Gerät Entkalken - Jura Z10 Serie Bedienungsanleitung

Vorschau ausblenden

Werbung

Gerät entkalken
J
VORSICHT
VORSICHT
VORSICHT
VORSICHT
  Werfen Sie eine JURA-Reinigungstablette in den Einfülltrichter
T
  Schließen Sie die Abdeckung des Einfülltrichters
T
  Tippen Sie auf »Weiter«
T
»Gerät
reinigt«, es fließt mehrmals Wasser aus dem Kombiaus-
lauf
»Kaffeesatzbehälter leeren«
  Leeren Sie die Restwasserschale und den Kaffeesatzbehälter und
T
setzen Sie diese wieder ein
Die Z10 verkalkt gebrauchsbedingt und verlangt automatisch eine
Entkalkung Die Verkalkung hängt vom Härtegrad Ihres Wassers ab
E Wenn Sie eine Filterpatrone CLARIS Smart verwenden,
erscheint keine Aufforderung zum Entkalken
Reizungen durch Haut- und Augenkontakt mit dem Entkalkungs-
mittel sind nicht auszuschließen
  Vermeiden Sie Haut- und Augenkontakt
T
  Spülen Sie das Entkalkungsmittel mit klarem Wasser ab Nach
T
Augenkontakt Arzt aufsuchen
Schäden am Gerät und Rückstände im Wasser durch falsche
Entkalkungsmittel sind nicht auszuschließen
  Verwenden Sie ausschließlich original JURA-Pflegeprodukte
T
Bei Unterbrechung des Entkalkungsvorgangs sind Schäden am
Gerät nicht auszuschließen
  Führen Sie die Entkalkung komplett durch
T
Schäden an empfindlichen Flächen (zB Marmor) durch Kontakt
mit dem Entkalkungsmittel sind nicht auszuschließen
  Entfernen Sie Spritzer sofort
T
E Das Entkalkungsprogramm dauert ca 45 Minuten
E JURA-Entkalkungstabletten sind im Fachhandel erhältlich
Voraussetzung: Im Cockpit steht »Entkalkung«
  Tippen Sie auf »Entkalkung«
T
  Tippen Sie auf »Starten«
T
»Restwasserschale leeren«
  Leeren Sie die Restwasserschale und den Kaffeesatzbehälter und
T
setzen Sie diese wieder ein
»Entkalkungsmittel in Wassertank«
7 Pflege
29

Quicklinks ausblenden:

Werbung

loading

Diese Anleitung auch für:

Z10 eaZ10 saZ10 inta

Inhaltsverzeichnis