Herunterladen Diese Seite drucken

Samsung Galaxy tab GT-P1000 Benutzerhandbuch

Vorschau ausblenden

Werbung

GT-P1000
Benutzerhandbuch

Werbung

loading

  Andere Handbücher für Samsung Galaxy tab GT-P1000

  Inhaltszusammenfassung für Samsung Galaxy tab GT-P1000

  • Seite 1 GT-P1000 Benutzerhandbuch...
  • Seite 2 Dienstanbieter unterscheiden. • Die Formatierung und Bereitstellung dieses Benutzerhandbuchs basiert Herzlichen Glückwunsch zu Ihrem Kauf des Samsung P1000. Dieses leistungsstarke, auf Google Android-Betriebssystemen und variiert möglicherweise je nach standortunabhängige Gerät bietet die Vorteile des Internets und mobilen Betriebssystem des Benutzers.
  • Seite 3 Achtung: Situationen, in denen Ihr Gerät oder andere Geräte beschädigt einem beliebigen Informationsspeicher- und Abrufsystem. werden könnten Marken Hinweis: Hinweise, Nutzungstipps oder zusätzliche Informationen • SAMSUNG und das SAMSUNG-Logo sind eingetragene Marken von Samsung Electronics. • ™ ™ ™ ™...
  • Seite 4 INFOS ZU DIVX-VIDEO ® ® • DivX , DivX Certified und die entsprechenden ® DivX ist ein digitales Videoformat, das von DivX, Inc., erstellt wurde. Dies ist ein Logos sind Marken von DivX, Inc., und werden unter ® offizielles DivX Certified -Gerät, auf dem DivX-Videos wiedergegeben werden.
  • Seite 5: Inhaltsverzeichnis

    Readers Hub ..................28 SIM- oder USIM-Karte einsetzen ............. 9 News & Wetter ................... 28 Speicherkarte einsetzen ..............10 Pulse ....................29 Samsung Apps .................. 29 Erste Schritte ............... Market ....................30 Gerät ein- und ausschalten ............12 YouTube ....................30 Mit dem Gerät vertraut machen ...........
  • Seite 6 Kommunikation ............Verbindungen ............. Google Mail ..................34 PC-Verbindungen ................56 E-Mail ....................35 WLAN ....................57 Talk ....................... 36 Mobilnetze freigeben ..............58 Nachrichten ..................37 Bluetooth ................... 59 Anrufen ....................38 AllShare ....................61 Social Hub ..................42 GPS .......................
  • Seite 7 Task-Manager ..................70 Sprachein- und -ausgabe ............... 79 Weltuhr ....................70 Eingabehilfe ..................79 Sprachsuche ..................70 Datum und Uhrzeit ................79 Skizzenmemo ..................70 Info zu Gerät ..................80 Einstellungen ............... Rat und Hilfe bei Problemen ........Einstellungsmenü aufrufen ............72 Sicherheitshinweise ...........
  • Seite 8: Zusammenbauen

    Wenn der Akku zu schwach wird, schaltet sich das Gerät automatisch aus. Laden Sie den Akku Verwenden Sie nur von Samsung zugelassenes Zubehör. Raubkopien und umgehend auf, um das Gerät weiter nutzen zu können. illegale Software können Schäden und Fehlfunktionen verursachen, die nicht von der Herstellergarantie abgedeckt sind.
  • Seite 9: Sim- Oder Usim-Karte Einsetzen

    Falls das Gerät nicht richtig lädt, bringen Sie es zusammen mit dem Öffnen Sie die Abdeckung des SIM-Karten-Einschubs an der Seite des Geräts. Ladegerät in ein Samsung-Kundendienstzentrum. Setzen Sie die SIM- oder USIM-Karte ein. Wenn der Akku vollständig geladen ist (das Akkusymbol bewegt sich nicht mehr), trennen Sie das USB-Netzteil und das PC-Datenkabel vom Gerät und...
  • Seite 10: Speicherkarte Einsetzen

