Blaupunkt A1414L Bedienungsanleitung Seite 66

Vorschau ausblenden

Werbung

Inhaltsverzeichnis
BAC-PO-1414-Q11L
-
Achten Sie besonders darauf, dass das Kühlsystem nicht überfüllt wird. Führen Sie
vor dem Befüllen einen Drucktest mit OFN durch. Das System muss nach Abschluss
der Befüllung und vor der Inbetriebnahme auf Dichtheit geprüft werden. Vor dem
Abtransport vom Standort muss eine erneute Dichtheitsprüfung durchgeführt
werden.
9.
Außerbetriebnahme
Vor der Durchführung dieses Vorgangs muss der Techniker vollständig mit dem Gerät
und allen seinen Details vertraut sein. Es wird empfohlen, alle Kältemittel sicher
zurückzugewinnen. Vor der Außerbetriebnahme muss eine Öl- und Kältemittelprobe
entnommen werden, sofern eine Analyse vor der Wiederverwendung des
zurückgewonnenen Kältemittels erforderlich ist. Es ist wichtig, dass vor Beginn der
Außerbetriebnahme elektrische Energie zur Verfügung steht.
a)
Das Personal muss mit der Anlage und ihrem Betrieb vertraut sein.
b)
Isolieren Sie das System vom Stromnetz.
c)
Stellen Sie vor der Durchführung des Verfahrens Folgendes sicher.
 Für die Handhabung von Kältemittelflaschen steht bei Bedarf eine
mechanische Ausrüstung zur Verfügung.
 Die gesamte persönliche Schutzausrüstung ist vorhanden und wird korrekt
verwendet.
 Die Rückgewinnung wird jederzeit von einer entsprechend geschulten Person
überwacht.
 Rückgewinnungsgeräte und Flaschen entsprechen den entsprechenden
Normen.
d)
Pumpen Sie, wenn möglich, das Kältemittel ab.
e)
Wenn ein Vakuum nicht möglich ist, legen Sie einen Verteiler an, damit Kältemittel
aus verschiedenen Teilen des Systems abgesaugt werden kann.
www.blaupunkt.com
66

Werbung

Inhaltsverzeichnis
loading

Inhaltsverzeichnis