Lenovo Q24h-10 Bedienungsanleitung

Vorschau ausblenden

Werbung

Lenovo
Q24h-10
Bedienungsanleitung

Werbung

loading

  Inhaltszusammenfassung für Lenovo Q24h-10

  • Seite 1 Lenovo Q24h-10 Bedienungsanleitung...
  • Seite 3 Erste Ausgabe (Januar 2020) © Copyright Lenovo 2020 Alle Rechte vorbehalten. Produkte, Daten, Computersoftware und Services von Lenovo wurden ausschließlich privat finanziert und werden als kommerzielle Artikel gemäß 48 C.F.R.2.101 mit limitierten und eingeschränkten Rechten bezüglich Nutzung, Reproduktion und Veröffentlichung an Regierungseinrichtungen verkauft.
  • Seite 4: Inhaltsverzeichnis

    Technischer Support im Internet ..........................A-1 Technischer Support per Telefon ..........................A-1 Anhang B Hinweise ..............................B-1 Informationen zum Recycling ........................... B-1 Sammlung und Recycling eines ausgedienten Lenovo-Computers oder -Monitors ..........B-2 Entsorgung von Lenovo-Computerkomponenten ....................B-2 Marken ..................................B-2 Netzkabel und Netzteile ............................B-2...
  • Seite 5: Sicherheitshinweise

    Sicherheitshinweise Allgemeine Sicherheitsanweisungen Tipps zur sicheren Benutzung Ihres Computers erhalten Sie hier: http://www.lenovo.com/safety Lesen Sie vor der Installation dieses Produkts die Sicherheitshinweise. GEFAHR Zur Vermeidung von Stromschlaggefahr:  Abdeckungen nicht entfernen.  Das Produkt nur mit angebrachtem Ständer betreiben.  Das Produkt nicht während eines Gewitters anschließen oder trennen.
  • Seite 7: Kapitel 1 Erste Schritte

    Kapitel 1 Erste Schritte Diese Bedienungsanleitung liefert Ihnen detaillierte Bedienungsanweisungen. Eine schnelle Übersicht der Anweisungen finden Sie auf dem Einrichtungsposter. Lieferumfang Das Produktpaket sollte folgende Artikel enthalten:  Informationsflyer und Garantieheft  Flachbildmonitor  Netzteil  USB-C-C-Kabel  DP-Kabel (optional) ...
  • Seite 8: Produktübersicht

    Produktübersicht Diese Abschnitt bietet Informationen zum Anpassen der Monitorpositionen, Einstellen der Bedienelemente und Verwenden des Schlitzes für ein Kabelschloss. Arten der Anpassung Neigen Bitte beachten Sie die nachstehende Abbildung als Beispiel für den Neigungsbereich. Bedienelemente Ihr Monitor verfügt an der Frontblende über Bedienelemente, mit denen Sie die Anzeige anpassen können.
  • Seite 9: Ihren Monitor Aufstellen

    Gleichspannung, 2 A (Akkuladegerät). 3. Verbinden Sie ein Ende des HDMI-Kabels mit dem HDMI-Anschluss an der Rückseite des Computers und das andere Ende mit dem HDMI-Anschluss am Monitor. Lenovo empfiehlt Kunden, die den HDMI-Eingang an ihrem Monitor nutzen müssen, das „HDMI-zu-HDMI-Kabel OB47070 von Lenovo“...
  • Seite 10 4. Verbinden Sie das DP-Kabel mit dem DP-Anschluss des Monitors und das andere Ende mit dem Anschluss an der Rückseite des Computers. 5. Verbinden Sie zur Übertragung der Audioquelle von HDMI/DP/USB-C das Audiokabel des Lautsprechers und den Audioanschluss des Monitors. Hinweis: Bitte beachten Sie, dass übermäßige und/oder extreme Lautstärke Ihr Gehör schädigen kann.
  • Seite 11 Dieser Monitor unterstützt eine USB-C-Ladefunktion. Bitte achten Sie darauf, dass standardmäßige 135-W-Netzteil mit dem Monitor zu verwenden. Wenn Sie kein Standardnetzteil von Lenovo mit einer Kapazität unter 135 W verwenden, könnte sich der Monitor durch Auslösung des Überlastungsschutzes beim Aufladen von Notebooks oder anderen Geräten über den USB-C-Anschluss des Monitors abschalten.
  • Seite 12: Ihre Option Registrieren

    Vielen Dank für den Kauf dieses Lenovo -Produkts. Bitte nehmen Sie sich einen Moment Zeit, Ihr Produkt zu registrieren und uns einige Informationen bereitzustellen, die Lenovo dabei helfen, Ihnen künftig bessere Dienste anzubieten. Ihr Feedback spielt für uns bei der Entwicklung von Produkten und Services, die Ihnen wichtig sind, sowie bei der Verbesserung der Methoden, mit Ihnen zu kommunizieren, eine große Rolle.
  • Seite 13: Kapitel 2 Ihren Monitor Einstellen Und Verwenden