    - und microSDHC -Speicherkarten mit bis zu 32 GB Speicherkapazität (je nach Speicherkartenhersteller und -typ). Samsung nutzt für Speicherkarten die zugelassenen Branchenstandards. Deshalb kann es sein, dass Speicherkarten bestimmter Hersteller nicht vollständig mit dem Gerät kompatibel sind. Die Verwendung einer inkompatiblen Speicherkarte kann das Gerät, die Speicherkarte sowie die...
  • Seite 11 › Speicherkarte entnehmen Bevor Sie eine Speicherkarte entnehmen, müssen Sie sie zum sicheren Entfernen vom Gerät abmelden. Wählen Sie im Menümodus Einstellungen → SD-Karten- und Gerätespeicher SD-Karte deinstallieren → → Öffnen Sie die Speicherkartenabdeckung. Drücken Sie die Speicherkarte vorsichtig hinein, bis sie aus dem Gerät hervortritt.
  • Seite 12: Erste Schritte

    Erste Schritte › In den Offline-Modus umschalten Im Offline-Modus können Sie alle drahtlosen Funktionen des Geräts deaktivieren und die nicht netzabhängigen Dienste an Orten verwenden, an denen drahtlose Geräte verboten sind, z. B. in Flugzeugen und Krankenhäusern. Gerät ein- und ausschalten Zum Aktivieren des Offline-Modus wechseln Sie zu Einstellungen →...
  • Seite 13: Mit Dem Gerät Vertraut Machen

    Mit dem Gerät vertraut machen Nummer Funktion › Vorderes Kameraobjektiv Aufbau des Geräts Headsetbuchse Lichtsensor Mikrofon Home-Taste Menütaste Lautsprecher Multifunktionsbuchse Interne Antenne Fotolicht Hinteres Kameraobjektiv Ein-/Aus-/Sperrtaste Lautstärketaste Speicherkarteneinschub SIM-Karten-Einschub Zurück-Taste Suchtaste Erste Schritte...
  • Seite 14 › › Tasten Anzeigesymbole Die auf dem Display angezeigten Symbole hängen vom jeweiligen Land Taste Funktion oder Netzbetreiber ab. Ein-/ Einschalten des Geräts (gedrückt halten); Aufrufen Ausschalten/ der Schnellmenüs (gedrückt halten); Sperren des Symbol Definition Sperren Touchscreens. Kein Signal Lautstärke Gerätelautstärke anpassen.
  • Seite 15 WLAN-Hotspot aktiviert Laden nicht möglich Keine SIM- oder USIM-Karte Aktuelle Uhrzeit 10:00 Neue SMS oder MMS 1. Falls Sie ein Ladegerät verwenden, das nicht von Samsung genehmigt wurde, Neue E-Mail-Nachricht erscheint diese Anzeige nicht. Neue Google Mail-Nachricht Neue Sprachnachricht Alarm aktiviert...
  • Seite 16: Touchscreen Bedienen

    • Touchscreen bedienen Ziehen und ablegen: Tippen Sie auf ein Element und lassen Sie Ihren Finger darauf. Ziehen Sie dann Ihren Finger, um das Element zu bewegen. Mit dem Touchscreen des Geräts können Sie ganz einfach Elemente auswählen • Zweimal tippen: Tippen Sie zweimal schnell mit Ihrem Finger, um angezeigte oder Funktionen durchführen.
  • Seite 17: Mit Dem Startbildschirm Vertraut Machen

    Mit dem Startbildschirm vertraut machen Nummer Funktion Wenn sich das Gerät im Home-Bildschirm befindet, wird der Startbildschirm Wählanzeige öffnen. angezeigt. Auf dem Startbildschirm können Sie den Status des Geräts ersehen und den Menümodus aufrufen. Blättern Sie nach links oder rechts zu einer Menümodus aufrufen.
  • Seite 18: Anwendungen Aufrufen

