Deaktivierung Beifahrerairbag Und Sidebag; Service (Programmierte Wartung) - Fiat 500 Betriebsanleitung

2016
Vorschau ausblenden

Werbung

Inhaltsverzeichnis
DEAKTIVIERUNG DES
VORDEREN
BEIFAHRERAIRBAGS
UND DES SEITENAIRBAGS
(für Märkte/Versionen, wo vorgesehen)
Diese Funktion erlaubt das Ein-/
Ausschalten der Airbags auf der
Beifahrerseite.
Vorgehensweise:
N
❒ Die Taste MENU
drücken und
nachdem am Display die Meldung
(Bag pass: Off) (zum Deaktivieren)
angezeigt wird, oder (Bag pass: On)
(für die Aktivierung) durch Drücken
der Tasten + und – angezeigt wird,
N
erneut die Taste MENU
drücken.
❒ Auf dem Display wird die
Bestätigungsaufforderung
angezeigt.
❒ Durch Drücken der Tasten
+ oder – (JA) auswählen (für die
Bestätigung der Aktivierung/
Deaktivierung) oder (NEIN)
(für die Ablehnung).
❒ Die Taste MENU kurz drücken, es
erscheint eine Meldung zur
Bestätigung der Wahl und es erfolgt
die Rückkehr zur
Menübildschirmseite, oder die Taste
lange drücken, um zur
Standardbildschirmseite
zurückzukehren, ohne zu speichern.
Bei deaktiviertem Beifahrerschutz
leuchtet die LED " am Armaturenbrett
durchgehend.
SERVICE
(PROGRAMMIERTE
WARTUNG)
Mit dieser Funktion können die
Angaben zu Fälligkeiten der
Inspektionen auf Kilometer oder Meilen
bezogen, oder, für Versionen/Märkte,
wo vorgesehen, zeitlich vorgegeben
werden.
Für das Nachschlagen dieser Angaben
wie folgt vorgehen:
N
– Die Taste MENU
kurz drücken,
woraufhin das Display die noch
fehlenden Kilometer/Meilen oder Tage
bis zur Fälligkeit der nächsten
Inspektion anzeigt (abhängig davon,
was zuvor eingestellt war) (siehe
Abschnitt „Maßeinheiten").
N
– Die Taste MENU
kurz drücken,
um zur Menübildschirmseite
zurückzukehren oder die Taste lange
drücken, um zur
Standardbildschirmseite
zurückzukehren.
HINWEIS Im „Plan für die
programmierte Wartung" sind für die
Wartung des Fahrzeugs bestimmte
Inspektionsinterwalle vorgegeben.
(siehe Kapitel „Wartung und Pflege").
Diese Anzeige erscheint automatisch,
wenn der Zündschlüssel auf MAR
gedreht wird, und bis zur Fälligkeit der
nächsten Inspektion 2.000 km (oder
die gleiche Strecke in Meilen), oder, wo
vorgesehen, 30 Tage fehlen. Sie wird
bei jedem Drehen des Schlüssels auf
MAR oder, für Versionen/Märkte, wo
vorgesehen, alle 200 km (oder die
gleiche Strecke in Meilen) wiederholt.
Unter diesem Schwellenwert
erscheinen die Anzeigen häufiger.
Die Anzeige wird in Kilometern oder
Meilen je nach Einstellung der Maßeinheit
erfolgen. Wenn die planmäßige Wartung
(„Inspektion") bevorsteht, erscheint auf
dem Display die Meldung „Service"
gefolgt von der Anzahl der
Kilometer/Meilen oder Tage (wo
vorgesehen), die bis zur Wartung des
Fahrzeugs fehlen, wenn der
Zündschlüssels auf MAR gedreht wird.
Das Fiat-Servicenetz aufsuchen, das
außer den im „Plan der planmäßigen
Wartung" vorgesehenen
Wartungsarbeiten die Nullstellung dieser
Anzeige (Reset) vornimmt.
Bei der Fälligkeit der Inspektion und für
weitere ca. 1000 km/600 mi oder
30 Tage wird angezeigt, dass der
Fälligkeitstermin der Inspektion
überschritten wurde.
25

Quicklinks ausblenden:

Werbung

Inhaltsverzeichnis
loading

  Andere Handbücher für Fiat 500

Fiat 500 Handbuch
Fiat 500 Handbuch 336 Seiten

Diese Anleitung auch für:

500c

Inhaltsverzeichnis