Herunterladen Inhalt Diese Seite drucken

Epson PhotoPC P-1000 Benutzerhandbuch

Werbung

Inhaltsverzeichnis
®
Benutzerhandbuch
1

Werbung

Inhaltsverzeichnis
loading

Inhaltszusammenfassung für Epson PhotoPC P-1000

  • Seite 1 ® Benutzerhandbuch...
  • Seite 2 Nichtbeachtung der Betriebs- und Wartungsanweisungen der SEIKO EPSON CORPORATION. SEIKO EPSON CORPORATION haftet nicht für Schäden oder Störungen durch Einsatz von Optionen oder Zubehör, wenn dieses nicht originale EPSON-Produkte sind oder keine ausdrückliche Zulassung der SEIKO EPSON CORPORATION als „EPSON Approved Product“ haben.
  • Seite 3: Inhaltsverzeichnis

    Bilder von einer Speicherkarte zum PhotoPC P-1000 auspacken......14 PhotoPC P-1000 kopieren ....31 Teile und ihre Funktionen.
  • Seite 4 Namen eines Albums ändern....50 PhotoPC P-1000 reinigen ......63 Ein Album auf CD-R/RW kopieren .
  • Seite 5 Normen und Richtlinien ......80 PhotoPC P-1000 ......80 Netzteil.
  • Seite 7: Kapitel 1 Einleitung

    Hauptmerkmale ❏ Setzen Sie den PhotoPC P-1000 keinen Erschütterungen aus, weil dadurch Fehlfunktionien Mit dem PhotoPC P-1000 können Sie auf einfache verursacht werden können, insbesondere bei laufender Weise Bilder, die Sie mit einer Digitalkamera Festplatte. aufgenommen haben, anzeigen, aufbewahren und drucken.
  • Seite 8: Handbuchkonventionen

    Abdeckungen ab, die eine hilfreiche Tipps für die Arbeit mit diesem Produkt. elektrische Aufladung abgeben können, um Feuer und elektrische Schläge zu vermeiden. PhotoPC P-1000 verwenden ❏ Setzen Sie dieses Produkt und die Optionen nicht ❏ Regen oder Feuchtigkeit aus, um Feuer und Beachten Sie alle auf diesem Produkt elektrische Schläge zu vermeiden.
  • Seite 9 Verwenden Sie keine Batterien, die undicht oder in irgendeiner Weise beschädigt sind. ❏ Verwenden Sie ausschließlich eine EPSON Li-Ion-Batterie für den PhotoPC P-1000 ❏ Laden Sie die Batterie nur in diesem Gerät und entsprechend den Anweisungen in der niemals in anderen Vorrichtungen auf.
  • Seite 10: Batterien Entsorgen

    ❏ ❏ Setzen Sie die Batterie niemals in Netzsteckdosen Entladen Sie die Batterie vollständig, bevor Sie sie oder andere Spannungsquellen wie für längere Zeit lagern. Kfz-Zigarettenanzünderbuchsen ein. ❏ Wenn die Batterie längere Zeit gelagert wird, ❏ Löten Sie keine Drähte oder Anschlüsse direkt an sollten Sie sie einmal jährlich aufladen und dann die Batterie.
  • Seite 11 ❏ Hinweise zur Verwendung des Netzteils Verwenden Sie ausschließlich eine Spannungsquelle gemäß den Angaben auf dem ❏ Verwenden Sie ausschließlich die auf dem Typenschild dieses Produkts. Wenden Sie sich bei Typenschild des Netzteils aufgeführte Zweifeln hinsichtlich der örtlichen Spannungsversorgung. Schließen Sie das Spannungsversorgung an das Produkt stets direkt mit einem Netzkabel, das die Energieversorgungsunternehmen oder den...
  • Seite 12: Verwenden Einer Speicherkarte

    ❏ ❏ Versuchen Sie niemals, das Netzteil zu zerlegen, Das Netzkabel muss so verlegt werden, dass zu modifizieren oder zu reparieren, außer wenn Scheuerstellen, Einschnitte, Ausfransungen, dies ausdrücklich in diesem Handbuch Quetschen, Knicken und andere Beschädigungen angegeben ist. vermieden werden. ❏...
  • Seite 13 ❏ Hinweise zum Umgang mit dem Lagern Sie dieses Produkt nicht an einem Platz mit hohen Temperaturen oder hoher Flüssigkristalldisplay (LCD) Luftfeuchtigkeit. ❏ Das LCD dieses Produkts kann einige kleine helle oder dunkle Punkte enthalten. Dies ist normal ❏ Lagern Sie dieses Produkt nicht an einem Platz, und bedeutet nicht, dass das LCD in irgendeiner der schnellen Schwankungen der Temperaturen Weise beschädigt ist.
  • Seite 14: Kapitel 2 Erste Schritte