    › › Elemente auf dem Startbildschirm verschieben Schnellzugriffanzeige verwenden Tippen Sie im Home-Bildschirm oder während der Verwendung einer Anwendung Berühren Sie das Element, das verschoben werden soll und halten Sie den auf das Anzeigesymbolfeld und ziehen Sie Ihren Finger nach unten, um die Finger darauf, bis das Element grau angezeigt wird.
  • Seite 19: Gerät Anpassen

    Wählen Sie Speichern, Hintergrund festlegen oder Hintergrundbild Probleme zu vermeiden, sollten Sie nicht mehr benötigte Programme mit dem festlegen. Task-Manager beenden. Samsung ist nicht verantwortlich für die Verwendung von Standard-Bildern Wählen Sie im Menümodus Task-Manager → Aktive Anwen dungen. oder -Hintergrundbildern, die auf dem Gerät bereitgestellt werden.
  • Seite 20 Sollten Sie Ihre PIN oder Ihr Passwort vergessen haben, wenden Sie Wählen Sie im Menümodus Einstellungen → Anzeige → Animation. sich mit dem Gerät an ein Samsung-Kundendienstzentrum, um es zurücksetzen zu lassen. Wählen Sie eine Animationsoption aus. • Samsung übernimmt keine Haftung bei Verlust von Sicherheitscodes › Display-Helligkeit anpassen oder privaten Informationen sowie für andere Schäden, die durch illegale...
  • Seite 21 Empfänger, damit Sie das Gerät auffinden und wieder in Besitz nehmen können. Weiter. Geben Sie ein neues Passwort (alphanumerisch) ein und wählen Sie Zur Nutzung dieser Funktion benötigen Sie ein Samsung-Konto, um das Gerät per Geben Sie das Passwort erneut ein und wählen Sie Fernzugriff über das Internet zu bedienen.
  • Seite 22: Text Eingeben

    Liste der Zeichen angezeigt wird, können Sie Sonderzeichen, Symbole Tippen und halten Sie das Texteingabefeld und wählen Sie Eingabemethode → und Ziffern eingeben. eine Texteingabemethode (Swype- oder Samsung-Tastatur). Sie können auch folgende Tasten verwenden: › Text mit der Swype-Tastatur eingeben Wählen Sie den ersten Buchstaben eines Worts und ziehen Sie Ihren Finger zum...
  • Seite 23 Neue Zeile beginnen. haben. ► S. 78 Texteingabe mit der Stimme; Dieses Symbol wird nur angezeigt, Text per Spracheingabe eingeben. wenn Sie die Spracheingabefunktion für das Samsung- Diese Funktion ist je nach ausgewählter Eingabesprache Tastenfeld aktivieren. ► S. 78 möglicherweise nicht verfügbar.
  • Seite 24 › Text kopieren und einfügen Bei der Texteingabe können Sie die Funktion Kopieren und Einfügen verwenden, um Text in anderen Anwendungen zu nutzen. Platzieren Sie den Cursor am Text, den Sie kopieren möchten. Wählen Sie Wählen Sie Wort ausw. oder Alle ausw., um den gewünschten Text auszuwählen.
  • Seite 25: Internet

    Internet Navigieren Sie in den Webseiten mithilfe der folgenden Tasten: Internetdienste erfordern eine Datenverbindung. Wenden Sie sich an Ihren Netzbetreiber, um die optimale Datenverbindung auszuwählen. Internet Erfahren Sie, wie Sie Ihre bevorzugten Webseiten aufrufen und Favoriten dafür erstellen. • Beachten Sie, dass bei der Nutzung des Internets und beim Herunterladen von Daten zusätzliche Gebühren anfallen können.
  • Seite 26 Drucken. Dieses angeschlossenen Drucker drücken Sie [ Die im Symbol angezeigte Zahl zeigt an, wie viele Fenster derzeit geöffnet Gerät ist nur mit Samsung-Druckern kompatibel. sind. Sie können bis zu 6 Fenster hinzufügen. • Um die Webadresse der Webseite an andere zu senden, drücken Sie [ →...
  • Seite 27 › • Bevorzugte Webseiten als Favoriten speichern Um die Webseite als Startseite für den Browser zu verwenden, wählen Sie Startseite festlegen. Wenn Sie die Adresse der Webseite kennen, können Sie sie manuell als Favoriten • Zum Löschen des Favoriten wählen Sie Lesezeichen löschen.
  • Seite 28: Readers Hub

