Blaupunkt SAFEDRIVE SDC 2.0 Bedienungsanleitung Seite 5

Vorschau ausblenden

Werbung

Inhaltsverzeichnis
• Beachten Sie - wenn nötig - die Anleitungen der Geräte, die
Sie im Zusammenhang mit diesem Gerät verwenden.
Anschluss | Programmierung | Verwendung des SafeDrive SDC 2.0
Verwendete Symbole
Anschluss & Einbau
In dieser Anleitung werden folgende Symbole verwendet:
Lassen Sie die Arbeiten von einem Fachmann
ausführen. Für den Einbau des Interface
GEFAHR! Warnt vor Verletzungen
müssen Sie das Autoradio ausbauen und die
nötigen Anschlüsse unter Zuhilfenahme der
Anleitung des Radios lokalisieren. Trennen Sie vor jegli-
Das CE-Kennzeichen bestätigt die Einhaltung der
chen Umbauten die Fahrzeugbatterie ab!
EU-Richtlinien
Schließen Sie die Anschlüsse ② des Interface an Ver-
Anschluss Interface:
Hinweis
sorgungsspannung (12 Volt) und Masse an, Sie können
Auflistung
hierfür z.B. den Verstärker- Schaltausgang des Autoradios
Verkehrssicherheit
oder den Zündplus (ACC) verwenden um sicherzustel-
len, dass das Interface bei abgeschaltetem Radio keinen
Beachten Sie folgende Hinweise zur Verkehrssicherheit
Strom verbraucht.
GEFAHR! Benutzen Sie das Gerät so, dass Sie Ihr
Hinweis: Wenn Ihr Radio die Option bietet, dass es über
Fahrzeug jederzeit sicher steuern können.
den SWC- Eingang ein- bzw. ausgeschaltet werden kann
Sicherheitshinweise | Einbauhinweise | Allgemeine Informationen
Die Verwendung von Gerätefunktionen während der Fahrt
und Sie diese Funktion nutzen möchten, schließen Sie das
kann Ihre Aufmerksamkeit von der Verkehrssituation ablenken
Interface an Dauerplus an.
Verbinden Sie den Klinkenstecker ① am Interface mit
und zu schweren Unfällen führen!
Verzichten Sie auf diese sowie auf alle zusätzlichen
dem SWC- Anschluss an Ihrem Autoradio. Wenn an Ih-
verwenden Sie den zusätzlichen Adapter ④ und ver-
Sicherheitshinweise
Funktionen, die Ihre Aufmerksamkeit vom Verkehrsgeschehen
rem Radio offene Kabelenden für SWC vorhanden sind,
und von der Bedienung des Fahrzeugs während der Fahrt
Das Gerät wurde nach dem Stand der Technik und
ablenken.
festgelegten Sicherheitsrichtlinien hergestellt. Trotzdem
binden die Steuerleitungen SWC1, SWC2 und die Masse
Im Zweifelsfall stoppen Sie Ihr Fahrzeug an geeigneter Stelle
können Gefahren auftreten, wenn Sie die Sicherheitshinweise
(SWC GND).
und bedienen das Gerät bei stehendem Fahrzeug. Sind Sie der
in dieser Anleitung nicht beachten. Diese Anleitung soll Sie
Fahrer, dürfen Sie keine Anwendungen verwenden, die Sie
Anschluss Controller:
mit den wichtigsten Funktionen vertraut machen. Ausführliche
vom Verkehrsgeschehen ablenken.
Entfernen Sie die Batterie- Sicherung auf der Rückseite
Informationen zur Navigation finden Sie im Internet unter
www.blaupunkt.com.
des Controllers durch vorsichtiges Ziehen, der Controller
ist nun Betriebsbereit.
• Lesen Sie diese Anleitung sorgfältig und vollständig durch,
den Anschlusskabel ⑤ an die gleiche Spannungsquelle
bevor Sie das Gerät benutzen.
Optional schließen Sie den Controller mit dem beiliegen-
• Bewahren Sie die Anleitung so auf, dass sie jederzeit für alle
Benutzer zugänglich ist.
an, wenn Sie einen festen Verbau des Controllers vorse-
