Register- Oder Archivbereiche Definieren - Honeywell enCore Serie Handbuch

Vorschau ausblenden

Werbung

Inhaltsverzeichnis
Kapitel 3
Register-/Archivbereiche
Registerlänge:
l
16-Bit, 32-Bit, 64-Bit
Byte-/Word-/DWord-Lage:
l
HI/LO (Big-Endian),
LO/HI (Little-Endian)
Datenformate für:
l
Messwerte, Zähler und
Eventzähler, Bitleisten und
Status sowie Zeit und Datum
Pro Registerbereich...
... können Sie für Messwerte das
Verhalten festlegen, Wenn
Bereichsgrenze verletzt ist.
Pro Archivbereich...
... können Sie genau 1 Archiv-
gruppe des
u t z e r a r ch i v e
... legen Sie fest, ob die Archiv-
gruppe adress- oder regis-
terbasiert auf Modbus-Register
abgebildet wird.
Tabelle 3-1: Register- und Archivbereiche vs. einzelne Register – eine Ge-
3.2 Register- oder Archivbereiche
definieren
Für jeden Registerbereich und Archivbereich legen Sie im ersten Schritt
die allgemeinen Eigenschaften und Datenformate fest, die für alle Re-
gister dieses Bereichs gültig sind.
Archivbereiche haben zusätzlich noch weitere archivspezifische Ei-
genschaften. (
➪  
AFB Modbus
AFB-Besonderheit: Register- und Archivbereiche
A F B B e n -
abbilden.
genüberstellung
3.4 Archive über Modbus auslesen
Register
Am Beispiel eines Import Mess-
werts:
Physikalische Größe
l
Skalierungsfaktor und Skalier-
l
ungsoffset
Untere Begrenzung und Obere
l
Begrenzung
(Archivbereich), S. 26)
Seite 18 von 60

Werbung

Inhaltsverzeichnis
loading

  Andere Handbücher für Honeywell enCore Serie

Diese Anleitung auch für:

Encore zm1Encore bm1Encore mc1Encore fc1

Inhaltsverzeichnis