Herunterladen Inhalt Diese Seite drucken

Hinweise Zum Wiedergabeverhalten Über Ein; Netzwerk; Autorisieren Dieses Gerätes; Aacplus - Pioneer n-50-k Bedienungsanleitung

Netzwerk audio player
Vorschau ausblenden Andere Handbücher für n-50-k:

Werbung

Inhaltsverzeichnis
10
Zusätzliche Informationen
• Die unterstützten Dateiformate sind je nach Server
unterschiedlich. Aus diesem Grund werden
nichtunterstützte Dateiformate von diesem Gerät
nicht angezeigt. Weitere Informationen hierzu sind
vom Hersteller Ihres Servers erhältlich.
Haftungsausschluss für Drittparteien-
Inhalt
Der Zugriff auf Inhalt, der von Drittparteien geliefert wird,
erfordert einen Hochgeschwindigkeits-Internet-Anschluss;
zusätzlich können die Registrierung eines Benutzerkontos
und ein kostenpflichtiges Abonnement erforderlich sein.
Drittparteiinhalts-Dienstleistungen können jederzeit
geändert, aufgehoben, unterbrochen oder eingestellt
werden; Pioneer übernimmt keinerlei Haftung in derartigen
Fällen.
Pioneer bietet keinerlei Gewähr dafür, dass Inhalts-
Dienstleistungen auch in Zukunft weiterhin angeboten
werden oder über eine bestimmte Zeitdauer hinweg
verfügbar sein werden, und lehnt jegliche Haftung in
diesem Zusammenhang ab.
Hinweise zum Wiedergabeverhalten über
ein Netzwerk
• Die Wiedergabe kann stoppen, wenn der PC
ausgeschaltet wird oder darauf gespeicherte
Mediendateien während der Wiedergabe von Inhalt
gelöscht werden.
• Wenn Probleme mit der Netzwerkumgebung
auftreten (große Netzwerkbelastung usw.), kann es
vorkommen, dass Inhalt nicht angezeigt oder
fehlerhaft abgespielt wird
(Wiedergabeunterbrechungen oder Stoppen). Für
beste Leistung wird eine 100BASE-TX-Verbindung
zwischen Player und PC empfohlen.
• Wenn mehrere Clients simultan abgespielt werden,
wird die Wiedergabe unterbrochen oder gestoppt.
• Je nach der auf dem angeschlossenen PC
installierten Sicherheitssoftware und der Einstellung
solcher Software kann es vorkommen, dass die
Netzwerkverbindung blockiert wird.
Pioneer übernimmt keinerlei Haftung für irgendwelche
Funktionsstörungen an diesem Gerät und/oder den Music
Server-Funktionen aufgrund von Kommunikationsfehlern/
Fehlfunktionen, die mit der Netzwerkverbindung und/oder
dem PC oder anderen angeschlossenen Geräten
zusammenhängen. Bitte wenden Sie sich an Ihren PC-
Hersteller oder Internet-Anbieter.
Windows Media ist eine eingetragene Marke oder eine Marke
der Microsoft Corporation in den USA und/oder anderen
Ländern.
28
De
Dieses Produkt enthält Technologie, die Eigentum der
Microsoft Corporation ist und nicht ohne Lizenz von
Microsoft Licensing, Inc. vertrieben werden darf.
®
®
®
Bei Microsoft
, Windows
7, Windows
Vista, Windows
®
®
Windows
2000, Windows
Millennium Edition, Windows
®
und WindowsNT
handelt es sich um eingetragene Marken
bzw. Marken der Microsoft Corporation in den Vereinigten
Staaten und/oder anderen Ländern.
Autorisieren dieses Gerätes
Zur Wiedergabe mit Music Server muss dieses Gerät
autorisiert sein. Dies geschieht automatisch, wenn das
Gerät eine Verbindung über das Netzwerk zum PC herstellt.
Falls dies nicht automatisch erfolgt, autorisieren Sie dieses
Gerät bitte manuell am PC.
Die Methode der Autorisierung (oder Genehmigung) zum
Zugriff ist je nach Typ des momentan angeschlossenen
Servers unterschiedlich. Weitere Informationen zur
Autorisierung dieses Gerätes finden Sie in der
Bedienungsanleitung Ihres Servers.

aacPlus

Der AAC-Decoder arbeitet mit der von Coding Technologies
entwickelten Technologie aacPlus.
(www.codingtechnologies.com).