    Kapitel 2 Ihren Monitor einstellen und verwenden Dieser Abschnitt informiert über die Einstellung und Verwendung Ihres Monitors. Komfort und Barrierefreiheit Gute ergonomische Verfahrensweisen sind bei der optimalen Nutzung Ihres PCs und zur Vermeidung von Unannehmlichkeiten wichtig. Richten Sie Ihren Arbeitsplatz und die verwendeten Geräte so ein, dass sie Ihren individuellen Ansprüchen und Ihrer Arbeitsweise gerecht werden.
  • Seite 14: Schnelle Tipps Für Gesunde Arbeitsgewohnheiten

    Arbeitsweise zu gewährleisten. Informationen über Barrierefreiheit Lenovo hat das Ziel, Menschen mit Behinderungen einen besseren Zugriff auf Informationen und Technologien zu bieten. Mit Hilfstechnologien können Benutzer auf eine auf ihre Behinderung optimal angepasste Weise auf Informationen zugreifen. Einige dieser Technologien werden bereits in Ihrem Betriebssystem bereitgestellt;...
  • Seite 15: Ihr Monitorbild Anpassen

    Ihr Monitorbild anpassen Dieser Abschnitt beschreibt die Regler zur Einstellung Ihres Monitorbildes. Bedienelemente zum unmittelbaren Zugriff verwenden Die Bedienelemente zum unmittelbaren Zugriff können verwendet werden, dass das Bildschirmmenü (OSD) nicht angezeigt wird. Hinweis: Die Bedienelemente zum unmittelbaren Zugriff sind farbig. Tabelle 2-1.
  • Seite 16: Bildschirmmenü (Osd) Verwenden

    Bildschirmmenü (OSD) verwenden Die über die Bedienelemente anpassbaren Einstellungen können wie nachstehend gezeigt über das Bildschirmmenü (OSD) aufgerufen werden. So bedienen Sie die Regler: 1. Drücken Sie , um das OSD-Hauptmenü zu öffnen. 2. Navigieren Sie mit oder zwischen den Symbolen. Wählen Sie ein Symbol und drücken Sie zum Aufrufen dieser Funktion .
  • Seite 17 Tabelle 2-2. Funktionen des Bildschirmmenüs OSD-Symbol im Regler und Untermenü Beschreibung Hauptmenü Einstellungen Stellt die Helligkeit Brightness (Helligkeit) insgesamt ein Passt den Unterschied Contrast (Kontrast) zwischen hellen und dunklen Bereichen an. Aktiviert das dynamische DCR (Dynamisches Kontrastverhältnis.  Aus Kontrastverhältnis) ...
  • Seite 18 OSD-Symbol im Regler und Untermenü Beschreibung Hauptmenü Einstellungen  Modell:  Aktualisieren: Information (Informationen)  Fireware  Seriennummer: OSD-Sprache wählen. Hinweis: Die ausgewählte Sprache betrifft nur die Language (Sprache) Sprache des OSD-Menüs. Sie hat keinen Einfluss auf Alle Eingänge die am Computer ausgeführte Software.
  • Seite 19: Einen Unterstützten Anzeigemodus Wählen

    Einen unterstützten Anzeigemodus wählen Der vom Monitor verwendete Anzeigemodus wird über den Computer gesteuert. Einzelheiten zur Änderung der Anzeigemodi sind in der Dokumentation Ihres Computers aufgeführt. Größe, Position und Form der Bilder können sich je nach Anzeigemodus ändern. Dies ist normal; das Bild kann über die automatische Bildeinstellung und Bildoptionen neu angepasst werden.
  • Seite 20: Einführung In Die Energieverwaltung

    Informationen verlassen. Es werden keine Zusicherungen bezüglich der Genauigkeit oder Vollständigkeit geäußert oder impliziert. Definition von Intelligenter Betrieb: Die Stromkapazität des mit Q24h-10 verbundenen Netzteils wirkt sich auf die Ladeleistung des Q24h-10 an Geräte aus. Wenn Sie Helligkeit und Kontrast des Monitors auf ein Maximum einstellen, der normale USB-A-Anschluss des Monitors mit 5 V / 0,9 A und der USB-BC-1.2-Anschluss mit 5 V / 2 A...
  • Seite 21: Ihren Monitor Pflegen

    Ihren Monitor pflegen Denken Sie daran, die Stromversorgung abzuschalten, bevor Sie den Monitor reinigen. Was Sie nicht tun dürfen:  Ihren Monitor direkt mit Wasser oder anderen Flüssigkeiten benetzen.  Lösungsmittel oder aggressive Reinigungsmittel verwenden. Brennbare Reinigungsmaterialien zur Reinigung Ihres Monitors oder anderer ...
  • Seite 23: Kapitel 3 Referenzinformationen