    Kapitel 2 Erste Schritte PhotoPC P-1000 auspacken Vergewissern Sie sich, dass alle nachstehend aufgeführten Teile zusammen mit dem PhotoPC P-1000 im Karton enthalten sind. Videokabel Lithium-Ionen-Batterie Netzteil* PhotoPC P-1000 Ständer Benutzerhandbuch (dieses CD-ROM mit Software Handbuch) Tragetasche USB-Kabel (zwei Ausführungen) * Die Ausführung des Netzsteckers des Netzteils kann sich je nach...
  • Seite 15: Teile Und Ihre Funktionen

    Rückseite Teile und ihre Funktionen Video-Ausgangsanschluss Batteriefachdeckel Anschlussabdeckung Vorderseite Rückstell- schalter Speicherkartensteckplatz Ein/Aus-Schalter USB-Schnitt- stellenan- schluss Netzteilanschluss Freigabetaste für Batteriefachdeckel Bedienfeld Erste Schritte...
  • Seite 16: Lcd Und Bedienfeld

    LCD und Bedienfeld Zugriffsanzeige Leuchtet beim Zugriff auf Daten (rot) auf der Festplatte oder einer Drucktaste PRINT Speicherkarte. Menütaste MENU Zugriffsanzeige Vierwegetaste Drücken Sie diese Taste, um den Vierwegetaste (oben/unten/links/ Mauszeiger zu bewegen oder um rechts) ein Element auszuwählen. Durch Drücken dieser Taste nach rechts, links, oben oder unten können Sie ein Element auswählen.
  • Seite 17: Photopc P-1000 Betriebsbereit Machen

    PhotoPC P-1000 betriebsbereit machen Batteriefachabdeckung, wie unten dargestellt, und nehmen Sie die Batteriefachabdeckung ab. Machen Sie den PhotoPC P-1000 nach dem Auspacken betriebsbereit. In diesem Abschnitt wird beschrieben, wie die Batterie aufgeladen, die Speicherkarte eingesetzt und die Spannungsversorgung ein- und ausgeschaltet wird.
  • Seite 18 : Die Batterie ist mäßig aufgeladen. : Die Batterie ist schwach aufgeladen. Schieben Sie die Freigabetaste der : Die Batterie ist fast entladen. Der PhotoPC P-1000 schaltet Batteriefachabdeckung, wie unten dargestellt, sich automatisch aus. Laden Sie die Batterie mit dem um die Batteriefachabdeckung zu verriegeln.
  • Seite 19: Eine Speicherkarte Einsetzen Und Entnehmen

    In diesem Abschnitt wird erläutert, wie eine Speicherkarte eingesetzt wird. Unter “Verfügbare Arten von Speicherkarten” auf Seite 20 finden Sie Informationen über die Arten von Speicherkarten, die Schließen Sie das Netzteil an den PhotoPC P-1000 verwendet werden können. und eine Netzsteckdose an, wie unten dargestellt. Achtung: ❏...
  • Seite 20: Verfügbare Arten Von Speicherkarten

    MultiMedia Card ❏ xD-Picture Card Hinweis: Hinweis: Zur Verwendung anderer Speicherkarten als CF-Karten ist Setzen Sie die Speicherkarte in richtiger Ausrichtung ein im Fachhandel erhältlicher CF-Adapter erforderlich. ein. Anderenfalls können die Speicherkarte oder der PhotoPC P-1000 beschädigt werden. Erste Schritte...
  • Seite 21: Speicherkarte Entnehmen

    Drücken Sie die Speicherkarte in den Steckplatz, Speicherkarte entnehmen sodass sie einrastet. Vergewissern Sie sich, dass die Zugriffsanzeige erloschen ist. Hinweis: Beim Einsetzen einer Speicherkarte wird die Achtung: Auswurftaste nicht herausgedrückt. ❏ Entnehmen Sie niemals eine Speicherkarte, während die Zugriffsanzeige leuchtet. Anderenfalls können Daten auf der Speicherkarte gelöscht oder beschädigt werden.
  • Seite 22: Spannungsversorgung Einschalten

    Ziehen Sie die Speicherkarte heraus. Spannungsversorgung einschalten Schieben Sie den Ein/Aus-Schalter, wie unten dargestellt. Anzeigeleuchte Hinweis: Wenn Sie eine Speicherkarte mit CF-Adapter Die Anzeigeleuchte leuchtet. verwenden, entnehmen Sie nicht nur die Speicherkarte, sondern entnehmen Sie den CF-Adapter aus dem PhotoPC P-1000. Erste Schritte...
  • Seite 23: Sprache Einstellen

    Sprache einstellen Vergewissern Sie sich nach dem Auswechseln der Batterie, dass das Datum und die Uhrzeit richtig Beim ersten Einschalten des PhotoPC P-1000 wird der eingestellt sind. Stellen Sie das Datum und die Uhrzeit Bildschirm zum Einstellen der Sprache angezeigt.
  • Seite 24: Spannungsversorgung Ausschalten

    Nachdem Sie die Einstellung vorgenommen Verwendung der Menüs haben, wählen Sie durch Drücken der Taste Rechts und Links auf dem Bedienfeld ein anderes Beim Einschalten des PhotoPC P-1000 wird zunächst Element aus. das Hauptmenü angezeigt. Alle Vorgänge lassen sich von diesem Bildschirm starten.
  • Seite 25: Hinweis Zum Ständer

