Herunterladen Diese Seite drucken

Checkliste Vor Der Montage; Ungeeignete Voraussetzungen Für Den Aufbau Des Pools - Bestway STEEL PRO Montage

Vorschau ausblenden

Werbung

M
Poolauslass-Sieböffnung
Waterafvoerzeef
Crépine de sortie de piscine
Filtro uscita piscina
GRÖSSE /
ARTIKEL-NR.# /
GROOTTE /
ARTIKELNR.# /
DIMENSION /
ELEMENT# /
DIMENSIONI /
ARTICOLO# /
STORLEK /
ARTIKEL# /
VELIKOST /
POLOŽKA Č. /
VEĽKOSŤ /
POLOŽKA /
DIMENSIUNE
Nr. ARTICOL
4.27 m x 1.07 m
#56664
(14' x 42")
#56665
4.88 m x 1.22 m
#56725
(16' x 48")
#56726
4.88 m x 1.22 m
#56666
(16' x 48")
#56667
5.49 m x 1.22 m
#56976
(18' x 48")
#56977
4.27 m x 1.22 m
#56443
(14' x 48")
#56444
4.27 m x 1.22 m
#56993
(14' x 48")
#56994
4.88 m x 1.22 m
#56451
(16' x 48")
#56453
4.88 m x 1.22 m
#56966
(16' x 48")
#56965
5.49 m x 1.32 m
#56884
(18' x 52")
#56886
6.10 m x 1.32 m
#56881
(20' x 52")
#56883
6.71 m x 1.32 m
#56887
(22' x 52")
#56889
DE
HINWEIS: Einige Teile wurden bereits am Pool installiert.
NL
OPMERKING: Sommige delen werden al op het zwembad
geïnstalleerd.
FR
REMARQUE : Certaines pièces ont déjà été installées sur
la piscine.
IT
NOTA: Alcune parti sono già state installate sulla piscina.
SV
OBS! Vissa delar redan har installerats på poolen.
CZ
POZNÁMKA: Některé součásti jsou již namontovány na
bazénu.
SK
POZNÁMKA: Niektoré diely sú už na bazéne
nainštalované.
RO
NOTĂ: Unele componente au fost deja instalate pe
piscină.
Poolens utloppssil
Sítko výstupu vody
Vypúšťacie sitko bazéna
Sită evacuare piscină
TEIL-CODE /
MENGE /
AANT. /
ONDERDEELCODE /
QTE /
CODE PIECE / CODICE
QTÀ /
DEL COMPONENTE /
ANTAL /
DELKOD / KÓD DÍLU /
MNOŽ. /
KÓD NÁHRADNÉHO
MNOŽSTVO /
DIELU /
CANT.
COD PIESĂ
/
0
P6H1323ASS16
1
P6H1323ASS16
1
P6H1323ASS16
1
/
0
/
0
P6H1323ASS16
1
P6H1323ASS16
1
P6H1323ASS16
1
P6H1323ASS16
1
P6H1323ASS16
1

Checkliste vor der Montage

DE
• Der Pool muss auf einer vollständig flachen und ebene
Fläche errichtet werden. Den Pool nicht auf einem Hang
oder abschüssigen Gelände aufstellen.
• Der gewählte Bereich muss geeignet sein, das vollständige
Gewicht über die gesamte Nutzungsdauer nach dem
Aufbau des Pools zu tragen. Weiterhin muss der
Untergrund ebenso frei von Gegenständen und
Verunreinigungen sein, inklusive Steinen und Zweigen.
• Wir empfehlen die Aufstellung in ausreichender Entfernung
von Objekten, mit deren Hilfe Kinder in den Pool klettern
könnten.
• Stellen Sie den Pool in der Nähe eines geeigneten
Abflusssystems auf, um überlaufendes Poolwasser
aufzufangen oder den Pool zu entleeren. Wir empfehlen
einen Ort, der mindestens 6 m (20 Fuß) von Ihrem Heim
entfernt ist.
Ungeeignete Voraussetzungen für den
Aufbau des Pools:
• Der Aufbau auf unebenem Untergrund kann zum
Einstürzen des Pools und zu ernsthaften Verletzungen
und / oder Sachschäden sowie zum Verlust jeglicher
Garantie- und Service-Ansprüche führen.
• Es darf kein Sand verwendet werden, um einen ebenen
Untergrund zu schaffen; der Untergrund muss
ausgegraben werden, wenn erforderlich.
• Kein Aufbau direkt unter Freileitungen oder Bäumen.
Vergewissern Sie sich, dass der Bereich keine
unterirdischen Versorgungsrohre, Leitungen oder Kabel
jeglicher Art enthält.
• Stellen Sie den Pool nicht auf Zufahrtswegen, Veranden,
Podesten, Kies- oder Asphalt-Oberflächen auf. Der
gewählte Bereich muss dem Gewicht des Wassers
standhalten; Schlamm, Sand, weicher / lockerer Erdboden
oder Teer sind nicht geeignet.
• Rasen oder andere Vegetation wird unter dem Pool wird
absterben, wodurch es zu Geruchs- und Schleimbildung
kommen kann. Wir empfehlen daher, sämtliches Gras vor
der Aufstellung aus dem gewählten Bereich zu entfernen.
• Meiden Sie Bereiche, die für aggressiv wachsende
Pflanzen- und Unkrautarten anfällig sind, welche durch das
Bodengewebe oder die Verkleidung treiben könnten.
Vor der Montage:
Bestway übernimmt keine Haftung für Schäden am Pool
infolge von falscher Handhabung oder Nichteinhaltung
dieser Anleitungen.
1. Breiten Sie alle Teile aus und überprüfen Sie die in der
Bauteilliste angegebenen Stückzahlen. Sollte ein Teil fehlen,
führen Sie keine Montage des Pools durch und kontaktieren
Sie bitte den Bestway Kundendienst.
2. Breiten Sie den Pool aus und stellen Sie sicher, dass der Pool
auf der richtigen Seite liegt. Setzen Sie ihn mindestens einer
(1) Stunde direkter Sonneneinstrahlung aus, damit der Pools
während der Aufrichtung flexibler ist.
3. Platzieren Sie den Pool in der Nähe eines geeigneten
Abflusssystems, um überlaufendes Wasser ableiten zu
können und stellen Sie sicher, dass Einlass A und Auslass B
des Pools korrekt positioniert sind, damit Sie Ihre Filterpumpe
an eine Spannungsversorgung anschließen können.
HINWEISE:
• Verwenden Sie keine Verlängerungskabel, um Ihre Pumpe
anzuschließen.
• Ziehen Sie den Pool nicht über den Boden, da dies den
Pool beschädigen kann.
• Informieren Sie sich bei Ihrer örtlichen Stadtverwaltung
über Verordnungen bezüglich Einzäunung, Absperrung,
Beleuchtung sowie Sicherheitsvorschriften und stellen Sie
die Einhaltung aller Gesetze sicher.
• Wenn Sie über eine Filterpumpe verfügen, beachten Sie
die Anweisungen des Filterpumpen-Handbuchs.
Die Leiter muss für die Poolgröße geeignet sein und darf nur
zum Betreten und Verlassen des Pools benutzt werden. Es
ist untersagt, die zulässige Tragkraft der Leiter zu
überschreiten. Prüfen Sie in regelmäßigen Abständen, ob
die Leiter ordnungsgemäß montiert ist.
12

Werbung

loading

  Andere Handbücher für Bestway STEEL PRO

Diese Anleitung auch für:

Steel pro maxPower steel