Herunterladen Diese Seite drucken

Lenovo Thinkvision M15 Bedienungsanleitung

Flachbildschirm
Vorschau ausblenden

Werbung

M15 Flachbildschirm
Bedienungsanleitung
Gerätetyp: 62CA

Werbung

loading

  Verwandte Anleitungen für Lenovo Thinkvision M15

  Inhaltszusammenfassung für Lenovo Thinkvision M15

  • Seite 1 M15 Flachbildschirm Bedienungsanleitung Gerätetyp: 62CA...
  • Seite 2 Erste Ausgabe (Februar 2021) © Copyright Lenovo 2021. LENOVO-Produkte, -Daten, -Computersoftware und -Services werden exklusiv unter Einsatz privater Mittel entwickelt und an Regierungsstellen als Handelsgüter mit begrenzten und eingeschränkten Nutzungs-, Reproduktions- und Offenlegungsrechten gemäß 48 C. F. R. 2.101 verkauft.
  • Seite 3 Inhalt Sicherheitsinformationen ................iv Allgemeine Sicherheitshinweise ...................iv Sicherheits- und Wartungsrichtlinien ............v Wichtige Sicherheitsinformationen ................v Kapitel 1. Erste Schritte ................1-1 Lieferumfang .........................1-1 Produktübersicht ......................1-2 Monitor aufstellen und anschließen ................1-6 Produkt registrieren .....................1-9 Kapitel 2. Monitor einstellen und verwenden ..........2-1 Ergonomie und Bedienbarkeit ..................2-1 Arbeitsbereich richtig einrichten ................2-1 Monitor positionieren und betrachten ................2-1 Tipps für eine gesunde Arbeitsweise .................2-2...
  • Seite 4 Problemlösung ......................3-3 Monitortreiber manuell installieren ................3-5 Serviceinformationen ....................3-7 Anhang A. Service und Support ..............A-1 Produkt registrieren ....................A-1 Technischer Online-Kundendienst ................A-1 Telefonischer technischer Kundendienst ..............A-1 Anhang B. Hinweise ..................B-1 Hinweise zum Recycling ..................... B-2 Marken .......................... B-3 Türkische Konformitätserklärung ................
  • Seite 5 Sicherheitsinformationen Allgemeine Sicherheitshinweise Tipps zur sicheren Nutzung Ihres Computers finden Sie unter: http://www.lenovo.com/safety Lesen Sie die Sicherheitshinweise, bevor Sie das Gerät installieren. Geeignet für Unterhaltungszwecke in Innenräumen mit spezieller Beleuchtungssteuerung zur Vermeidung störender Reflexionen vom Bildschirm.
  • Seite 6 ■ So verbessern Sie die Leistung und verlängern die Lebensdauer Ihres Monitors: ■ Öffnen Sie nicht das Gehäuse Ihres Monitors, versuchen Sie nicht, dieses Produkt eigenhändig zu reparieren. Wenden Sie sich an Ihren von Lenovo autorisierten Händler, Wiederverkäufer oder Serviceanbieter, falls Ihr Monitor nicht richtig funktioniert oder heruntergefallen ist bzw.
  • Seite 7 ■ Passen Sie nur die in der Bedienungsanleitung beschriebenen Bedienelemente an. ■ Schalten Sie Ihren Monitor bei Nichtbenutzung aus. Sie können die Lebenserwartung des Monitors deutlich verlängern, indem Sie einen Bildschirmschoner verwenden oder den Monitor bei Nichtbenutzung ausschalten. ■ Bewahren Sie Ihren Monitor an einem gut belüfteten Ort auf. Setzen Sie ihn keinem übermäßigen Licht, Hitze oder Feuchtigkeit aus.
  • Seite 8 Kapitel 1. Erste Schritte Diese Bedienungsanleitung bietet dem Benutzer detaillierte Bedienungsanweisungen. Eine Übersicht zur Schnelleinrichtung mit knappen Informationen finden Sie auf dem Einrichtungsposter. ThinkVision M15 unterstützt Lenovo Display Control Center - ThinkColour Lieferumfang Das Produktpaket sollte die folgenden Komponenten enthalten: ■ Informationsblatt ■...
  • Seite 9 Produktübersicht In diesem Abschnitt erfahren Sie, wie Sie den Monitor in die richtige Position bringen, die Bedienelemente verwenden und die Kabelschloss-Öffnung zur Sicherung Ihres Monitors nutzen. Einstellmöglichkeiten Neigbar Bitte entnehmen Sie den Neigungswinkel beispielhaft der nachstehenden Abbildung. 90° 0° Höheneinstellung Nach Verwendung der Stütze an der Unterseite der Basis können Sie die Höhe des Monitors anpassen.