    Sie können Bilder auf dem Digital-Fotoständer zuzugreifen. Sie können ein anzeigen. Shortcut-Symbol für ein Album einstellen. Näheres finden Sie Setzen Sie den PhotoPC P-1000 auf den Ständer, wie unter “Einstellungen für unten dargestellt. Album-Shortcut” auf Seite 57. Auf Festplatte Wählen Sie diese Option, um...
  • Seite 26 Schläge zu vermeiden. ❏ Schließen Sie das Netzteil nicht an, wenn die Batterie nicht eingesetzt ist. Anderenfalls kann der PhotoPC P-1000 beschädigt werden. ❏ Trennen Sie das Netzteil nicht während des Betriebs von diesem Gerät ab (Anschließen des Netzteils während des Betriebs ist möglich).
  • Seite 27: Kapitel 3 Bilder Anzeigen Und Verwalten

    Bilder als Miniaturansichten anzeigen z. B. 1601 x 1201, wird jeweils eine Pixelzeile an der Unterseite und der rechten Seite weggelassen. Alle Bilder, die im PhotoPC P-1000 oder auf einer Speicherkarte gespeichert sind, können als Miniaturansichten angezeigt werden. Sie können ein Verfügbare Arten von Bilddateien...
  • Seite 28 Wählen Sie Durchsuchen im Hauptmenü aus Wählen Sie im Menü Durchsuchen den und drücken Sie die Taste OK. Speicherort der Bilder, die angezeigt werden sollen, mit der Taste Oben und Unten aus und drücken Sie die Taste OK. Das Menü Durchsuchen wird angezeigt. Setzen Sie die Speicherkarte ein, wenn Sie Bilder Wählen Sie gegebenenfalls einen Album- oder anzeigen möchten, die auf einer Speicherkarte...
  • Seite 29: Bilder Als Diashow Anzeigen

    Bilder als Diashow anzeigen Hinweis: ❏ Zum Anzeigen von Bildern in einem Ordner wählen Sie den Ordner aus und drücken Sie die Die im Album gespeicherten Bilder können als Taste OK. Die im Ordner gespeicherten Bilder Diashow angezeigt werden. Informationen zum werden als Miniaturansichten angezeigt.
  • Seite 30: Ein Bild Vergrößern Oder Verkleinern

    Wählen Sie das Album aus und drücken Sie die Unter “Bilder als Miniaturansichten anzeigen” Taste OK. auf Seite 27 wird beschrieben, wie Sie ein Bild im Vollbildschirmformat anzeigen. Die Diashow beginnt. Drücken Sie die Taste OK. Ein Bild vergrößern oder verkleinern Sie können ein Bild, das im Vollbildschirmformat angezeigt wird, vergrößern oder verkleinern.
  • Seite 31: Bilder Kopieren Oder Löschen

    Dieser Abschnitt beschreibt, wie auf der Festplatte oder Speicherkarte gespeicherte Bilder kopiert und gelöscht werden. Bilder von einer Speicherkarte zum PhotoPC P-1000 kopieren Um die Bilder nach dem Kopieren zu löschen, wählen Sie Ja aus und anderenfalls Nein im Hinweis: angezeigten Dialogfeld, und drücken Sie die...
  • Seite 32: Bilder Vom Photopc P-1000 Zu Einer Speicherkarte Kopieren

    Kartenhülle gespeichert. Der Kartenordner wird gemäß dem Datum benannt, beispielsweise „20030325.XXX“. Dabei ist XXX eine laufende Nummer entsprechend der Kopierreihenfolge. Bilder vom PhotoPC P-1000 zu einer Speicherkarte kopieren Hinweis: Dieses Dialogfeld wird eingeblendet, wenn die Sie können Bilder in zwei Weisen vom PhotoPC Einstellung Bilder nach dem Kopieren im Album P-1000 zu einer Speicherkarte kopieren.
  • Seite 33: Bilder Von Der Kartenhülle In Ein

    Setzen Sie die Speicherkarte ein. Drücken Sie die Taste MENU , um das Popupmenü aufzurufen, wählen Sie Auf Speicherkarte kopieren mit den Tasten Oben Hinweis: Setzen Sie eine leere Speicherkarte ein. Ansonsten und Unten aus und drücken Sie dann die Taste werden die Daten nicht kopiert.
  • Seite 34: Bilder Löschen

    Speicherkarte als Album speichern und diese Bilder verwalten. Hinweise zur Albumhülle In PhotoPC P-1000 ist eine Albumhülle vorhanden. Die Albumhülle verwaltet die Alben, die Sie einrichten. Sie können mehrere Alben in der Albumhülle verwalten. Drücken Sie die Taste MENU, um das Popupmenü...
  • Seite 35: Alle Bilder In Einem Ordner In Ein Album Kopieren

