Herunterladen Diese Seite drucken

Dichtlippenrahmen Prüfen Und Reinigen; Dichtlippenrahmen Ausbauen; Dichtlippenrahmen Einbauen; Tank Reinigen - Vorwerk kobold SPB100 Gebrauchsanleitung

Saugwischer
Vorschau ausblenden

Werbung

1
1
1
2
26
7.2 Dichtlippenrahmen prüfen und
reinigen

7.2.1 Dichtlippenrahmen ausbauen

Damit die Dichtlippen gründlich gereinigt werden können, lassen sich
die Rahmen aus dem Kobold SPB100 Saugwischer entnehmen.
1. Legen Sie den Saugwischer umgekehrt hin.
2
2. Achten Sie darauf, dass das Gelenk zu Ihnen weist.
3. Ziehen Sie mittig (1) am Dichtlippenrahmen, um den
Dichtlippenrahmen aus seinen beiden Verankerungen zu lösen
(2).
4. Reinigen Sie die Dichtlippenrahmen, wenn nötig, unter
2
fließendem Wasser.

7.2.2 Dichtlippenrahmen einbauen

Bevor Sie die Dichtlippenrahmen wieder in das Gerät einsetzen,
müssen diese vollständig getrocknet sein. Die beiden
Dichtlippenrahmen passen aufgrund ihrer unterschiedlichen Form
nur auf jeweils eine Seite des Geräts. Die durchgehende Dichtlippe
des Rahmens muss dabei jeweils nach innen zum Tuch zeigen.
1. Haken Sie den Dichtlippenrahmen am Doppelhaken unter (1).
2
2. Um die zweite Seite einzusetzen, schieben Sie den
Dichtlippenrahmen etwas zusammen und setzen Sie ihn ein (2).
3. Prüfen Sie, ob sich die Dichtlippenrahmen leichtgängig nach oben
und unten bewegen lassen.
4. Falls die Dichtlippenrahmen blockieren, beheben Sie das, indem
1
Sie die inneren Laschen am Dichtlippenrahmen nach unten
drücken.

7.3 Tank reinigen

Reinigen Sie den Tank regelmäßig mit klarem Wasser. Bei Bedarf
können Sie den Tank auch zusätzlich mit einer milden Seifenlauge
ausspülen.

Quicklinks ausblenden:

Werbung

loading

  Verwandte Anleitungen für Vorwerk kobold SPB100