  • Seite 10 Kabelschloss-Öffnung Ihr Monitor ist mit einem Steckplatz für ein Kabelschloss ausgestattet. Bitte befolgen Sie die mit dem Kabelschloss gelieferten Anweisungen. Ihr Monitor unterstützt das folgende Lenovo-Schloss: 4XE1B81915 (Kensington-NanoSaver-Kabelschloss von Lenovo) 4XE1B81916 (Kensington-NanoSaver-Doppelkopf-Kabelschloss von Lenovo) 4XE1B81917 (Kensington-NanoSaver-MasterKey-Kabelschloss von Lenovo) 4XE1B81918 (Kensington-NanoSaver-Doppelkopf-MasterKey-Kabelschloss von Lenovo) 4XE1B81919 (Kensington-NanoSaver/MS-2.0-Kabelschloss von Lenovo)
  • Seite 11 Clips verwenden Die folgenden Anweisungen zeigen die Verwendung der Clips für die Wandmontage des Monitors (optional). Hinweis: Wenn Sie eine VESA-Halterung verwenden möchten, lesen Sie bitte unter „Wandmontage (optional)“ auf Seite 2-8 nach. Kapitel 1. Erste Schritte 1-4...
  • Seite 12 Schutzbeutel Der mit dem Monitor gelieferte Schutzbeutel kann Ihren Monitor vor Schäden bei Transport oder Lagerung schützen. Folgende Abbildungen zeigen die Verwendung des Schutzbeutels. 1-5 M15 Flachbildschirm – Bedienungsanleitung...
  • Seite 13 Monitor aufstellen und anschließen Dieser Abschnitt erklärt Ihnen, wie Sie den Monitor richtig aufstellen und anschließen. Monitor anschließen und einschalten Hinweis: Lesen Sie sich vor dem Durchführen dieses Verfahrens die Sicherheitsinformationen im Flyer durch. 1. Schalten Sie Ihren Computer und alle daran angeschlossenen Geräte aus, ziehen Sie den Netzstecker des Computers.
  • Seite 14 Hinweis: • Bei der normalen Nutzung müssen mit M15 verbundene Geräte Videosignal- und Stromausgabe unterstützen. • Wenn ungewöhnliche Anzeigebedingungen auftreten, prüfen Sie bitte, ob Ihre Geräte USB-C-Alt-Mode-Anzeige und PD 2.0 oder höher unterstützen. Bitte stellen Sie nach der Prüfung erneut eine Verbindung her und versuchen Sie es noch einmal. • Nicht alle Smartphones können M15 mit Strom versorgen.
  • Seite 15 3. Schalten Sie den Monitor an. 4. Zur Installation des Monitortreibers müssen Sie diesen von der Lenovo-Webseite (https://pcsupport.lenovo.com/solutions/M15) herunterladen und die Anweisungen befolgen auf Seite 3-5. Kapitel 1. Erste Schritte 1-8...
  • Seite 16 Moment Zeit, Ihr Produkt zu registrieren und uns Informationen bereitzustellen; dies hilft Lenovo dabei, Ihnen in Zukunft besser zu helfen. Ihre Rückmeldung spielt für uns eine große Rolle bei der Entwicklung von Produkten und Diensten, die wichtig für Sie sind;...
  • Seite 17 Kapitel 2. Monitor einstellen und verwenden In diesem Abschnitt erhalten Sie Informationen zum Einstellen und zum Betrieb Ihres Monitors. Ergonomie und Bedienbarkeit Eine ergonomisch vernünftige Arbeitsweise ist sehr wichtig, wenn Sie das Optimum aus Ihrem PC herausholen und Unannehmlichkeiten vermeiden möchten. Richten Sie sich Ihren Arbeitsplatz und Ihre Geräte so ein, dass sie Ihren individuellen Bedürfnissen entsprechen und auf den jeweiligen Einsatzzweck abgestimmt sind.
  • Seite 18 Abschließend noch ein paar weitere Tipps zum komfortablen Arbeiten mit Ihrem Monitor: • Sorgen Sie für angemessene, der Tätigkeit angepasste Beleuchtung. • Stellen Sie Helligkeit, Kontrast und sonstige Bildeinstellungen (sofern Ihr Monitor über solche Einstellmöglichkeiten verfügt) so ein, dass die Darstellung Ihrem persönlichen Geschmack entspricht.
  • Seite 19 • Auf entfernte Gegenstände blicken Computernutzer blinzeln seltener, wenn sie auf einen Bildschirm blicken. Zur Minimierung von überlasteten und trockenen Augen sollten Nutzer ihre Augen regelmäßig ausruhen, indem Sie entfernte Objekte fokussieren. • Augenübungen: 1. Blicken Sie abwechseln nach oben und unten, während Sie Körper und Kopf aufrecht halten.