    Wählen Sie In Album kopieren mit den Tasten Hinweis: Sie können ein neues Album einrichten, indem Sie Oben und Unten aus und drücken Sie die Taste Neu wählen und den Namen des neuen Albums aus der angezeigten Liste auswählen. Ein Dialogfeld zur Bestätigung des Kopiervorgangs wird angezeigt, danach wird kopiert.
  • Seite 36: Mit Dem Popupmenü Arbeiten

    Wählen Sie Alle Bilder in Album kopieren mit Hinweis: den Tasten Oben und Unten aus und drücken Sie Sie können ein neues Album einrichten, indem Sie die Taste OK. Neu wählen und den Namen des neuen Albums aus der angezeigten Liste auswählen. Ein Dialogfeld zur Bestätigung des Kopiervorgangs wird angezeigt, danach wird kopiert.
  • Seite 37 Löschen Auf Speicherkarte kopieren Mit dieser Option wird ein ausgewähltes Bild oder ein Das ausgewählte Bild oder der ausgewählte Kartenordner wird auf eine Speicherkarte kopiert. ausgewählter Ordner gelöscht. Wählen Sie dann Ja im Dialogfeld, in dem das Löschen des ausgewählten Elements bestätigt werden muss, aus, und drücken Sie Auf Festplatte kopieren die Taste OK, um den Löschvorgang auszuführen.
  • Seite 38 Anzahl Exemplare erhöhen Informationen EIN/AUS Mit dieser Option wird die Anzahl der Exemplare um Mit dieser Option werden die Informationen, die im ein Blatt erhöht. Diese Einstellung bleibt gültig, bis der Bildfenster angezeigt werden, ein- und ausgeschaltet. Druckvorgang ausgeführt wird. Durch die Wahl von AUS werden Informationen über das Bild und das Batterie-Statussymbol ausgeblendet.
  • Seite 39 Albumnamen ändern Hinweis: Vorgesehene Löschvorgänge werden annulliert, wenn der Der Name des gewählten Albums wird geändert. Sie angezeigte Ordner gewechselt wird. können den Namen aus der angezeigten Liste auswählen. Wenn Sie einen Namen auswählen, der bereits vorhanden ist, wird eine Zahl an den Namen des neuen Albums angehängt.
  • Seite 40: Kapitel 4 Direktes Drucken

    Kapitel 4 Direktes Drucken Verfügbare Papiersorten Vor dem Drucken Der PhotoPC P-1000 unterstützt die folgenden Sie können ein Bild drucken, indem Sie den PhotoPC Papiersorten und -größen. P-1000 direkt an einen Drucker anschließen. In diesem Abschnitt wird beschrieben, wie Sie Bilder vom PhotoPC P-1000 drucken.
  • Seite 41: Photopc P-1000 An Einen Drucker Anschließen

    Nachstehend wird beschrieben, wie der PhotoPC P-1000 an den Stylus Photo 960 angeschlossen wird. Informationen für andere Drucker finden Sie im Druckerhandbuch. Der PhotoPC P-1000 und der Drucker müssen ausgeschaltet sein. Entfernen Sie die Anschlussabdeckung und schließen Sie das USB-Kabel an.
  • Seite 42 Drücken Sie die Taste PRINT. Wählen Sie Ihren Drucker aus der angezeigten Liste aus und drücken Sie die Taste OK. Wählen Sie im Menü Drucken die Option Druckereinstellungen mit der Vierwegetaste aus und drücken Sie die Taste OK. Hinweis: ❏ Wenden Sie sich an den Kundendienst, wenn eine Fehlermeldung, dass der Druckertreiber nicht Das Fenster Druckereinstellungen wird angezeigt.
  • Seite 43: Bilder Drucken

    Hinweis: Bilder drucken ❏ Um nur das ausgewählte Bild zu drucken, wählen Sie Dieses Foto drucken aus. Hinweis: ❏ Verwenden Sie das Netzteil zum Drucken. Um alle Bilder im ausgewählten Ordner zu drucken, wählen Sie Alle Fotos drucken aus. Wählen Sie das Bild aus, das gedruckt werden ❏...
  • Seite 44 Hinweis: ❏ Informationen über die Druckeinstellungen finden Sie unter “Druckertreibereinstellungen ändern” auf Seite 58. ❏ Wenn Sie in Schritt 3 Fotos auswählen auswählen, wird das Dialogfeld Fotos auswählen angezeigt. Wählen Sie die Bilder, die gedruckt werden sollen, aus, und drücken Sie die Taste OK. Der Druckvorgang beginnt.
  • Seite 45: Kapitel 5 Photopc P-1000 Mit Anderen Geräten Verwenden

    Bilder im Computer gespeichert wurden, kann der Computer abstürzen. Schalten Sie daher den Computer aus, bevor Sie das Kabel abziehen. Schließen Sie den PhotoPC P-1000 an einen Computer an, um Bilder auf dem Computermonitor anzuzeigen oder um Bilder vom Computer zum PhotoPC P-1000 Bilder auf dem Computermonitor anzeigen oder vom PhotoPC P-1000 zum Computer zu kopieren.
  • Seite 46: Videoausgang Verwenden