• Geben Sie das Gerät stets zusammen mit dieser Anleitung an
hen.
Dritte weiter.
Ziehen Sie niemals am Kabel, wenn Sie den Stecker des
• Beachten Sie - wenn nötig - die Anleitungen der Geräte, die
Anschlusskabels wieder lösen wollen, greifen Sie immer
Sie im Zusammenhang mit diesem Gerät verwenden.
den kleinen weißen Stecker.
Montieren Sie die beiliegende Halteplatte ⑪ am ge-
wünschten Ort oder verwenden Becherhalteradapter ⑩
Verwendete Symbole
In dieser Anleitung werden folgende Symbole verwendet:
Verwenden Sie auf keinen Fall den 12 Volt-An-
schluss für den Controller, wenn Sie vorsehen
GEFAHR! Warnt vor Verletzungen
den Einsatzort des Controllers öfters zu wech-
seln. Der Anschluss ist nur zur festen Montage vorgese-
hen. Für den mobilen Betrieb ist der Controller mit einer
Das CE-Kennzeichen bestätigt die Einhaltung der
CR2032 zu bestücken.
EU-Richtlinien
Hinweis: Entfernen Sie die Batterie aus dem Controller,
Hinweis
wenn Sie ihn an 12 Volt anschließen oder länger nicht
Auflistung
benutzen, um ein Auslaufen/ Entladen der Batterie zu
vermeiden.
Verkehrssicherheit
Beachten Sie folgende Hinweise zur Verkehrssicherheit
Fahrzeugs vertraut ist. Beachten Sie dazu das
Anschlussschema am Ende dieser Anleitung.
Das Gerät darf nur mit geeigneten Adaptern angeschlossen
werden, es muss sichergestellt sein, dass alle Leitungen die
Programmierung/ Anlernen
korrekten Signale bzw. Spannungen führen.
Verwenden Sie zum Programmieren der Funktionen die
Die Installation des Geräts darf die Funktion von Airbags,
entsprechende SWC- Option Ihres Autoradios- beachten
anderen Sicherheitsvorrichtungen und/ oder
Sie hierzu bitte die Anleitung Ihres Autoradios.
Bedienelementen nicht behindern oder blockieren.
Die Fahrzeugbatterie muss vor dem Einbau des Gerätes
Der Controller sendet bei jeder Taste ein bestimmtes Sig-
getrennt werden, andernfalls können Fehler oder auch
nal, dieses müssen Sie auf die gewünschte Funktion Ihres
Schäden an Gerät oder Fahrzeugelektronik auftreten.
Radios anlernen.
Blaupunkt übernimmt keine Haftung oder Gewährleistung für
Anlernmodus:
durch unfachmännischen Einbau verursachte Schäden oder
deren Folgen.
Wenn das Radio die Signale des Drehknopfes beim An-
lernen nicht erkennt oder nach dem Anlernen nicht wie
Konformitätserklärung
gewünscht reagiert, kann das Signal des Drehknopfes für
den Anlernvorgang umgeschaltet werden:
Hiermit erklärt Blaupunkt Competence Center Car Multimedia-
Evo Sales GmbH, dass sich das Gerät in Übereinstimmung mit
1. Drücken Sie die Taste links unten (die Taste über dem blau-
den grundlegenden Anforderungen und den anderen
en Punkt des Blaupunkt-Logos) 10 Sekunden lang, um den
relevanten Vorschriften der Richtlinie 2014/53/EU befindet.
Lernmodus zu aktivieren.
2. Wählen Sie am Radio die gewünschte Funktion, drehen Sie
Die Konformitätserklärung finden Sie im Internet unter
den Drehgeber in die gewünschte Richtung. Das Autora-
www.blaupunkt.com.
dio sollte den Erfolg bestätigen.
3. Drücken Sie kurz die untere linke Taste.
Reinigungshinweise
4. Führen Sie Schritt 2. erneut für die andere Drehrichtung aus.
Löse-, Reinigungs- und Scheuermittel sowie Cockpit-Spray,
5. Beenden Sie den Modus, nachdem Sie beide Richtungen
Allgemeine Sicherheitshinweise
