Herunterladen Diese Seite drucken

Festo SRBE- -EX Serie Originalbetriebsanleitung Seite 2

Endschalteranbau
Vorschau ausblenden

Werbung

HINWEIS!
Gewinde der Kabelführung ist abhängig von der Produktvariante: M20x1,5 oder
1/2 NPT
Kabelverschraubungen müssen für den entsprechenden Gewindetyp geeignet
sein. Kabelverschraubungsgewinde dürfen nicht in das Innere des Gehäuses hin­
einragen.
HINWEIS!
Die mitgelieferten Kunststoffblindstopfen sind ausschließlich für den Schutz vor
Verunreinigung während des Transports und der Handhabung vorgesehen. Im Be­
trieb diese ersetzen durch Kabelverschraubungen und/oder Blindstopfen, die für
den Explosionsschutzbereich zugelassen sind.
WARNUNG!
Kabelverschraubungen der Zündschutzart Ex­d und einem Schutzgrad von min­
destens IP67 verwenden. Nicht benutzte Kabeleinführungen mit Blindstopfen ver­
schließen.
1. Gehäuseschrauben 3 am Gehäusedeckel 2 lösen.
2. Kabelverschraubung in die Kabeleinführung 8 einschrauben. Die elektrische
Anschlussleitung durch die Kabelverschraubung zum Klemmenblock 6 füh­
ren.
3. Anschlüsse verdrahten è 8.1 Klemmplan
4. Den Erdungsanschluss 7 niederohmig (kurze Leitung mit großem Quer­
schnitt) mit dem Erdpotential verbinden.
5. Gehäusedeckel aufsetzen und Gehäuseschrauben anziehen.
Korrekte Lage der Dichtung beachten.
8.1
Klemmplan
SRBE-Cxx-YR90-MW-22A-1W-... / SRBE-Cxx-YR90-R-2A-1W-...
Fig. 2 Zwei Mikroschalter SPDT, mechanisch oder magnetisch
SRBE-Cxx-YR90-N-20N-ZC-... / SRBE-Cxx-YR90-N-1-ZU-...
Fig. 3 Zweidraht­Näherungsschalter, induktiv
SRBE-Cxx-YR90-N-1-P-... / SRBE-Cxx-YR90-N-1-N-...
Fig. 4 Dreidraht­Näherungsschalter, induktiv
SRBE-Cxx-YR90-MW-22A-2W-...
Fig. 5 Vier Mikroschalter SPDT, mechanisch
9
Schaltpunkt einstellen
Die Schaltpunkte sind voreingestellt è 4 Produktübersicht.
Fig. 6
1. Prozessventil schließen.
Ä Stellungsanzeige: „closed".
2. Gehäuseschrauben am Gehäusedeckel lösen und Gehäusedeckel abnehmen.
3. Den roten Nocken gegen die Feder anheben und drehen, bis der untere Nähe­
rungsschalter schaltet.
4. Den roten Nocken loslassen.
Ä –
Die Feder drückt den roten Nocken in den Zahnkranz.
Der Schaltpunkt für „closed" ist eingestellt.
5. Prozessventil öffnen.
Ä Stellungsanzeige: „open".
6. Den grünen Nocken gegen die Feder herunter drücken und drehen, bis der
obere Näherungsschalter schaltet.
7. Den grünen Nocken loslassen.
Ä –
Die Feder drückt den grünen Nocken in den Zahnkranz.
Der Schaltpunkt für „open" ist eingestellt.
8. Gehäusedeckel aufsetzen und Gehäuseschrauben anziehen.
10
Wartung und Pflege
Das Gerät ist wartungsfrei. Reparaturen sind nicht möglich.
Kontakt mit aggressiven Substanzen verhindern.
Das Gerät nur mit einem feuchten Tuch reinigen. Folgende Mittel nicht ver­
wenden:
Scheuermittel
Alkohol
Lösungsmittel
Oberflächen vor zu hoher Erwärmung schützen.
11
Störungsbeseitigung
Fehlerbeschreibung
Ursache
Falsches oder unerwartetes Si­
Drahtbruch
gnal
Lage der Schaltpunkte falsch
Näherungsschalter defekt
Tab. 2
12
Technische Daten
SRBE-...
Einstellbereich Winkelerfassung
Kabeleinführung
SRBE­...­M20
SRBE­...­N12
Elektrischer Anschluss
SRBE­Cxx­YR90­MW­22A­1W­...
SRBE­Cxx­YR90­N­20N­ZC­...
SRBE­Cxx­YR90­N­1­P­...
SRBE­Cxx­YR90­N­1­N­...
SRBE­Cxx­YR90­N­1­ZU­...
SRBE­Cxx­YR90­R­2A­1W­...
SRBE­Cxx­YR90­MW­22A­2W­...
Abhilfe
Kabel austauschen
Schaltpunkte einstellen
Endschalteranbau austauschen
[°]
0 ... 90
2 x M20x1,5
2 x 1/2 NPT
10­polig, Schraubklemme
14­polig, Schraubklemme

Werbung

loading

  Verwandte Anleitungen für Festo SRBE- -EX Serie

Diese Anleitung auch für:

Srbe-­c yr90­-r­2a­1w serieSrbe­-c ­yr90-­mw­-22a­1w­ serieSrbe­-c yr90­-mw-­22a­2w­ serieSrbe-­c ­yr90-­n-­20n­zc­ serieSrbe­-c ­yr90-­n-­1­-p­ serieSrbe-­c ­yr90­-n-­1-­n serie ... Alle anzeigen