    News & Wetter Wählen Sie den RSS-Feed aus, den Sie hinzufügen möchten. Abonnieren Sie den RSS-Feed. Erfahren Sie, wie Sie Wetterinformationen anzeigen und aktuelle Nachrichten und Wenn der abonnierte Feed aktualisiert wird, werden Sie über die Aktualisierung weitere Nachrichten lesen. benachrichtigt.
  • Seite 29: Pulse

    Wählen Sie im Menümodus Falls Sie diese Anwendung erstmals starten, tippen Sie auf den Bildschirm, um Mit Samsung Apps können Sie einfach und schnell eine Vielzahl von den Hinweis zu löschen. Anwendungen direkt auf das Gerät herunterladen. Samsung Apps bietet Ihnen sofortigen Zugang zu einer Riesenauswahl von mobilen Möglichkeiten wie...
  • Seite 30: Market

    Market YouTube Da dieses Gerät auf der Android-Plattform basiert, lassen sich seine Funktionen Erfahren Sie, wie Sie Videos auf YouTube anzeigen und hochladen. durch die Installation zusätzlicher Anwendungen erweitern. Android Market bietet Diese Funktion ist je nach Region oder Netzbetreiber unter Umständen Ihnen eine einfache und schnelle Möglichkeit zum Erwerben von Spielen und nicht verfügbar.
  • Seite 31: Tägliche Briefing

    › Videos hochladen Konfigurieren Sie die folgenden Einstellungen, um die Bildschirme für tägliche Informationen anzupassen: Wählen Sie im Menümodus YouTube. Option Funktion Drücken Sie [ → Hochladen und wählen Sie ein Video aus. Fahren Sie mit 8 fort. Stadt auswählen Städte für den Wetterbericht hinzufügen.
  • Seite 32: Latitude

    › Nach einem bestimmten Ort suchen Wählen Sie eine Route aus, um Details des Wegs anzuzeigen (falls erforderlich). Wählen Sie Wählen Sie im Menümodus Maps. Die Route wird auf der Karte angezeigt. Um nur einen einzelnen Teil der Route Falls Sie diese Anwendung erstmals starten, wählen Sie OK aus.
  • Seite 33: In Der Nähe

    • In der Nähe Kontakte : Wählen Sie das Ziel aus Adressen der Kontakte aus. • Markierte Orte : Wählen Sie das Ziel aus der Liste der mit Stern versehenen Sie erfahren, wie Sie einen Standort in der Nähe suchen. Orte aus.
  • Seite 34: Kommunikation

    Kommunikation › E-Mail-Nachricht anzeigen Wählen Sie im Menümodus Google Mail. Wählen Sie eine E-Mail-Nachricht aus. Google Mail Bei geöffneter Nachrichtenansicht stehen folgende Optionen zur Verfügung: ™ Sie können neue E-Mails von Google Mail in Ihrem Eingang empfangen. Wenn • Wählen Sie zum Beantworten der Nachricht Sie diese Anwendung aufrufen, wird der Posteingang angezeigt.
  • Seite 35: E-Mail

    Nachricht markieren Weiter (für allgemeine E-Mail-Konten) oder Manuelles Einr. (für Wählen Sie Unternehmens-E-Mail-Konten). Tippen Sie im Posteingang auf eine Nachricht und halten Sie den Finger darauf. Folgen Sie den Anweisungen auf dem Bildschirm. Wählen Sie Labels ändern. Um weitere E-Mail-Konten hinzuzufügen, drücken Sie [ →...
  • Seite 36: Talk

