Herunterladen Diese Seite drucken

Erste Schritte Ohne Die Online-Einrichtungssoftware; Auf Inhalte Zugreifen - WD My Cloud EX2 Ultra Bedienungsanleitung

Privater cloud-speicher
Vorschau ausblenden

Werbung

Erste Schritte ohne die Online-Einrichtungssoftware

Falls Sie die Online-Einrichtungssoftware nicht für die ersten Schritte verwenden, können
Sie immer noch:
Ihr privates Cloud-Speichergerät My Cloud EX2 Ultra als externe Festplatte
verwenden und Dateien in beiden Richtungen ziehen und ablegen.
das My-Cloud--EX2Ultra-Gerät mit dem Dashboard des Geräts konfigurieren.
(Siehe „Die Dashboard-Startseite" auf Seite 33.)
Daten mit USB, von fern, intern und über die Cloud sichern (siehe „Sichern und
Abrufen von Dateien" auf Seite 45).

Auf Inhalte zugreifen

Der öffentliche Ordner des My-Cloud-EX2-Ultra-Geräts enthält die Unterordner
„Freigegebene Musik", „Freigegebene Videos" und „Freigegebene Bilder". Bei den in den
Unterordnern vorhandenen Inhalten handelt es sich um Dateien, die Sie dahin gezogen
haben, oder Dateien, die von Ihrem Computer oder angeschlossenen USB-Laufwerk
gesichert worden sind:
Hinweis: Dieses Handbuch verwendet die Begriffe Freigaben und Ordner
austauschbar.
Wenn Sie physisch mit Ihrem My-Cloud-EX2-Ultra-Gerät verbunden sind (siehe
„Anschließen der Kabel des Laufwerks" auf Seite 13), können Sie mit den folgenden
Schritten auf die Inhalte des Geräts zugreifen.
Wenn Sie folgendes
Betriebssystem haben...
Windows 10/ Windows 8 oder
Windows XP/Vista/Windows 7
PRIVATER CLOUD-SPEICHER MY CLOUD EX2 ULTRA
BEDIENUNGSANLEITUNG
dann...
8.1.1
1.
Geben Sie auf der Startseite von Windows 8 Computer ein.
2.
Klicken Sie auf Computer.
3.
Klicken Sie im linken Bereich auf Netzwerk.
4.
Doppelklicken Sie auf MyCloudEX2Ultra und suchen Sie den
öffentlichen Ordner des Geräts.
5.
Doppelklicken Sie auf den Ordner „Public" (Öffentlich), um die
Unterordner „Freigegebene Musik", „Freigegebene Videos" und
„Freigegebene Bilder" anzuzeigen. Sie können jetzt mit dem
Windows Explorer Dateien in die und aus den freigegebenen
Medienordnern ziehen und ablegen.
1.
Klicken Sie auf
MyCloudEX2Ultra und geben Sie, soweit erforderlich, Ihre
Netzwerkinformationen (Router) ein. Die öffentlichen und privaten
Ordner (Freigaben) des Geräts werden angezeigt.
2.
Doppelklicken Sie auf den Ordner „Public" (Öffentlich), um die
Unterordner „Freigegebene Musik", „Freigegebene Videos" und
„Freigegebene Bilder" anzuzeigen. Sie können jetzt mit dem
Windows Explorer Dateien in die und aus den freigegebenen
Medienordnern ziehen und ablegen.
ERSTE SCHRITTE
oder Start > Computer > Netzwerk >
15

Werbung

loading

  Andere Handbücher für WD My Cloud EX2 Ultra