Herunterladen Diese Seite drucken

Wartung Und Reinigung; Entsorgung - Parkside 345867 2004 Originalbetriebsanleitung

Druckluft-ausblaspistole und zubehör
Vorschau ausblenden

Werbung

Inhaltsverzeichnis

Wartung und Reinigung

WARNUNG! VERLETZUNGSGEFAHR!
Trennen Sie vor Wartungsarbeiten
das Gerät vom Druckluftnetz.
ACHTUNG!
Die beim Einsatz des Gerätes entstehenden
Stäube und Dämpfe können gesundheitliche
Schäden (wie z. B. Krebs, Geburtsfehler,
Asthma und/oder Dermatitis) verursachen;
es ist unerlässlich, eine Risikobewertung in Be-
zug auf diese Gefährdungen durchzuführen
und entsprechende Regelungsmechanismen
umzusetzen.
HINWEIS
Um eine einwandfreie Funktion und lange
Haltbarkeit des Druckluftwerkzeuges zu
gewährleisten, sind folgende Punkte zu be-
achten:
Benutzen Sie nur Originalersatz- bzw. Aus-
tauschteile des Herstellers, da sonst Gefahr
für die Benutzer besteht. Kontaktieren Sie im
Zweifel das Service-Center.
Verwenden Sie ausschließlich Zubehörteile und
Verbrauchsmaterialien der vom Hersteller emp-
fohlenen Größen und Typen.
Reinigen Sie das Gerät nur mit einem trockenen,
weichen Tuch oder mit Druckluft.
Verwenden Sie auf keinen Fall scharfe und/
oder kratzende Reinigungsmittel.

Entsorgung

Die Verpackung besteht aus umwelt-
freundlichen Materialien. Sie kann in
den örtlichen Recyclebehältern entsorgt
werden.
Werfen Sie das Gerät nicht in den Hausmüll!
Möglichkeiten zur Entsorgung des ausgedienten
Gerätes erfahren Sie bei Ihrer Gemeinde- oder
Stadtverwaltung.
Entsorgen Sie die Verpackung umwelt-
gerecht. Beachten Sie die Kennzeich-
nung auf den verschiedenen Verpack-
ungsmaterialien und trennen Sie diese
gegebenenfalls gesondert. Die Verpackungsmateri-
alien sind gekennzeichnet mit Abkürzungen (a) und
Ziffern (b) mit folgender Bedeutung: 1–7: Kunststoffe,
20–22: Papier und Pappe, 80–98: Verbundstoffe.
Möglichkeiten zur Entsorgung des aus-
gedienten Produkts erfahren Sie bei
Ihrer Gemeinde- oder Stadtverwaltung.
Entsorgen Sie Schmier- und Reinigungsstoffe
umweltgerecht. Beachten Sie die gesetzlichen
Vorschriften.
Geben Sie Schmiermittelreste an einer Ent-
sorgungsstelle ab. Schmierstoffe nicht in die
Kanalisation oder Gewässer gelangen lassen.
Nicht in den Untergrund/Erdreich gelangen
lassen. Achten Sie auf eine geeignete Unter-
lage. Entsorgung gemäß den behördlichen
Vorschriften.
Geben Sie verschmutztes Wartungsmaterial und
Betriebsstoffe in einer dafür vorgesehenen Sammel-
stelle ab.
DE │ AT │ CH
 29

Werbung

Inhaltsverzeichnis
loading

  Andere Handbücher für Parkside 345867 2004