    Hinweis: Durch Drücken einer beliebigen Taste wird das LCD Hinweis: wieder eingeschaltet. Verwenden Sie das Netzteil, während der PhotoPC P-1000 an einem Computer angeschlossen ist. Starten Sie die Software aus dem Lieferumfang der Digitalkamera und wählen Sie das Bild, das angezeigt werden soll, aus.
  • Seite 47 CD-RW-Laufwerk ausgeschaltet sind, den Speicherstandort der Bilder, die archiviert werden sollen, aus, und drücken Sie die Taste OK. und schließen Sie den PhotoPC P-1000 an das CD-RW-Laufwerk an. Schalten Sie zuerst das CD-RW-Laufwerk und Wählen Sie einen Ordner, der archiviert werden soll, aus, und drücken Sie die Taste OK.
  • Seite 48 Die Übertragung auf die CD-R/RW erfolgt. Hinweis: Wenn Sie die Taste CANCEL drücken, nachdem Sie in Schritt 5 Bilder ausgewählt haben, wird das folgende Dialogfeld angezeigt. Wählen Sie Kopieren auf CD-R/RW starten aus und drücken Sie die Taste OK. PhotoPC P-1000 mit anderen Geräten verwenden...
  • Seite 49: Kapitel 6 Einstellungen Benutzerdefiniert Anpassen

    Einstellungen zum Anzeigen und Kopieren von Bildern benutzerdefiniert anpassen Ein neues Album einrichten oder den Ton einschalten, wodurch das Arbeiten mit dem PhotoPC P-1000 noch mehr Spaß macht. Wählen Sie ein Bild, das im neuen Album gespeichert werden soll, aus. Alben anpassen Drücken Sie die Taste MENU, um das Popupmenü...
  • Seite 50: Namen Eines Albums Ändern

    Wählen Sie Neu aus der angezeigten Liste aus Namen eines Albums ändern und drücken Sie die Taste OK. Wählen Sie das Album, dessen Namen Sie ändern möchten, in der Albumhülle aus. Wählen Sie den Namen des Albums aus der angezeigten Liste und drücken Sie die Taste OK. Drücken Sie die Taste MENU, um das Popupmenü...
  • Seite 51: Ein Album Auf Cd-R/Rw Kopieren

    Ein Album auf CD-R/RW kopieren Wählen Sie Albumnamen ändern mit den Tasten Oben und Unten aus und drücken Sie die Taste OK. Sie können ein Album auf eine CD-R/RW kopieren. Weitere Einzelheiten finden Sie unter “Bilder auf einer CD-R/RW speichern” auf Seite 46. Album löschen Wählen Sie in der Albumhülle das Album, das Sie löschen möchten, aus.
  • Seite 52: Einstellungen Des Photopc P-1000 Ändern

    Drücken Sie die Taste MENU, um das Popupmenü Einstellungen des PhotoPC P-1000 anzuzeigen, wählen Sie Löschen aus und ändern drücken Sie die Taste OK. Die in den folgenden Abschnitten beschriebenen Einstellungen lassen sich im Menü Einstellungen ändern. Um das Menü Einstellungen anzuzeigen, wählen Sie Einstellungen im Hauptmenü...
  • Seite 53: Anzeigeeinstellungen

    Anzeigeeinstellungen Einstellung für Fotoinformationen Mit dieser Option wird festgelegt, ob die Dieses Menü enthält die Einstellungen zum Anzeigen Fotoinformationen angezeigt werden, wenn ein Bild von Bildern. im Vollbildschirmformat angezeigt wird. Diashow-Einstellungen Dieses Menü enthält die Einstellungen zum Ausführen einer Diashow. Speicherkarten- oder Kartenordner-Anzeigemodus Als Anzeigemodus für Speicherkarten und Kartenordner stehen der DSC-Anzeigemodus und...
  • Seite 54: Spracheinstellung

    ❏ Abhängig vom ausgewählten Bild kann es länger Datum- und Zeiteinstellungen dauern, bis es angezeigt wird. Sie können das Datum und die Uhrzeit einstellen. Weitere Einzelheiten finden Sie unter “Datum und Diashow-Dauer Uhrzeit einstellen” auf Seite 23. Mit dieser Option wird die Dauer eingestellt, nach der die Bilder während der Diashow gewechselt werden.
  • Seite 55: Sound-Einstellung

    Sound-Einstellung LCD-Einstellung Sie können den Bedienungston einstellen. Sie können die Helligkeit der LCD ändern. Sound LCD-Helligkeit Wenn diese Option auf EIN eingestellt wird, wird bei Mit dieser Option können Sie die Helligkeit der LCD einigen Bedienvorgängen ein Ton erzeugt. ändern. Stellen Sie die gewünschte Helligkeit mit den Tasten Rechts und Links ein.
  • Seite 56: Energiespareinstellungen

