Herunterladen Diese Seite drucken

Tuchträgerrahmen Einsetzen; Tank Entnehmen, Befüllen Und Einsetzen - Vorwerk kobold SPB100 Gebrauchsanleitung

Saugwischer
Vorschau ausblenden

Werbung

1
4
3
6
7
18
6.3.3 Tuchträgerrahmen einsetzen
1. Legen Sie den Tuchträgerrahmen mit korrekt befestigtem Tuch
auf den Boden.
2. Kippen Sie den Akku-Staubsauger in Parkposition nach hinten (1).
ð Der Saugwischer steht nun auf seinen Rollen.
3. Rollen Sie den Akku-Staubsauger gerade an den
Tuchträgerrahmen.
4. Kippen Sie den Akku-Staubsauger auf den Tuchträgerrahmen (2).
ð Der Tuchträgerrahmen rastet hörbar im Saugwischer ein (3). Das
Gerät ist nun einsatzbereit.
Der Tuchträgerrahmen ist symmetrisch. Um den Tuchträgerrahmen
mit dem Saugwischer korrekt aufnehmen zu können, müssen Sie
lediglich gerade an den Tuchträgerrahmen heranfahren.
6.3.4 Tank entnehmen, befüllen und einsetzen
Für die Feuchtreinigung wird das Reinigungstuch automatisch über
2
den Tank im Saugwischer befeuchtet.
1. Entnehmen Sie den Tank aus dem Saugwischer. Ziehen Sie dazu
die grüne Tankentriegelung an der Rückseite des Saugwischers
leicht hoch (1) und heben den Tank nach hinten weg.
2. Schrauben Sie den Tankverschluss (2) ab.
3. Füllen Sie bis zum Strich (3 ml) Koboclean in den Tankverschluss
(3).
5
4. Gießen Sie die dosierte Menge in den Tank (4).
5. Füllen Sie frisches Leitungswasser maximal bis zur
Tankmarkierung in den Tank (5).
6. Setzen Sie den Tankverschluss wieder auf den Tank und
verschrauben ihn.
7. Setzen Sie den Tank in den Saugwischer ein. Schieben Sie dazu
erst die Vorderseite des Tanks in den Saugwischer (6) und drücken
dann den Tank hinten in seine Halterung (7).
ð Der Tank rastet hörbar ein.

Quicklinks ausblenden:

Werbung

loading

  Verwandte Anleitungen für Vorwerk kobold SPB100