    Gerät zu speichern, wählen Sie Mitteilung im Ausgang, bis Sie wieder online sind und ausreichend • Zum Drucken der Nachricht auf einem angeschlossenen Drucker drücken Sie Netzabdeckung haben. Drucken. Dieses Gerät ist nur mit Samsung-Druckern kompatibel. → › E-Mail-Nachricht anzeigen Talk Wenn Sie ein E-Mail-Konto öffnen, können Sie bereits abgerufene E-Mails...
  • Seite 37: Nachrichten

    › Chat beginnen Fügen Sie Empfänger für die Nachricht hinzu. • Geben Sie manuell Telefonnummern ein, wobei Sie diese durch ein Wählen Sie im Menümodus Talk. Semikolon oder ein Komma voneinander trennen. Wählen Sie einen Freund aus der Freundesliste aus. Das Chat-Fenster öffnet •...
  • Seite 38: Anrufen

    › Nachricht hier eingeben und geben Sie den Nachrichtentext ein. Mailbox abhören Wählen Sie Smiley einfügen. Um Emoticons einzufügen, drücken Sie [ → Wenn Sie das Gerät so eingerichtet haben, dass unbeantwortete Anrufe an die Mailbox weitergeleitet werden, können Ihnen Anrufer in diesem Fall Um einen Text von einem Kontakt, Kalender oder Memo einzufügen, drücken Sie [ →...
  • Seite 39 › Anrufe tätigen und entgegennehmen Anruf abweisen Drücken Sie bei einem eingehenden Anruf Abweisen. Der Anrufer hört daraufhin Zum Tätigen, Entgegennehmen, Beenden oder Abweisen von Anrufen können Sie das Besetztzeichen. die Tasten oder den Touchscreen verwenden. Um beim Abweisen eingehender Anrufe eine Nachricht zu senden, wählen Sie Anruf tätigen Ablehnen und Mitteilung senden.
  • Seite 40 • • Verbergen. Wählen Sie , um das Mikrofon auszuschalten, damit der andere Teilnehmer Sie Um Ihr Bild vor dem anderen Teilnehmer zu verbergen, wählen Sie nicht hören kann. • Tastenfeld. Zum Öffnen der Wählanzeige wählen Sie • Wählen Sie , um den anderen Teilnehmer über ein Bluetooth-Headset zu •...
  • Seite 41 Automatische Abweisfunktion einrichten Anrufweiterleitung einstellen Mit der Funktion zum automatischen Abweisen können Sie Anrufe von Mit dem Netzdienst Anrufweiterleitung können Sie eingehende Anrufe an eine bestimmten Telefonnummern automatisch abweisen. So aktivieren Sie die andere Rufnummer, die Sie einstellen, weiterleiten. Sie können diese Funktion Funktion zum automatischen Abweisen und richten die Sperrliste ein: separat für verschiedene Bedingungen einstellen, wenn Sie Anrufe nicht entgegennehmen können, beispielsweise wenn Sie bereits telefonieren oder sich...
  • Seite 42: Social Hub

    › Anruflisten anzeigen Sie können nach Typen unterteilte Listen Ihrer Anrufe anzeigen. Telefon Protokolle. Wählen Sie im Menümodus → Anzeige Drücken Sie [ → → eine Option zum Sortieren der Anruflisten. Um Einzelheiten zu einer Liste anzuzeigen, wählen Sie sie aus. In der Detailansicht können Sie die Nummer wählen, eine Nachricht an die Nummer senden oder die Nummer zum Telefonbuch hinzufügen.
  • Seite 43: Unterhaltung