    Energiespareinstellungen Video Out-Einstellung Dieses Menü enthält die Einstellungen für den Sie können das Signalformat für den Videoausgang Energiesparmodus. einstellen. Dauer der Hintergrundlichtregelung Video Out Mit dieser Option wird die Zeitdauer eingestellt, nach Für das Signalformat stehen NTSC und PAL zur der die LCD-Hintergrundbeleuchtung ausgeschaltet Auswahl.
  • Seite 57: Kopiermoduseinstellungen

    Kopiermoduseinstellungen Bilder nach dem Kopieren im Album speichern Hier stellen Sie ein, ob die Bilder auf der Festplatte in Mit dieser Option legen Sie fest, welcher Vorgang ein Album kopiert werden, nachdem sie von der erfolgt, nachdem Bilder auf die Festplatte kopiert Speicherkarte kopiert wurden.
  • Seite 58: Druckertreibereinstellungen Ändern

    Papier Druckertreibereinstellungen ändern Stellen Sie die Papiersorte ein, die verwendet werden soll. Mit diesen Optionen stellen Sie die Druckeinstellungen des PhotoPC P-1000 für direktes Drucken zum Drucker ein. Hinweis: Der eingestellte Wert wird ab dem nächsten Mal als Standardeinstellung verwendet.
  • Seite 59: Kapitel 7 Mit Der Software Arbeiten

    Systemanforderungen höher, 16-Bit-Farben oder höher Die Systemanforderungen für den Einsatz des Anschluss: USB-Anschluss (Stecker PhotoPC P-1000 mit einem Computer sind die vom Typ A) folgenden: Macintosh Betriebssystem: Mac OS® 8.6 bis 9.x, Windows Betriebssystem: Microsoft® Windows® Mac OS X 10.2 oder höher...
  • Seite 60: Software Installieren

    Website für den Download: Mac OS X: http://docs.info.apple.com/article.html?artnum=60394 Doppelklicken Sie auf den Ordner Mac OS X im Die URL-Adresse der Download-Website kann sich von der Ordner EPSON und klicken Sie dann auf das hier angegebenen unterscheiden. Symbol EPSON. Hinweis: Wenn das Authentifizierungs-Dialogfeld zur...
  • Seite 61: Software Starten

    Installation beendet ist, klicken Sie auf OK. Software starten. Hinweis: Die Funktionen CameraStarter und AutoDownloader, die Unter Windows Bestandteil von EPSON Photo!4 sind, können für den P-1000 nicht verwendet werden. Diese Funktionen sind Software Menü nur für EPSON-Digitalkameras verfügbar. EPSON Photo!4...
  • Seite 62: Software Deinstallieren

    Online-Benutzerhandbuch und führen Sie dann die folgenden Schritte aus. Software Online-Benutzerhandbuch starten... EPSON Photo!4 Klicken Sie im Menü Hilfe (Windows), Apple (Mac OS 8.6 bis 9.X) bzw. EPSON Photo!4 (Mac OS X) auf EPSON Photo!4 Hilfe. EPSON Klicken Sie auf die Schaltfläche Hilfe im PhotoQuicker Dialogfeld.
  • Seite 63: Kapitel 8 Wartung Und Fehlerbehebung

    Kapitel 8 Wartung und Fehlerbehebung PhotoPC P-1000 reinigen Fehlerbehebung Um einen optimalen Betrieb des PhotoPC P-1000 zu Wenn ein Problem auftritt, erscheint normalerweise gewährleisten, sollten Sie ihn jährlich mehrmals wie eine Fehlermeldung auf dem LCD. Einzelheiten zur folgt gründlich reinigen. Lesen Sie unbedingt den Problembehebung finden Sie im folgenden Abschnitt.
  • Seite 64 Ein schwerwiegender Fehler Schalten Sie die Es wurden keine Am angegebenen ist aufgetreten. Drücken Sie Spannungsversorgung aus, Kartenordner gefunden. Speicherort ist kein zum Ausschalten eine indem Sie eine beliebige Anscheinend wurde noch Kartenordner vorhanden. beliebige Taste. Taste drücken, und schalten nichts kopiert.
  • Seite 65 Beim Zugriff auf die Festplatte Beim Drucken ist ein Fehler Der Drucker entspricht nicht Wählen Sie den geeigneten ist ein Fehler aufgetreten. aufgetreten. Der dem Druckertreiber. Druckertreiber nach den Wiederholen Sie den Druckvorgang konnte nicht Überprüfen Sie die Angaben unter “Den Druckvorgang.
  • Seite 66 Während des Einige Dateien wurden Der Drucker reagiert nicht. Stellen Sie sicher, dass das Kopiervorgangs sind einige ausgelassen, USB-Kabel richtig Fehler aufgetreten. Der möglicherweise ist die angeschlossen ist. Kopiervorgang wurde Speicherkarte Überprüfen Sie den Drucker abgebrochen. schreibgeschützt. anhand des Überprüfen Sie die Druckerhandbuchs.
  • Seite 67: Probleme Und Lösungen