  • Seite 20 Monitordarstellung anpassen In diesem Abschnitt lernen Sie die Bedienelemente kennen, mit denen Sie die Darstellung Ihres Monitors anpassen können. Direktzugriff-Bedienelemente verwenden Mit den Direktzugriff-Bedienelementen steuern Sie den Monitor, wenn das Bildschirmmenü (On Screen Display – OSD) nicht angezeigt wird. Tabelle 2-1. Direktzugriff-Bedienelemente Symbol Funktion Beschreibung...
  • Seite 21 Unterstützten Anzeigemodus auswählen Der Computer steuert, welchen Anzeigemodus der Monitor verwendet. Lesen Sie daher bitte in der Dokumentation Ihres Computers nach, wie Sie die Anzeigemodi ändern können. Bildgröße, Bildposition und Bildform können sich eine Umschalten der Anzeigemodi ändern. Anders als Röhrenmonitore, die eine hohe Bildwiederholfrequenz benötigen, um ein flackerfreies Bild anzeigen zu können, arbeiten LCD- oder Flachbildschirme grundsätzlich flackerfrei.
  • Seite 22 Wissenswertes zur Energieverwaltung Die Energieverwaltung wird aktiv, sobald der Computer feststellt, dass Sie Maus oder Tastatur über einen bestimmten Zeitraum nicht mehr benutzt haben. Es gibt unterschiedliche Energiesparzustände, die in der folgenden Tabelle beschrieben werden. Am effektivsten ist es jedoch, dass Sie Ihren Monitor am Ende eines jeden Arbeitstages abschalten –...
  • Seite 23 Andernfalls könnten Ihre Geräte beschädigt werden. Verwenden Sie daher bitte das beigefügte USB-Type-C-Kabel. Zur Aufladung wird das Standard-Netzteil mit 65 W von Lenovo (USB Type-C): PN: 4X20M262** (** kann 68 bis 83 sein; entspricht nur der Vertriebsregion) empfohlen. Sie können zum Kauf auch den folgenden Link nutzen https://accessorysmartfind.lenovo.com/#/products/4X20M26268...
  • Seite 24 Monitor richtig pflegen Denken Sie daran, die Stromversorgung abzuschalten, bevor Sie jegliche Wartungsarbeiten an Ihrem Monitor ausführen. Niemals: • Wasser oder sonstige Flüssigkeiten direkt auf Ihren Monitor gelangen lassen. • Lösungsmittel oder Scheuermittel verwenden. • Leicht entflammbare Substanzen zum Reinigen Ihres Monitors oder anderer Elektrogeräte verwenden.
  • Seite 25 Kapitel 3. Referenzinformationen Dieser Abschnitt enthält Monitorspezifikationen, Anweisungen zur manuellen Installation des Monitortreibers und Informationen zur Problemlösung. Technische Daten Tabelle 3-1. Technische Daten, Modell: 62CA-UAR1-WW Abmessungen Höhe 235,50 mm Tiefe 16,30 mm Breite 360,00 mm Fuß Neigbar Bereich: 0 Bild Sichtbare Bildgröße 394,97 mm Maximale Höhe...
  • Seite 26 Temperatur Betrieb 0 bis 40 °C Lagerung -20 bis 60 °C Transport -20 bis 60 °C Feuchtigkeit Betrieb 10% bis 80%, nicht kondensierend Lagerung 5 % bis 95 %, nicht kondensierend Transport 5 % bis 95 %, nicht kondensierend 3-2 M15 Flachbildschirm – Bedienungsanleitung...
  • Seite 27 Falls einmal ein Problem beim Einstellen oder beim Betrieb Ihres Monitors auftauchen sollte, können Sie dies eventuell selbst lösen. Probieren Sie zunächst die hier vorgeschlagenen Lösungen, ehe Sie sich an Ihren Händler oder an Lenovo wenden. Tabelle 3-2. Problemlösung Problem Mögliche Ursache...
  • Seite 28 Tabelle 3-2. Problemlösung Problem Mögliche Ursache Empfohlene Maßnahme Referenz • Linien in Text • Die Bildeinstellung Passen Sie die Auflösung an “Unterstützten erscheinen wurde nicht optimiert. Ihrem System auf die native Anzeigemodus verschwommen, • Die Anzeige- Auflösung dieses Monitors an: auswählen”...
  • Seite 29 14. Wählen Sie die Datei „M15.inf“, klicken Sie auf die Open (Öffnen)-Schaltfläche. Klicken Sie auf die Schaltfläche OK. 15. Wählen Sie Lenovo M15, klicken Sie anschließend auf Next (Weiter). 16. Nach Abschluss der Installation sollten Sie alle heruntergeladenen Dateien löschen und alle Fenster schließen.
