Zusätzliche Informationen; Störungsbeseitigung - Pioneer n-50-k Bedienungsanleitung

Netzwerk audio player
Vorschau ausblenden

Werbung

Inhaltsverzeichnis
10
Zusätzliche Informationen
Kapitel 10:
Zusätzliche Informationen
Störungsbeseitigung
Häufig ist ein Bedienungsfehler die Ursache einer vermeintlichen Störung. Wenn Sie vermuten, dass eine
Funktionsstörung dieses Gerätes vorliegt, überprüfen Sie bitte zunächst die Hinweise der nachstehenden Tabelle.
Manchmal kann die Ursache der Störung auch in einem anderen Gerät liegen. Überprüfen Sie die angeschlossenen
Komponenten sowie andere in Betrieb befindliche Elektrogeräte. Wenn sich eine Störung anhand der unten
angegebenen Abhilfemaßnahmen nicht beseitigen lässt, wenden Sie sich bitte zwecks Reparatur des Gerätes an
Ihren Fachhändler oder eine Pioneer-Kundendienststelle.
• Wenn das Gerät aufgrund externer Einwirkungen wie statischer Elektrizität nicht richtig funktioniert, trennen Sie
den Netzstecker von der Netzsteckdose, und schließen Sie ihn dann wieder an, wonach der normale Betrieb
fortgesetzt werden kann.
Allgemeine Probleme
Störung
Prüfpunkt
Wenn Quick Start Mode auf On
Das Gerät lässt sich nicht
einschalten.
eingestellt ist und der Netzstecker
von der Netzsteckdose getrennt wird,
verstreicht nach erneutem
Anschließen des Netzsteckers ca.
eine Minute, bevor das Gerät
betriebsbereit ist.
Das Einschalten der
In der werkseitigen Voreinstellung
Stromversorgung
verstreichen nach dem Einschalten
beansprucht längere Zeit.
ca. 20 Sekunden, bevor das Gerät mit
Strom versorgt wird.
Das Gerät schaltet sich
Ist Auto Power Off auf On
automatisch aus.
eingestellt?
Das Gerät schaltet sich
Möglicherweise liegt eine ernsthafte
plötzlich aus, und die
Störung des Gerätes vor. Schalten
STANDBY-Anzeige blinkt.
Sie das Gerät nicht ein.
Einstellungen, die Sie
Haben Sie das Gerät ausgeschaltet?
vorgenommen haben,
wurden gelöscht.
Die Wiedergabe von MP3-,
Dabei handelt es sich nicht um eine
WMA- und iPod/iPhone/
Funktionsstörung dieses Gerätes.
iPad-Dateien erfolgt nicht
mit dem gleichen
Lautstärkepegel.
22
De
Abhilfemaßnahme
Bitte warten Sie daher mindestens eine Minute lang, bevor
Sie /I STANDBY/ON an der Frontplatte drücken.
Um die Zeit zu verkürzen, die bis zum Einschalten der
Stromversorgung verstreicht, ändern Sie die Einstellung von
Power Off Setting, um Quick Start Mode On zu wählen.
Bitte beachten Sie jedoch, dass sich bei Einstellung von
Quick Start Mode auf On die Leistungsaufnahme im
Bereitschaftszustand (STANDBY) erhöht (Seite 21).
Ändern Sie die Einstellung von Auto Power Off auf Off
(Seite 21).
Trennen Sie den Netzstecker von der Netzsteckdose, und
wenden Sie sich dann bitte an eine Pioneer-
Kundendienststelle.
Drücken Sie stets zunächst  STANDBY/ON an der
Fernbedienung und dann /I STANDBY/ON an der
Frontplatte, warten Sie, bis die STANDBY-Anzeige an der
Frontplatte erlischt, und trennen Sie erst dann den
Netzstecker von der Netzsteckdose.
In Abhängigkeit von der Signalquelle und dem
Aufnahmeformat können sich bei der Wiedergabe
Differenzen im Lautstärkepegel bemerkbar machen.
Störung
Prüfpunkt
Das Gerät spricht nicht
Verwenden Sie die Fernbedienung in
auf eine Betätigung der
einem zu großen Abstand vom Gerät?
Fernbedienung an.
Ist der Fernbedienungssignal-Sensor
direkter Sonneneinstrahlung oder
starkem Kunstlicht von
Leuchtstoffröhren usw. ausgesetzt?
Sind die Batterien erschöpft?
Wenn ein iPod/iPhone/iPad angeschlossen ist
Störung
Prüfpunkt
Der iPod/iPhone/iPad
kann nicht betätigt
werden.
Der Ton des iPod/iPhone/
Wird Ton vom eingebauten
iPad kann nicht über
Lautsprecher des iPod/iPhone/iPad
dieses Gerät
abgegeben?
wiedergegeben werden.
Der iPod/iPhone/iPad
Erscheint eine Fehlermeldung im
wird nicht mit Strom
Display an der Frontplatte?
versorgt.
Wenn die Leistungsaufnahme des
iPod/iPhone/iPad zu hoch ist, wird
dieser nicht mit Strom gespeist.
Abhilfemaßnahme
Betätigen Sie die Fernbedienung innerhalb eines Abstands
von 7 m und eines Winkel von 30° vor dem
Fernbedienungssignal-Sensor an der Frontplatte (siehe
Seite 5).
Wenn der Fernbedienungssignal-Sensor an der Frontplatte
einer starken Lichtquelle ausgesetzt ist, können die vom
Fernbedienungsgeber übermittelten Infrarotsignale
möglicherweise nicht einwandfrei empfangen werden.
Wechseln Sie die Batterien aus (Seite 5).
Abhilfemaßnahme
Prüfen Sie nach, dass der iPod/iPhone/iPad richtig
angeschlossen ist (siehe iPod/iPhone/iPad-Wiedergabe auf
Seite 11).
Trennen Sie den iPod/iPhone/iPad probeweise ab, und
schließen Sie ihn dann erneut an.
Falls der iPod/iPhone/iPad abgestürzt ist, führen Sie eine
Rückstellung des iPod/iPhone/iPad aus, und schließen Sie
ihn dann erneut an dieses Gerät an.
Schalten Sie dieses Gerät aus, trennen Sie den iPod/iPhone/
iPad ab, und schalten Sie das Gerät dann erneut ein.
Wählen Sie „iPod" als Signalquelle, und schließen Sie den
iPod/iPhone/iPad dann erneut an.
Schalten Sie das Gerät aus und dann wieder ein.
Schalten Sie dieses Gerät aus, trennen Sie den iPod/iPhone/
iPad ab, und schließen ihn dann erneut an.

Werbung

Inhaltsverzeichnis
loading

  Andere Handbücher für Pioneer n-50-k

Diese Anleitung auch für:

N-50-sN-30-sN-30-kN-50-k

Inhaltsverzeichnis