    Angaben unter gesperrt ist. “Mit dem Popupmenü Dieser Abschnitt enthält Ursachen und Lösungen für arbeiten” auf Seite 36 auf Probleme, die beim Betrieb des PhotoPC P-1000 und löschen Sie das Bild. auftreten können. Dieser Vorgang ist auf diesen Der Drucker wird Drucker nicht anwendbar.
  • Seite 68: Probleme Mit Der Spannungsversorgung

    Die Batterie wurde falsch Stellen Sie sicher, dass die eingelegt. Batterie richtig eingesetzt ist. Siehe “Batterie einsetzen” auf Seite 17. Zur Anzeige auf dem LCD Das Videokabel ist am müssen Sie das Videokabel PhotoPC P-1000 abtrennen. angeschlossen. Wartung und Fehlerbehebung...
  • Seite 69: Probleme Beim Arbeiten Mit Bildern

    Probleme beim Arbeiten mit Bildern Löschen ist nicht möglich. Ursache Maßnahme Kopieren ist nicht möglich. Das Bild ist gesperrt. Heben Sie die Sperre des Bilds Ursache Maßnahme gemäß den Angaben unter “Mit dem Popupmenü arbeiten” auf Auf der Festplatte ist kein Löschen Sie nicht mehr Seite 36 auf und löschen Sie das ausreichender Platz zum...
  • Seite 70: Probleme Beim Drucken

    Druckertreiber auswählen” auf Seite 41 aus. Der Drucker ist Schalten Sie den Drucker ein. ausgeschaltet. Das USB-Kabel ist nicht Unter “PhotoPC P-1000 an einen Das Fenster Druckereinstellungen wird richtig angeschlossen. Drucker anschließen” auf Seite angezeigt. 41 finden Sie Angaben zum Anschließen des PhotoPC...
  • Seite 71: Druckerutilitys Verwenden

    Sie können den Status des Druckers auf dem PhotoPC Fehler angezeigt. Vergewissern Sie sich, dass der P-1000 überprüfen. Sie können außerdem eine Druckertreiber im Stammordner der Festplatte oder Reinigung des Druckkopfes vom PhotoPC P-1000 aus Speicherkarte gespeichert ist. durchführen. Hinweis: Diese Utilitys sind nicht in Verbindung mit dem Stylus Photo 935 verfügbar.
  • Seite 72: Mit Den Utilitys Arbeiten

    Menü Utilitys anzeigen Mit den Utilitys arbeiten Drücken Sie die Taste PRINT. Wählen Sie im Menü Drucken die Option Utilitys mit den Tasten Oben und Unten aus und drücken Sie die Taste OK. Druckkopfreinigung Führen Sie die Druckkopfreinigung für den angeschlossenen Drucker aus.
  • Seite 73: Photopc P-1000 Zurücksetzen

    PhotoPC P-1000 zurücksetzen Überprüfen Sie die Tintenstände in den Tintenpatronen des angeschlossenen Druckers. In diesem Abschnitt wird beschrieben, wie Sie den PhotoPC P-1000 zurücksetzen, wenn ein Fehler eintritt und Betrieb nicht mehr möglich ist. Druckkopf-Justage Stellen Sie die Druckgenauigkeit bei bidirektionalem Nehmen Sie die Anschlussabdeckung ab.
  • Seite 74: Kontakt Mit Dem Kundendienst Aufnehmen

    Informationen zur Fehlerbehebung in der For users in the United Kingdom and the Produktdokumentation lösen können, wenden Sie sich an den EPSON-Kundendienst. Wenn der Republic of Ireland Kundendienst für Ihre Gegend im folgenden nicht aufgeführt ist, wenden Sie sich bitte an den http://www.epson.co.uk...
  • Seite 75: Für Anwender In Skandinavien

    (011) 444-5223 oder 0800 600 578 (0,12 E pro Minute) www.epson.de/support/ Für Anwender in Frankreich Österreich Support Technique EPSON France, EPSON Deutschland GmbH 0 892 899 999 (0,34 E/minute) Dienstleistungen Ouvert du lundi au samedi de 9h00 à 20h00 sans 0810-200113...
  • Seite 76 Samstag und Sonntag: 10 bis 16 Uhr www.epson.at/support/ Öffentliche Feiertage: 10 bis 16 Uhr (9 bis 18 Uhr: 0,1435 E pro Minute, Schweiz übrige Zeit: 0,0716 E pro Minute) EPSON Deutschland GmbH http://www.epson.de/eng/support/ Dienstleistungen Belgien 0848-448820 Montag bis Freitag: 9 bis 21 Uhr...
  • Seite 77 Niederlande 0680014-783 Montag bis Freitag: 9 bis 17.30 Uhr EPSON Deutschland GmbH www.epson.hu/support/ Dienstleistungen 043-3515762 Tschechische Republik Montag bis Freitag: 9 bis 21 Uhr EPSON Deutschland GmbH Samstag und Sonntag: 10 bis 16 Uhr Dienstleistungen Öffentliche Feiertage: 10 bis 16 Uhr 00420-800142052 www.epson.nl/support/...
  • Seite 78 Rumänien Litauen EPSON Deutschland GmbH EPSON Deutschland GmbH Dienstleistungen Dienstleistungen +40 212305384115 8-37-400088 Montag bis Freitag: 8.30 bis 17.30 Uhr Montag bis Freitag: 8.30 bis 17.30 Uhr www.epson.ro/support/ http://www.epson.lt/support/ Für Anwender in Italien Estland EPSON Italia S.p.a. EPSON Deutschland GmbH Dienstleistungen Via M.
  • Seite 79: Für Anwender In Spanien