    Beginnen Sie, indem Sie Dateien auf das Gerät oder die Speicherkarte übertragen: • ► S. 25 Herunterladen aus dem mobilen Web • Herunterladen von einem PC mit Samsung Kies ► S. 56 • Empfang über Bluetooth ► S. 60 •...
  • Seite 44: Music Hub

    › MP3-Player-Einstellungen anpassen Nummer Funktion Wählen Sie im Menümodus Musik. Wiedergabe neu starten; rückwärts springen (innerhalb von 2 Sekunden berühren); in einer Datei rückwärts blättern Drücken Sie [ → Einstellungen. (antippen und halten). Ändern Sie die folgenden Einstellungen, um den MP3-Player individuell Musikliste öffnen.
  • Seite 45: Kamera

    Kamera Nummer Funktion Erfahren Sie, wie Sie Fotos und Videos aufnehmen und anzeigen. Sie können Prüfen des Kamerastatus und der Einstellungen. Fotos bis zu Auflösungen von 2048 x 1536 Pixel (3,2 Megapixel) und Videos bis zu • : Auflösung Auflösungen von 720 x 480 Pixel aufnehmen. •...
  • Seite 46 › Fotoserie aufnehmen Nach dem Fotografieren wählen Sie das Bildbetrachter-Symbol, um die aufgenommenen Fotos anzuzeigen. Sie können auf einfache Weise eine Fotoserie eines sich bewegenden Motivs • Blättern Sie nach links oder rechts, um weitere Fotos anzuzeigen. Sie können aufnehmen. Diese Funktion eignet sich ideal, um spielende Kinder oder eine auch auf den Bildschirm tippen und unten auf dem Bildschirm durch die Sportveranstaltung aufzunehmen.
  • Seite 47 › Fotos im Eigenaufnahme-Modus aufnehmen Bewegen Sie das Gerät langsam in eine Richtung und richten Sie den grünen Rahmen mit dem Sucher aus. Mit dem vorderen Kameraobjektiv können Sie sich auf einfache Weise selbst Wenn Sie den grünen Rahmen mit dem Sucher ausgerichtet haben, nimmt die fotografieren.
  • Seite 48 Einrichtung, um die folgenden Richten Sie das Objektiv auf das gewünschte Motiv und nehmen Sie Wählen Sie vor dem Fotografieren → gegebenenfalls Einstellungen vor. Einstellungen aufzurufen: Einstellung Funktion Stellt die Kamera zur Anzeige des aufgenommenen Bilds Überprüfen ein. Die Kamera zeichnet Standortinformationen zu Fotos auf. Um die GPS-Signale zu verbessern, vermeiden Sie das Fotografieren an Plätzen, an denen das Signal GPS-Einbindung...
  • Seite 49 › Videokamera-Einstellungen anpassen Nummer Funktion → Video vor der Videoaufnahme, um die folgenden Optionen Wählen Sie Video aufnehmen. aufzurufen: Bildbetrachter öffnen, um aufgenommene Videos Option Funktion anzuzeigen. Weißabgleich Farbausgleich an die Lichtbedingungen anpassen. Wählen Sie , um die Aufnahme zu starten. Effekte Spezialeffekt anwenden.
  • Seite 50: Video

    Video Nummer Funktion Erfahren Sie, wie Sie mit dem Video-Player verschiedene Arten von Videos Zur vorherigen Datei wechseln. wiedergeben. 5.1-Kanal-Surroundsystem aktivieren. Video. Wählen Sie im Menümodus Verhältnis des Videobildschirms ändern. Wählen Sie oben auf dem Bildschirm eine Kategorie aus. Wählen Sie ein Video zur Wiedergabe aus. Lesezeichen an einem gewünschten Punkt einfügen.
  • Seite 51 Wählen Sie ein Foto (ohne Symbol) aus, das angezeigt werden soll. Sie können Fotos auf einem angeschlossenen Drucker drucken, indem Sie → Optionen → Drucken drücken. Dieses Gerät ist nur mit Samsung- Druckern kompatibel. Die Dateiformate zum Drucken können sich abhängig vom Drucker unterscheiden. › Video wiedergeben Wählen Sie im Menümodus Galerie.
  • Seite 52: Persönliche Informationen