  • Seite 30 14. Wählen Sie die Datei „M15.inf“, klicken Sie auf die Open (Öffnen)-Schaltfläche. Klicken Sie auf die Schaltfläche OK. 15. Wählen Sie im neuen Fenster Lenovo M15 und klicken auf Next (Weiter). 16. Nach Abschluss der Installation sollten Sie alle heruntergeladenen Dateien löschen und alle Fenster schließen.
  • Seite 31 Sie in „Anhang A. Service und Support“ auf Seite A-1. Servicekomponenten Die folgenden Komponenten dienen ausschließlich zur Reparatur durch Lenovo- Kundencenter oder von Lenovo autorisierte Händler. Die Komponenten sind ausschließlich zur Reparatur gedacht. Die nachstehende Tabelle zeigt Informationen zum Modell (A21156FX0/ ThinkVision M15/ 62CA-UAR1-WW).
  • Seite 32 Telefonischer technischer Kundendienst Unterstützung bei Installation und Konfiguration durch den Kundendienst werden im Ermessen von Lenovo 90 Tage nach Rückzug der Option aus dem Marketing, zurückgezogen oder gegen eine Gebühr verfügbar gemacht. Zusätzliche Support-Angebote, einschließlich Schritt-für-Schritt-Anweisungen bei der Installation, sind gegen eine Schutzgebühr verfügbar.
  • Seite 33 Liste weltweiter Telefonnummern Telefonnummern können sich ohne Vorankündigung ändern. Die aktuellsten Telefonnummern finden Sie unter http://www.lenovo.com/support/phone Land oder Region Telefonnummer Argentinien 0800-666-0011 (Spanisch, Englisch) Australien 1-800-041-267 (Englisch) Österreich 0810-100-654 (lokale Rufnummer) (Deutsch) Garantieservice und Kundendienst: 02-339-36-11 (Niederländisch, Belgien Französisch) Bolivien 0800-10-0189 (Spanisch) Anrufe innerhalb der Region São Paulo: 11-3889-8986...
  • Seite 34 877-404-9661 anfragen (Spanisch) Honduras 800-0123 wählen (Spanisch) Ungarn +36-13-825-716 (Englisch, Ungarisch) Primär: 1800-419-4666 (Tata) Indien Sekundär: 1800-3000-8465 (Reliance) E-Mail: commercialts@lenovo.com (Englisch und Hindi) 1-803-442-425 Indonesien 62 213-002-1090 (Standardgebühren) (Englisch, Bahasa Indonesia) Irland Garantieservice und Kundendienst: 01-881-1444 (Englisch) Givat Shmuel-Kundencenter: +972-3-531-3900 Israel (Hebräisch, Englisch)
  • Seite 35 Land oder Region Telefonnummer 1-800-8908-6454 (GLOBE-Nutzer) Philippinen 1-800-1441-0719 (PLDT-Nutzer) (Tagalog, Englisch) Notebooks und Tablets mit Think-Logo: 48-22-273-9777 Polen ThinkStation und ThinkServer: 48-22-878-6999 (Polnisch, Englisch) Portugal 808-225-115 (Standardgebühren) (Portugiesisch) Rumänien 4-021-224-4015(Rumänisch) +7-499-705-6204 Russland +7-495-240-8558 (Standardgebühren) (Russisch) 1-800-415-5529 Singapur 6818-5315 (Standardgebühren) (Englisch, Mandarin, Bahasa Malaysia) Slowakei ThinkStation und ThinkServer: 421-2-4954-5555 Slowenien...
  • Seite 36 Anhang B. Hinweise Lenovo bietet die in diesem Dokument erwähnten Produkte, Dienste oder Funktionen möglicherweise nicht in allen Ländern an. Wenden Sie sich an Ihren örtlichen Lenovo- Repräsentanten, wenn Sie erfahren möchten, welche Produkte und Services derzeit in Ihrer Region angeboten werden. Jegliche Referenz auf ein Produkt, Programm oder einen Dienst von Lenovo soll weder behaupten noch implizieren, dass ausschließlich dieses Produkt,...
  • Seite 37 Dienstleister zur Entsorgung von Industrieabfällen entsorgt werden. In Übereinstimmug mit dem Gesetz zur Förderung der effektiven Nutzung von Ressourcen (Law for Promotion of Effective Utilization of Resources) bietet Lenovo Japan über dessen PC-Sammel- und Recycling-Dienste die Sammlung, Wiederverwertung und das Recycling nicht mehr benötigter Computer und Bildschirme.
  • Seite 38 Das Lenovo-Produkt erfüllt die Anforderungen der Richtlinie der Republik Türkei zur Beschränkung der Verwendung bestimmter gefährlicher Stoffe in Elektro- und Elektronikgeräten. Lenovo und das Lenovo-Logo sind Marken von Lenovo in den Vereinigten Staaten, anderen Ländern oder beides. Ukraine RoHS Indien RoHS RoHS-konform gemäß...

Diese Anleitung auch für:

62ca