    Für Anwender in Spanien http://www.epson.es E-mail soporte@epson.es Telefon 902 40 41 42 93 582 15 16 Für Anwender in Portugal http://www.epson.pt E-mail apoio_clientes@epson.pt Telefon 707 222 000 21 303 54 90 Wartung und Fehlerbehebung...
  • Seite 80: Anhang A Anhang

    Anhang A Anhang Normen und Richtlinien Spezifikationen PhotoPC P-1000 Allgemein Prozessor: TMS320DM310 Europäisches Modell: LCD: EPSON VGA-TFT-LCD EMV-Direktive 89/336/EEC EN 55022, Klasse B Festplatte: 1,8-Zoll-Festplatte (10 GB) EN 55024 FAT 32 Abmessungen Höhe 91,5 mm (3,6 Zoll) und Gewicht: Netzteil...
  • Seite 81: Elektrische Daten

    Schnittstelle Speicherkarte: CompactFlash-Speicherkarte (Typ 1/Typ 2, einschließlich USB-Anschluss: Eine USB-Schnittstelle MicroDrive), (Ver. 1.1) für Host- und SD-Speicherkarte, Memory Slave-Verbindung Stick, Smart Media, Videoausgangsan- FBAS-Ausgang (NTSC/PAL) MultiMedia Card, xD-Picture schluss: Card Hinweis: Zur Verwendung anderer Speicherkarten als CF-Karten ist Batterie ein im Fachhandel erhältlicher CF-Adapter erforderlich.
  • Seite 82: Netzteil (P62L)

    Netzteil (P62L) Modell: A211H Eingang: 100 - 240 V Wechselspannung Ausgang: 6,0 V Gleichspannung, 2,0 A Leistungsaufnahme: 16 W Abmessungen Höhe: 91,5 mm (3,6 Zoll) und Gewicht: Breite: 142 mm (5,59 Zoll) Tiefe: 23 mm (0,91 Zoll) Sonderzubehör Das folgende Sonderzubehör ist für den PhotoPC P-1000 erhältlich.
  • Seite 83 Glossar Die folgenden Definitionen gelten speziell für Helligkeit Helligkeits- bzw. Dunkelheitsgrad eines Ausdrucks. PhotoPC P-1000. JPEG Anwendung Ein Dateiformat zum Speichern von Farb- oder Ein Softwareprogramm, das bei der Ausführung einer Graustufenbildern in komprimierten Dateien. Daten im bestimmten Aufgabe behilflich ist, wie z.B. Textverarbeitung, JPEG-Format weisen gewöhnlich eine höhere Kompression auf...
  • Seite 84 Schnittstellenkabel Zoom Das Kabel, mit dem der PhotoPC P-1000 an den Drucker oder Darstellung eines kleinen Bildausschnitts als Vergrößerung andere Geräte angeschlossen wird. oder eines größeren Bildausschnitts als Verkleinerung. Standardeinstellung Zurücksetzen Geltender Wert bzw. Einstellung beim Einschalten, Der PhotoPC P-1000 wird auf seine Standardeinstellungen Zurücksetzen bzw.
  • Seite 85 Arten, 27 löschen, 51 vergrößern oder verkleinern, 30 Namen ändern, 50 vom PhotoPC P-1000 zu einer Speicherkarte kopieren, 32 Anrufen bei EPSON, 74 von der Kartenhülle in ein Album kopieren, 33 Anschließen von einer Speicherkarte zum PhotoPC P-1000 kopieren, 31...
  • Seite 86 LCD-Einstellung, 55 LCD-Einstellung, 55 Sound-Einstellung, 55 Spracheinstellung, 23, 54 Video Out-Einstellung, 56 Einstellungen benutzerdefiniert anpassen, 49 Menü Utilitys anzeigen, 72 Einstellungen des PhotoPC P-1000 ändern, 52 Einstellungen für Album-Shortcut, 57 Energiespareinstellungen, 56 Netzteil anschließen, 18 Hinweise zum, 25 Fehlerbehebung, 63...
  • Seite 87 Software Unterstützte Drucker, 40 deinstallieren, 62 installieren, 60 nach weiteren Informationen suchen, 62 Verfügbare Arten von Bilddateien, 27 starten, 61 Verfügbare Arten von Speicherkarten, 20 Systemanforderungen, 59 Verfügbare Papiersorten, 40 Sound-Einstellung, 55 Verwendung der Menüs, 24 Spannungsversorgung ausschalten, 24 Video Out-Einstellung, 56 Spannungsversorgung einschalten, 22 Speicherkarte entnehmen, 21...
  • Seite 88 Index...

Inhaltsverzeichnis