Lufterfrischer und Kunststoff- Pflegemittel können Stoffe
vollständig angelernt haben, indem Sie kurz eine andere
enthalten, welche die Oberfläche des Gerätes angreifen.
Taste drücken.
Beachten Sie folgenden Hinweis, um sich selbst vor
Verwenden Sie zur Reinigung nur ein trockenes oder leicht
Verletzungen zu schützen: Verändern oder öffnen
feuchtes Tuch.
Hinweis: Die Verfügbarkeit von Funktionen wird von
Sie das Gerät nicht.
Ihrem Autoradio vorgegeben.
Entsorgungshinweise
Bestimmungsgemäßer Gebrauch: Dieses Gerät ist für den
Hinweis: Sie können alle Tasten beliebig frei verwen-
ten Radiogerät die Signale des Drehgebers ⑨ verzögert
Einbau und Betrieb in einem Fahrzeug mit 12 Volt
Entsorgen Sie Ihr Altgerät nicht in den Hausmüll!
den, beachten Sie jedoch, dass abhängig vom verwende-
Bordnetzspannung vorgesehen. Beachten Sie die
Nutzen Sie zur Entsorgung des Altgerätes, des
Leistungsgrenzen des Gerätes. Lassen Sie Reparaturen und
Zubehörs und verbrauchter Batterien die zur
verarbeitet werden können.
ggf. auch den Einbau von einem Fachmann durchführen.
Verfügung stehenden Rückgabe- und Sammelsysteme.
Hinweis: Die Tastenfunktionen können nicht Quellspe-
zifisch gewechselt werden, wenn das Radiogerät dies
Einbauhinweise
nicht vorsieht.
Sie dürfen das Gerät nur dann einbauen, wenn Sie
Erfahrung mit dem Einbau von Autoradios bzw.
Verwendung
deren Zubehör haben und Ihnen die Elektrik des
Nach erfolgreicher Programmierung der Tasten (siehe
Fahrzeugs vertraut ist. Beachten Sie dazu das
vorheriger Abschnitt der Anleitung) können Sie den Sa-
Anschlussschema am Ende dieser Anleitung.
feDrive SDC 2.0 wie gewünscht verwenden.
Das Gerät darf nur mit geeigneten Adaptern angeschlossen
Drücken Sie immer nur eine Taste, drücken Sie niemals
werden, es muss sichergestellt sein, dass alle Leitungen die
mehrere Tasten gleichzeitig.
korrekten Signale bzw. Spannungen führen.
Hinweis: Je nach verwendetem Gerät wird die Tastenfunk-
Die Installation des Geräts darf die Funktion von Airbags,
tion wiederholend bis Sie die Tasten wieder loslassen oder
anderen Sicherheitsvorrichtungen und/ oder
einmalig pro Tastendruck ausgeführt (dieses Verhalten lässt
Bedienelementen nicht behindern oder blockieren.
sich je nach zu steuerndem Gerät beim Anlernen der Tasten
Die Fahrzeugbatterie muss vor dem Einbau des Gerätes
durch längeren oder kürzeren Druck beeinflussen).
getrennt werden, andernfalls können Fehler oder auch
Schäden an Gerät oder Fahrzeugelektronik auftreten.
Hinweis: Lösen des Controllers von der Halteplatte/ des
Blaupunkt übernimmt keine Haftung oder Gewährleistung für
Becherhalteradapters: Drehen Sie den Controller wenige
durch unfachmännischen Einbau verursachte Schäden oder
Millimeter entgegen dem Uhrzeigersinn. Aufsetzen des
deren Folgen.
Controllers auf die Halteplatte/ den Becherhalteradapter:
Setzen Sie den Controller auf und drehen Sie ihn im Uhr-
Konformitätserklärung
zeigersinn.
Hiermit erklärt Blaupunkt Competence Center Car Multimedia-
Evo Sales GmbH, dass sich das Gerät in Übereinstimmung mit
den grundlegenden Anforderungen und den anderen
3
5

Werbung

Inhaltsverzeichnis
loading

  Andere Handbücher für Blaupunkt SAFEDRIVE SDC 2.0

Inhaltsverzeichnis