    Kapitel 3 Referenzinformationen Dieser Abschnitt enthält Monitorspezifikationen, Anweisungen zur manuellen Installation des Monitortreibers, Informationen zur Problemlösung und Serviceinformationen. Monitorspezifikationen Tabelle 3-1. Monitorspezifikationen Abmessungen Höhe 437,54 mm Tiefe 179,51 mm Breite 543,00 mm Ständer Neigen Bereich: -5 °/+22 ° VESA-Halterung Unterstützt (UL- und 100 mm GS-zugelassen) Bild...
  • Seite 24: Problemlösung

    Problemlösung Falls Sie ein Problem bei der Einrichtung oder Verwendung Ihres Monitors haben, können Sie dieses möglicherweise selbst beheben. Ergreifen Sie die für Ihr Problem empfohlenen Maßnahmen, bevor Sie Ihren Händler oder Lenovo kontaktieren. Tabelle 3-2. Problemlösung Problem Mögliche Ursache Empfohlene Maßnahme...
  • Seite 25 Tabelle 3-2. Problemlösung (Fortsetzung) Problem Mögliche Ursache Empfohlene Referenz Maßnahme Der Bildschirm ist leer und die Der Monitor befindet  Drücken Sie zur „Einführung in die Betriebsanzeige leuchtet gelb oder sich im Modus Fortsetzung des Energieverwaltung“ a blinkt weiß Standby/Unterbrechun Betriebs eine Taste uf Seite an der Tastatur oder...
  • Seite 26: Monitortreiber Manuell Installieren

    (Wobei X das Laufwerk ist, auf das Sie den Treiber heruntergeladen haben) (z. B. ein Desktop-PC) 14. Wählen Sie die Datei „Q24h-10.inf“ und klicken Sie auf Öffnen. Klicken Sie auf OK. 15. Wählen Sie Lenovo Q24h-10 und klicken Sie auf Weiter.
  • Seite 27 (Wobei X das Laufwerk ist, auf das Sie den Treiber heruntergeladen haben) (z. B. ein Desktop-PC) 14. Wählen Sie die Datei „Q24h-10.inf“ und klicken Sie auf Öffnen. Klicken Sie auf OK. 15. Wählen Sie im neuen Fenster Lenovo Q24h-10 und klicken Sie auf Weiter.
  • Seite 28: Serviceinformationen

    Serviceinformationen Verantwortung des Kunden Die Garantie gilt nicht für Produkte, die aufgrund von Unfällen, Missbrauch, falschem Gebrauch, unsachgemäßer Installation, Nichtbeachtung der Produktspezifikationen und Anweisungen, natürlicher oder persönlicher Katastrophen oder unautorisierter Änderungen, Reparaturen oder Modifikationen beschädigt wurden. Es folgen Beispiele für Missbrauch oder falschen Gebrauch, die nicht von der Garantie abgedeckt werden: Auf dem Bildschirm eines CRT-Monitors eingebrannte Bilder.
  • Seite 29: Anhang A Service Und Support

    Unterstützung zur Ersetzung des Produkts oder zum Austausch defekter Teile ist ebenfalls während der Garantiedauer verfügbar. Falls Ihre Option überdies in einem Lenovo-Computer installiert ist, könnten Sie berechtigt sein, den Kundendienst an Ihrem Standort in Anspruch zu nehmen. Der Kundendienst für technischen Support hilft Ihnen, die für Sie optimale Alternative zu finden.
  • Seite 31: Anhang B Hinweise

    Serviceleistungen erteilt Ihnen Ihre Lenovo-Vertretung vor Ort. Jegliche Bezugnahme auf ein Produkt, Programm oder einen Service von Lenovo gilt nicht als Erklärung oder beinhaltet nicht, dass nur dieses Produkt, Programm oder dieser Service von Lenovo genutzt werden kann. Es können stattdessen funktional vergleichbare Produkte, Programme oder Serviceleistungen verwendet werden, die nicht das Recht des geistigen Eigentums von Lenovo verletzen.
  • Seite 32: Sammlung Und Recycling Eines Ausgedienten Lenovo-Computers Oder -Monitors

    Computer und Monitore sind als Industriemüll kategorisiert und müssen von einem staatlich zertifizierten Entsorgungsdienstleister für Industriemüll ordnungsgemäß entsorgt werden. In Übereinstimmung mit dem Gesetz zur Förderung der effektiven Nutzung von Ressourcen stellt Lenovo Japan über seine PC-Sammel- und Recyclingdienste Serviceleistungen zur Sammlung, Wiederverwendung und zum Recycling ausgedienter Computer und Monitore bereit.