Herunterladen Inhalt Diese Seite drucken

Audionetzwerk Einrichten - Yamaha MLA-200 Installationshandbuch

Music laboratory system
Vorschau ausblenden Andere Handbücher für MLA-200:

Werbung

5. Audionetzwerk einrichten

Kommunikationen zwischen dem Ausbilder und den Schülern sowie Audio der Performance werden
über das Audionetzwerk gesendet und empfangen. Das Music Laboratory System setzt Dante als
Audionetzwerk-Struktur ein. Zum Einrichten eines Dante-Audionetzwerks wird gewöhnlich Dante
Controller verwendet, allerdings erfordert dessen hohe Flexibilität besondere Audionetzwerk-
Kenntnisse.
Um die Einrichtung zu vereinfachen, setzt das Music Laboratory System daher die zugehörige
Software ML Config Tool ein. ML Config Tool sollte im Voraus auf den Windows Computer, auf dem
MTX-MRX Editor eingesetzt wurde, kopiert werden.
5-1. Verbinden Sie alle MLA-200 mit Ethernet-Switches.
Die Anzeige [STATUS] blinkt, während das Gerät gestartet wird. Die Anzeige leuchtet, wenn
das Gerät hochgefahren ist.
Vergewissern Sie sich, dass die Anzeige [STATUS] aller MLA-200 leuchtet.
Verbindungsdiagramm
Computer
Wireless Access
Point
(DHCP-Server)
MLA-200
ID=1
(Ausbilder)
PoE-Switch
(Power over Ethernet)
MLA-200
ID=2
(Schüler 1)
MLA-200
ID=3
(Schüler 2)
14
Music Laboratory System Installationshandbuch
PoE-Switch
(Power over Ethernet)
PoE-Switch
(Power over Ethernet)
MLA-200
ID=10
(Schüler 9)
MLA-200
ID=11
(Schüler 10)
MLA-200
ID=4
(Schüler 3)
(Schüler 11)
MRX7-D ID=1
MRX7-D ID=2
MRX7-D ID=3
MRX7-D ID=4
PoE-Switch
(Power over Ethernet)
MLA-200
ID=xx
(Schüler xx)
MLA-200
ID=yy
(Schüler yy)
MLA-200
ID=12
(Schüler zz)
PoE-Switch
(Power over Ethernet)
MLA-200
ID=89
(Schüler 88)
MLA-200
ID=90
(Schüler 89)
MLA-200
MLA-200
ID=zz
(Schüler 90)
ID=91

Werbung

loading

Inhaltsverzeichnis