Herunterladen Diese Seite drucken

Bauknecht DWK 524 IN Gebrauchsanweisung

Vorschau ausblenden

Werbung

GEBRAUCHSANWEISUNG
HINWEISE ZUM UMWELTSCHUTZ
WICHTIGE HINWEISE
VOR DER BENUTZUNG DER
WÄRMESCHUBLADE
EINBAU DES GERÄTES (MODELLABHÄNGIG)
ELEKTRISCHER ANSCHLUSS
PFLEGE UND REINIGUNG
STÖRUNGSSUCHE
KUNDENDIENST
Um die Wärmeschublade optimal nutzen zu können, lesen Sie bitte die Bedienungsanleitung
aufmerksam durch und bewahren sie zur späteren Verwendung gut auf.
4

Werbung

loading

  Verwandte Anleitungen für Bauknecht DWK 524 IN

  Inhaltszusammenfassung für Bauknecht DWK 524 IN

  • Seite 1 GEBRAUCHSANWEISUNG HINWEISE ZUM UMWELTSCHUTZ WICHTIGE HINWEISE VOR DER BENUTZUNG DER WÄRMESCHUBLADE EINBAU DES GERÄTES (MODELLABHÄNGIG) ELEKTRISCHER ANSCHLUSS PFLEGE UND REINIGUNG STÖRUNGSSUCHE KUNDENDIENST Um die Wärmeschublade optimal nutzen zu können, lesen Sie bitte die Bedienungsanleitung aufmerksam durch und bewahren sie zur späteren Verwendung gut auf.
  • Seite 2: Hinweise Zum Umweltschutz

    HINWEISE ZUM UMWELTSCHUTZ Entsorgung von Verpackungsmaterialien Auswirkungen für Umwelt und Gesundheit zu vermeiden. • Das Verpackungsmaterial ist zu 100 % wieder verwertbar und trägt das Recycling-Symbol Das Symbol auf dem Gerät bzw. auf dem • Werfen Sie das Verpackungsmaterial deshalb beiliegenden Informationsmaterial weist darauf nicht einfach fort, sondern entsorgen Sie es so, hin, dass dieses Gerät kein normaler...
  • Seite 3 • Benutzen Sie die Wärmeschublade nicht, wenn - Verpackungsmaterial (Beutel, Polystyrol, durch starke Stöße (heruntergefallene Metallteile usw.); Gegenstände usw.) die Glaskeramik gebrochen - zu entsorgende Wärmeschublade. oder gerissen ist. Verständigen Sie sofort den • Stellen Sie sicher, dass die Kabel anderer in der Kundendienst.
  • Seite 4: Einbau Des Gerätes

    EINBAU DES GERÄTES (modellabhängig) Sicherheitshinweise für den Einbau der Gewicht von 40 kg und ein angemessenes Kühlsystem haben. Wärmeschublade Falls die Wärmeschublade mit anderen Geräten WICHTIG: die Wärmeschublade (dies gilt für kombiniert wird, verfällt die Garantie, da ihr beide Modelle) muss unter Beachtung der korrekter Betrieb nicht gewährleistet ist.
  • Seite 5 Höhe 140 mm Höhe 290 mm...
  • Seite 6: Elektrischer Anschluss

    ELEKTRISCHER ANSCHLUSS Lassen Sie den elektrischen Anschluss des Alle Reparatur- und Wartungseingriffe dürfen Gerätes von einer Fachkraft ausführen. während der Garantiezeit ausschließlich durch qualifiziertes Fachpersonal durchgeführt werden, Achtung: Prüfen Sie vor dem Netzanschluss, ob andernfalls erlischt der Garantieanspruch. das Netzkabel der Wärmeschublade korrekt verlegt und NICHT unter oder hinter dem Gerät Einbau, Reparatur und Reinigung dürfen erst nach oder dem eventuell damit kombinierten Gerät...
  • Seite 7: Pflege Und Reinigung

    PFLEGE UND REINIGUNG Wichtig: Verwenden Sie keine Rutschfeste Basis der Wärmeschublade Hochdruckwasserstrahl- oder (modellabhängig) Dampfstrahlreinigungsgeräte. • Die rutschfeste Basis kann herausgenommen Vermeiden Sie auch den Gebrauch von: soda-, werden, um den Boden der Wärmeschublade zu säure- oder chloridhaltigen Reinigern, reinigen. Scheuermitteln (in Pulverform oder flüssig), Die Basis kann von Hand mit warmem Wasser Scheuerschwämmen (z.B.
  • Seite 8: Störungssuche

    STÖRUNGSSUCHE • das Geschirr lange genug vorgewärmt wurde. Falls das Geschirr oder die Speisen (modellabhängig) nicht heiß genug werden, prüfen, dass: Die Vor-/Aufwärmzeit wird von verschiedenen Faktoren beeinflusst, wie z.B.: • das Gerät eingeschaltet ist • die richtige Temperatur eingestellt ist - Material, Stärke, Menge und Anordnung des •...