Whirlpool A2115 Aufbauanleitung

Vorschau ausblenden

Werbung

Aufbauanleitung Whirlpool Badewanne
A2115
(03v18)
Achtung:
Der Aufbau dieses Pools sollte
unbedingt zu zweit erfolgen!

Werbung

loading

  Verwandte Anleitungen für Whirlpool A2115

Keine ergänzenden Anleitungen

  Inhaltszusammenfassung für Whirlpool A2115

  • Seite 1 Aufbauanleitung Whirlpool Badewanne A2115 (03v18) Achtung: Der Aufbau dieses Pools sollte unbedingt zu zweit erfolgen!
  • Seite 2 Danke, dass Sie sich für unseren Pool entschieden haben. Bevor Sie den Pool auspacken, überprüfen Sie die Verpackung auf eventuelle Schäden! Spätere Reklamationen werden nicht anerkannt. Vor der Montage sind auch alle Teile auf Schäden und auf Vollständigkeit zu überprüfen. Bei Problemen kontaktieren Sie den Verkäufer bzw. uns zeitgerecht! Lesen Sie bitte diese Anleitung sorgfältig durch, bevor Sie mit dem Aufbau beginnen.
  • Seite 3: Technische Daten

    • Bei der Statik des Fußbodens muss sichergestellt werden, dass er dem Gesamtge- wicht vom Pool inkl. Wasser und zwei Person standhält. • Die Füße des Pools müssen auf einem festen, standsicheren Untergrund stehen. Der Untergrund muss eben sein. • Beim Auspacken festgestellte Beschädigungen müssen umgehend dem Händler gemeldet werden, am Besten gleich Fotos anfertigen und zusenden.
  • Seite 4 Bezeichnungen Umsteller Handbrause/Wasserfall Farblichtwechsler Armatur Temperatursensor Handbrause Wasseransauger Wasserfall Ozonreiniger Massageeinstellungen Luftdüsen Kontrollpanel Pumpe/Heizung Abfluss Unterwasser-Massagedüsen Abflussöffner...
  • Seite 5: Vorbereitung Der Anschlüsse

    Vorbereitung der Anschlüsse 40 cm 40 cm 100 cm 100 cm SchuKo-Steckdose 230V 16A (oder ACHTUNG: die 15 cm Ø um den Festanschlussdose) weißen Siphon (dunkelgrauer Bereich) unter dem Abfluss freilassen Warmwasser 1/2 Zoll grauer Bereich = mögl. Bereich für Kaltwasser 1/2 Zoll die Abflussrohre, im Wandbereich kann der Abfluss sich bis zu einer...
  • Seite 6: Abflussrohre Installieren

    Ausrichten Damit der Pool gerade steht, ist es notwendig den Pool mit Hilfe einer Wasserwaage genau auszurichten. Jeder Fuß ist einzeln einstellbar, so können Sie kleine Unebenhei- ten des Boden ausgleichen. Bitte beachten Sie unbedingt, dass alle Füße den Boden berühren und das Gewicht gleichmäßig auf den Boden verteilt ist.
  • Seite 7: Kalt- Und Warmwasser Anschließen

    Kalt- und Warmwasser anschließen Nachdem die Abflussrohre installiert sind, wird nun das Wasser angeschlossen. Der Kaltwasseranschluss befindet sich rechts und der Warmwasseranschluss links. Wand Kaltwasser Warmwasser Wanne Wanne Inbetriebnahme / Dichtheitsprüfung Für die Dichtheitsprüfung schließen Sie nun bitte das Wasser und das Abwasser mit den Schlauchverbindungen an.
  • Seite 8 neben der Wanne, der Andere steht hinter der Wanne und schaut nach der Schlauch- verbindung und der Funktion, die jeweils gerade geprüft wird. Sollte eine Verschraubung nicht richtig dicht sein, prüfen Sie, ob die Dichtung in der Verschraubung richtig sitzt und ob diese fest genug verschraubt ist.
  • Seite 9: Pool Bedienteil

    Abdichten Zwischen der Wanne und der Wand können Sie nun zur Abdichtung eine Silikonfuge ziehen. Pool Bedienteil Massage- Ein- /Ausschalter Stärkeregelung Heizung* Wahlfunktionstaste +/- Sprudelmassage Bestätigungstaste Ozon Wahlfunktionstaste +/- Unterwasserlicht * Für die Temperatureinstellung lange die OK Taste drücken und dann über die Pfeiltasten die gewünschte Temperatur wählen.
  • Seite 10: Gewährleistung Und Service

    Mängel, welche auf kalkhaltiges oder eisenreiches Wasser zurück zu führen sind wer- den von der Gewährleistung ausgeschlossen. Bitte das Ersatzteil genau beschreiben - am besten die in diesem Heft verwandte Kurzbezeichnung (Buchstabe / Zahl) sowie den genauen Pooltyp (z.B. A2115) hinzufügen. Für Ihre Hinweise und Anregungen sind wir immer offen. Hinweis Jeder Pool wird werkseitig zu Testzwecken montiert, angeschlossen, getestet und wieder verpackt.
  • Seite 11 Recycling Für die Entsorgung der Elektronik des Erzeugnisses gilt das Elektro- und Elektronik-Alt- gerätegesetz. Das “Altgerät” muss dann einer entsprechenden Sammelstelle zugeführt werden. Wir empfehlen Ihnen, das Steuerteil, die Beleuchtungseinheit und das Display zu entfer- nen und diese Teile der Elektro-/ Elektroniksammelstelle zuzuführen. Der verbleibende große “Rest”...
  • Seite 12 Notizen GmbH & Co. KG...