Herunterladen Inhalt Diese Seite drucken

Anschluss Der Kabel - Epson G10-Seri Manipulator Handbuch

Scara-roboter
Inhaltsverzeichnis

Werbung

3.6 Anschluss der Kabel

■ Um die Spannungsversorgung des Robotersystems zu unterbrechen, ziehen Sie
den Netzstecker aus der Steckdose. Schließen Sie das Netzanschlusskabel an
eine geeignete Netzsteckdose an.
Fabrik-Spannungsversorgung an.
■ Bevor Sie einen Auswechselvorgang durchführen, schalten Sie die Steuerung
und die damit zusammenhängende Ausrüstung AUS und trennen Sie dann den
Netzstecker von der Spannungsversorgung.
Austauscharbeiten bei eingeschalteter Spannung sind extrem gefährlich und
können zu einem elektrischen Schlag und / oder einer Fehlfunktion des
Robotersystems führen.
WARNUNG
■ Schließen Sie die Kabel richtig an. Setzen Sie die Kabel keinen unnötigen
mechanischen Beanspruchungen aus. (Stellen Sie keine schweren Objekte auf
die Kabel. Verbiegen oder ziehen Sie die Kabel nicht gewaltsam.)
unnötige mechanische Beanspruchung der Kabel kann zu Schäden an den
Kabeln, zur Unterbrechung der Stromversorgung und / oder zu Kontaktfehlern
führen.
Kontaktfehler sind sehr gefährlich und können zu einem elektrischen Schlag und
/ oder einer Fehlfunktion des Robotersystems führen.
■ Wenn Sie den Manipulator mit der Steuerung verbinden, vergewissern Sie sich,
dass die Seriennummern auf jedem Gerät zusammenpassen.
unsachgemäße Verbindung zwischen der Steuerung und dem Manipulator kann
nicht nur eine unzureichende Funktion des Robotersystems verursachen,
sondern auch zu ernsten Sicherheitsproblemen führen. Die Anschlussmethode
variiert entsprechend der verwendeten Software.
VORSICHT
finden Sie nähere Informationen zur Verbindung.
Wenn ein Manipulator der G-Serie oder der E2-Serie an die Steuerung für die
PS-Serie (ProSix) angeschlossen wird, kann dies zu einem Ausfall des
Manipulators führen.
Wenn der Manipulator ein Reinraum-Modell ist, beachten Sie Folgendes:
Wenn der Manipulator ein Reinraum-Modell ist, verwenden Sie ihn mit einem
Abluft-System. Für Details, lesen Sie Einrichten und Betrieb: 2.4 Spezifikationen.
Wenn der Manipulator ein Protected-Modell ist, beachten Sie Folgendes:
■ Schließen Sie nach der Installation des Manipulators das Stromkabel und das
Signalkabel sofort an den Manipulator an.
angeschlossen wird, kann dies zu einem elektrischen Schlag und / oder zu einer
Störung des Robotersystems führen, da die Schutzart IP54 / IP65 nicht
WARNUNG
gewährleistet werden kann.
G10 / G20 Rev.3
Einrichten und Betrieb 3. Umgebungen und Installation
Beschädigte Kabel, eine Unterbrechung der Stromversorgung oder
Schließen Sie es NICHT direkt an die
Im Steuerungs-Handbuch
Wenn der Manipulator nicht
Eine
Eine
49

Werbung

Inhaltsverzeichnis
loading

Inhaltsverzeichnis