    Persönliche Informationen Sie können auch von der Wählanzeige einen Kontakt erstellen. Wählen Sie im Menümodus Telefon → Telefon. Geben Sie eine Telefonnummer ein und wählen Sie Kontakte Wählen Sie Erfahren Sie, wie Sie eine Liste Ihrer persönlichen oder geschäftlichen Kontakte Wählen Sie einen Speicherort.
  • Seite 53 › › Eigene Visitenkarte erstellen Kontakte kopieren oder verschieben So kopieren oder verschieben Sie Kontakte von der SIM- oder USIM-Karte zum Wählen Sie im Menümodus Kontakte. Gerät: Drücken Sie [ → Optionen → Eigenes Profil. Wählen Sie im Menümodus Kontakte. Geben Sie Ihre persönlichen Daten ein.
  • Seite 54: Kalender

    › Kalender Kontakte importieren oder exportieren So importieren Sie Kontaktdateien (im VCF-Format) von einer Speicherkarte zum Erfahren Sie, wie Sie tägliche, wöchentliche oder monatliche Ereignisse einrichten Gerät: und verwalten und wie Sie Alarme einstellen, die Sie an wichtige Ereignisse erinnern. Wählen Sie im Menümodus Kontakte.
  • Seite 55: Memo

    Option drücken. › • Sie können das Memo auf einem angeschlossenen Drucker drucken, Ereignisalarm ausschalten Drucken drücken. Dieses Gerät ist nur mit Samsung- indem Sie [ → Wenn Sie einen Alarm für ein Kalenderereignis einstellen, erscheint das Symbol des Druckern kompatibel.
  • Seite 56: Verbindungen

    Bearbeiten Sie den Namen des Geräts, oder geben Sie ihn in das Popupfenster ein (falls erforderlich). Vergewissern Sie sich, dass Samsung Kies auf dem PC installiert ist. Sie können das Programm von der Samsung-Webseite (www.samsung.com/kies) herunterladen. Wählen Sie die gewünschten Musikdateien aus und ziehen Sie sie in die Synchronisierungsliste.
  • Seite 57: Wlan

    WLAN Wenn Sie Dateien von einer oder auf eine Speicherkarte übertragen möchten, setzen Sie die Speicherkarte in das Gerät ein. Erfahren Sie, wie Sie die drahtlosen Netzfunktionen des Geräts verwenden, um eine Wählen Sie im Menümodus Einstellungen → Drahtlos und Netzwerk →...
  • Seite 58: Mobilnetze Freigeben

    › › WLAN finden und damit verbinden WLAN-Verbindung über einen WPS-Zugangspunkt (Wi- Fi Protected Setup) herstellen Wählen Sie im Menümodus Einstellungen → Drahtlos und Netzwerk → WLAN-Einstellungen. Sie können die Verbindung zu einem gesicherten Netz unter Verwendung einer WPS-Taste oder WPS-PIN herstellen. So stellen Sie die Verbindung mit einem WLAN Das Gerät sucht automatisch nach verfügbaren WLANs.
  • Seite 59: Bluetooth

    Suchen Sie auf einem anderen Gerät den Namen des Geräts in der Liste der • verfügbaren Verbindungen und stellen Sie die Verbindung mit dem Netzwerk Samsung ist nicht für den Verlust, das Abhören oder den Missbrauch von Daten verantwortlich, die mit der drahtlosen Bluetooth-Funktion her.
  • Seite 60 › › Drahtlose Bluetooth-Funktion einschalten Daten über die drahtlose Bluetooth-Funktion senden Wählen Sie im Menümodus Einstellungen → Drahtlos und Netzwerk → Wählen Sie eine Datei oder ein Element, z. B. einen Kontakt, ein Bluetooth-Einstellungen. Kalenderereignis, ein Memo oder eine Mediendatei, von einer zugehörigen Anwendung oder Eigene Dateien aus.
  • Seite 61: Allshare