FLAC

FLAC Decoder
Copyright© 2000, 2001, 2002, 2003, 2004, 2005, 2006, 2007
Josh Coalson
Weiterverteilung und Verwendung in Quellund Binärform
mit oder ohne Modifikation sind zulässig, vorausgesetzt,
dass die folgenden Bedingungen erfüllt werden:
• Weiterverteilungen von Quellcode müssen den obigen
Copyright-Hinweis, diese Liste von Bedingungen
sowie die folgende Ausschlussklausel enthalten.
• Weiterverteilungen in Binärform müssen den obigen
Copyright-Hinweis, diese Liste von Bedingungen und
die folgende Ausschlussklausel in der Dokumentation
und/oder anderen mit der Verteilung gelieferten
Materialien wiedergeben.
• Ohne vorherige schriftliche Genehmigung dürfen
weder der Name der Xiph.org Foundation noch die
Namen ihrer beitragenden Autoren verwendet
werden, um Produkte gutzuheißen oder zu fördern,die
aus dieser Software abgeleitet sind.
THIS SOFTWARE IS PROVIDED BY THE COPYRIGHT
HOLDERS AND CONTRIBUTORS "AS IS" AND ANY
EXPRESS OR IMPLIED WARRANTIES, INCLUDING, BUT
®
NOT LIMITED TO, THE IMPLIED WARRANTIES OF
XP,
®
MERCHANTABILITY AND FITNESS FOR A PARTICULAR
98
PURPOSE ARE DISCLAIMED. IN NO EVENT SHALL THE
FOUNDATION OR CONTRIBUTORS BE LIABLE FOR ANY
DIRECT, INDIRECT, INCIDENTAL, SPECIAL, EXEMPLARY,
OR CONSEQUENTIAL DAMAGES (INCLUDING, BUT NOT
LIMITED TO, PROCUREMENT OF SUBSTITUTE GOODS OR
SERVICES; LOSS OF USE, DATA, OR PROFITS; OR
BUSINESS INTERRUPTION) HOWEVER CAUSED AND ON
ANY THEORY OF LIABILITY, WHETHER IN CONTRACT,
STRICT LIABILITY, OR TORT (INCLUDING NEGLIGENCE OR
OTHERWISE) ARISING IN ANY WAY OUT OF THE USE OF
THIS SOFTWARE, EVEN IF ADVISED OF THE POSSIBILITY
OF SUCH DAMAGE.

Hinweise zum iPod/iPhone/iPad

Die Kennzeichnungen „Made for iPod", „Made for iPhone"
und „Made for iPad" bedeuten, dass ein elektronisches
Zubehörteil spezifisch zum Anschluss an iPod, iPhone oder
iPad konstruiert wurde und entsprechend vom Entwickler
als die Leistungsstandards von Apple erfüllend zertifiziert
wurde. Apple übernimmt keine Verantwortung für die
richtige Funktion dieses Geräts oder seine Erfüllung von
Sicherheits- oder anderen Vorschriften. Bitte beachten Sie,
dass der Gebrauch dieses Zubehörteils in Verbindung mit
einem iPod, iPhone oder iPad die drahtlose Leistung
beeinträchtigen kann.
Bei Apple, AirPlay, dem AirPlay-Logo, iPad, iPhone, iPod,
iPod shuffle, iPod nano, iPod classic, iPod touch, iTunes
und Mac handelt es sich um Marken von Apple Inc., die in
den Vereinigten Staaten und anderen Ländern eingetragen
sind.

Technische Daten

Allgemeine Daten
System . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . Network Audio player
Stromversorgung
. . . . . . .220 V bis 240 V Wechselspannung, 50 Hz/60 Hz
Leistungsaufnahme
N-50. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 34 W
N-30. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 31 W
Leistungsaufnahme (im Bereitschaftszustand). . . 0,3 W
Masse (ohne Verpackung)
N-50. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .7,3 kg
N-30. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .5,0 kg
Abmessungen
N-50. . . . . . . . 435 mm (B) x 99 mm (H) x 330 mm (T)
N-30. . . . . . . 435 mm (B) x 97,5 mm (H) x 330 mm (T)
Betriebstemperatur . . . . . . . . . . . . . . . +5 °C bis +35 °C
Betriebsluftfeuchtigkeit . . . . . 5 % bis 85 % rel. Feuchte

Netzwerk

Ethernet-Schnittstelle. . . . . . . . 10 BASE-T/100 BASE-TX
DLNA . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . Ver 1.5 (DMP/DMR)
Analoger Audioausgang
Ausgangspegel (bei Tonausgabe)
. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 2 V eff (1 kHz, 0 dB)
Anzahl der Kanäle . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .2
Buchsenausführung . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .Cinch
Frequenzgang . . . . . . . . . . . . . . . . 4 Hz bis 80 kHz –3 dB
Signalrauschabstand
1 kHz, 0 dB, fs 192 kHz . . . . . . . . . . . . . . . . . >111 dB
Dynamikumfang
1 kHz, 0 dB, fs 192 kHz . . . . . . . . . . . . . . . . . >111 dB
Gesamtklirrfaktor
1 kHz, 0 dB, fs 192 kHz . . . . . . . . . . . . . . . . <0,002 %
Kanaltrennung
1 kHz, 0 dB, fs 192 kHz . . . . . . . . . . . . . . . . . >105 dB
Digitaler Audioausgang
Koaxialer Digitalausgang. . . . . . . . . . . . . . Cinchbuchse
Optischer Digitalausgang . . . . . . . . . . Lichtleiterbuchse
Digitaler Audioeingang (nur N-50)
Koaxialer Digitaleingang . . . . . . . . . . . . . . Cinchbuchse
Optischer Digitaleingang. . . . . . . . . . . Lichtleiterbuchse
USB-Typ B . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . USB 2.0 HS
Mitgeliefertes Zubehör
Fernbedienung . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .1
Mikrozelle (R03, Größe „AAA"). . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .2
Audio-Cinchkabel (rote/weiße Stecker) . . . . . . . . . . . . .1
Netzkabel
Kurzanleitung
Garantiekarte
Sicherheitsbroschüre
Hinweisblatt (Für den erstmaligen Benutzer)
CD-ROM (Bedienungsanleitung)
Hinweis
• Änderungen der technischen Daten und äußeren
Aufmachung im Sinne der ständigen
Produktverbesserung bleiben jederzeit vorbehalten.
• Dieses Produkt ist nicht auf den Betrieb in Japan
ausgelegt.

Werbung

Inhaltsverzeichnis
loading

Diese Anleitung auch für:

N-50-sN-30-sN-30-kN-50-k

Inhaltsverzeichnis