Anio 5 Hauptanleitung Seite 7

Kinderuhr
Vorschau ausblenden

Werbung

Inhaltsverzeichnis
muss wie die Uhr auch vor Schmutz, Feuchtigkeit und Hitze
geschützt werden. Setzen Sie das Netzteil und die Uhr weder
direkter Sonneneinstrahlung noch Feuer oder anderen
Hitzequellen aus, um das Risiko eines Brandes auszuschließen.
Laden Sie das Netzteil und die Uhr niemals in feuchter
Umgebung oder in der Nähe von Wasser – es besteht die
Gefahr eines Stromschlages! Das Laden der Uhr ist nur im
Haus erlaubt und nicht im Freien! Sollte die Uhr oder das
Ladegerät Feuchtigkeit ausgesetzt worden sein, nehmen Sie
sie / es unverzüglich und für immer außer Betrieb. Beachten
Sie die Betriebstemperaturen von -10 bis +40°C. Versuchen
Sie niemals die Uhr oder das Ladegerät selbstständig zu
trocknen, zu öffnen oder zu reparieren oder gar zu
zerschlagen. Bei beschädigten Anschlüssen, zerbrochenem
oder beschädigtem Gehäuse der Uhr oder des Ladegerätes
stellen Sie die Verwendung unverzüglich ein. Sollten sich Teile
des Ladegerätes bei einem Defekt noch in der Steckdose
befinden, versuchen Sie niemals diese zu entfernen, bevor
die Sicherung der Steckdose gezogen wurde. Im Zweifel
ziehen Sie bitte immer einen Elektrofachmann zu Rate!
Beachten Sie die auf dem Netzteil angegeben Grenzwerte! Es
darf nur innerhalb dieser Grenzwerte betrieben werden. Es
eignet sich insbesondere nicht zum Laden anderer
elektronischer Geräte wie Smartphones, etc.
 Laden Sie die Uhr NIEMALS während sie sich am
Handgelenk des Kindes befindet! Das Laden und das
Bedienen des Ladegerätes und des Ladekabels ist
ausschließlich Erwachsenen erlaubt! Lithium-Polymer Akkus
7

Quicklinks ausblenden:

Werbung

Inhaltsverzeichnis
loading

  Verwandte Anleitungen für Anio 5

Inhaltsverzeichnis