Herunterladen Inhalt Diese Seite drucken

Audiogeräte Verbinden - Yamaha MLA-200 Installationshandbuch

Music laboratory system
Vorschau ausblenden Andere Handbücher für MLA-200:

Werbung

7. Audiogeräte verbinden
Verbinden Sie Audiogeräte wie das Mikrofon des Ausbilders oder einen für den Unterricht
verwendeten CD-Player mit dem MRX7-D, der auf ID=1 eingestellt ist.
MRX7-D ID=1
HINWEIS
Die Verbindungen für
Mikrofoneingang und
Lautsprecherausgang an den
Euroblock-Klemmen des
MRX7-D vornehmen.
7-1. Schalten Sie alle zu verbindenden Geräte aus.
7-2. Verbinden Sie die Audiogeräte wie oben gezeigt.
Die Verbindungen für Mikrofoneingang und Leistungsverstärker/Aktivlautsprecher an den
Euroblock-Klemmen des MRX7-D vornehmen. Einzelheiten zu den Euroblock-Klemmen finden
Sie unter „Euroblock-Verbindungen" in der Bedienungsanleitung des MRX7-D .
Mehrere MRX7-D müssen über die YDIF-Ports miteinander verbunden werden.
7-3. Schalten Sie die MRX7-D ein.
Schalten Sie mehrere MRX7-D beginnend mit ID=1 ein.
7-4. Schalten Sie den Verstärker (bzw. Aktivlautsprecher) ein.
7-5. Starten Sie ML Touch.
7-6. Passen Sie die Lautstärke am Leistungsverstärker an.
Es geht bei dieser Lautstärkeanpassung darum zu prüfen, ob die Verbindung hergestellt wurde.
MRX7-D ID=2
PoE-Switch
(Power over Ethernet)
(YDIF-Port des MRX7-D)
Leistungsverstärker
CD/BD-Player 2
Lautsprecher L
Lautsprecher R
Music Laboratory System Installationshandbuch
CD/BD-Player 1
17

Werbung

loading

Inhaltsverzeichnis