Herunterladen  Diese Seite drucken

Ventilführungen - Kontrolle Und Überholung; Ventilsitze - Kontrolle - Lombardini LDW 442 CRS Handbuch

Vorschau ausblenden

Werbung

6
Überholungs- und Einstellungsbeiten
118
119
- 92 -

Ventilsitze - Kontrolle

Die Ventile und deren Sitze sorgfältig reinigen.
Die Dichtbreite (J) aller Ventile und deren Rückstand (W)
gegenüber der Fläche des Zylinderkopfes messen (Siehe "Tabelle
Maße Schaft - Ventilführung").
Entsprechen die ermittelten Abmessungen nicht den angegebenen
Werten, müssen die Teile durch Original-Ersatzteile ersetzt werden.
Die Ventilsitze mit einem spitzen Werkzeug herausziehen.
Die Ablagerungen entfernen, die Aufnahme des Ventilsitzes
sorgfältig reinigen und die Eingangsöffnung abschaben.
Die neuen Ventilsitze schmieren und von Hand in der Aufnahme
positionieren.
Die Ventilsitze mit dem entsprechenden Werkzeug in ihre
Aufnahme einstecken.
Die Ventile in ihre Sitze einsetzen.
Den Rückstand eines jeden Ventils in Bezug auf die Fläche
des Zylinderkopfs Kontrollieren (siehe "Tabelle Maße Schaft -
Ventilführung").
Entsprechen die ermittelten Abmessungen nicht den angegebenen
Werten, jedes Ventil in seinem Sitz einschleifen.
Wichtig
Da die Sitze vorgefertigt geliefert werden, dürfen sie nach dem
Einschlagen nicht mehr bearbeitet werden.
Wichtig
Die Kontaktflächen mit Öl bestreichen, um zu vermeiden, dass
sie Rost ansetzen.
Ventilführungen - Kontrolle und Überholung
Mit einem Mikrometer die Durchmesser der Schafte C und mit
einem Messgerät die Ventilführungen B messen (Siehe "Tabelle
Maße Schaft - Ventilführung").
Entsprechen die Durchmesser nicht den angegebenen Werten, die
Ventile und die Ventilführungen durch Original-Ersatzteile ersetzen.
Die Ventilführungen für die Ansaugung und den Auslaß müssen
nach dem Einschlagen einen Eintritt gegenüber der Auflagefläche
des Ventildeckels aufweisen, dessen Maß den Angaben in der
Tabelle Maße Schaft Ventilführungen entspricht.
Wichtig
Die Messungen an mehreren Punkten durchführen, um even-
tuelle Ovalisierungen und/oder Verschleißerscheinungen
entdecken zu können.
Tabelle Maße Schaft - Ventilführung
Abmessungen
Rif.
(mm)
ØB
6,005÷6,020
ØC
5,978÷5,990
A
57,3÷57,7
W
0,6÷0,9
J
1,3÷1,4
Werkstatt-Handbuch LDW 442 CRS _ cod. 1.5302.839 - 1° ed_ rev. 00
Spiel (mm) Verschleißgrenze
(mm)
0,10
B - C
0,015÷0,06
1,2
1,75

Werbung

Inhaltsverzeichnis
loading