    AllShare Option Funktion Erfahren Sie, wie Sie den DLNA-Dienst (Digital Living Network Alliance) verwenden, Von anderem Gerät Stellen Sie ein, ob Sie Uploads von anderen Geräten mit dem Sie Mediendateien über ein WLAN mit DLNA-fähigen Geräten in Ihrer hochladen zulassen möchten. Wohnung austauschen können.
  • Seite 62: Gps

    Passen Sie die folgenden Einstellungen an, um die Standortdienste zu aktivieren: Das Gerät ist mit einem GPS-Empfänger (globales Positionierungssystem) ausgestattet. Erfahren Sie, wie Sie Standortdienste aktivieren. Option Funktion Um bessere GPS-Signale zu empfangen, sollten Sie das Gerät nicht unter den Drahtlosnetze Einstellung, um WLAN und/oder Mobilnetze zum folgenden Bedingungen verwenden:...
  • Seite 63: Vpn-Verbindungen

    › VPN-Verbindungen einrichten Schalten Sie den Fernseher ein und verbinden Sie das Gerät über ein TV- Ausgangskabel mit dem Fernseher. Wählen Sie im Menümodus Einstellungen → Drahtlos und Netzwerk → Schließen Sie die Stecker des TV-Ausgangskabels farbrichtig an die A/V- VPN-Einstellungen VPN hinzufügen.
  • Seite 64 Option Funktion Wählen Sie ein Zertifikat einer Zertifizierungsstelle CA-Zertifikat (CA), über das der VPN-Server Sie identifiziert. Sie festlegen können Zertifikate vom VPN-Server oder aus dem Internet herunterladen. Geben Sie die Adresse des Domänennamenservers DNS-Suchdomänen (DNS) ein. → Speichern. Wenn Sie fertig sind, drücken Sie [ ›...
  • Seite 65: Extras

    Extras › Wort im Wörterbuch nachschlagen Wählen Sie im Menümodus eBook. Öffnen Sie ein Buch. eBook Tippen Sie ein Wort an, halten Sie es und nehmen Sie Ihren Finger vom Bildschirm, wenn das Vergrößerungsglas angezeigt wird. Lernen Sie, wie Sie Buchdateien öffnen und lesen. Wählen Sie im Popupfenster Wörterbuch.
  • Seite 66: Eigene Dateien

    › Neues Dokument erstellen Zeigen Sie das Dokument an, oder bearbeiten Sie es. • Verwenden Sie den Zweifinger-Zoom zum Vergrößern und Verkleinern: Wählen Sie im Menümodus ThinkFree Office. Setzen Sie zwei Finger auf den Bildschirm und bewegen Sie sie langsam Lesen Sie beim ersten Starten dieser Anwendung die Endbenutzer- zusammen oder auseinander.
  • Seite 67 › › Unterstützte Dateiformate Ordner einrichten Wählen Sie im Menümodus Eigene Dateien. Format Drücken Sie [ → Neuer Ordner. Bild bmp, gif, jpg, png Geben Sie einen Namen ein und wählen Sie 3gp, mp4, avi, wmv, flv, mkv (Codec: MPEG4, H.263, Sorenson Video ›...
  • Seite 68: Downloads

    › Downloads Diashow anzeigen Wählen Sie im Menümodus Digitaler Fotorahmen. Sie erfahren, wie Sie Protokolle von Dateien verwalten, die Sie aus dem Internet und aus E-Mails heruntergeladen haben. Tippen Sie auf den Bildschirm, damit die Symbole angezeigt werden. Downloads. Wählen Sie im Menümodus Wählen Sie Diashow.
  • Seite 69: Rechner

    › › Neuen Alarm einstellen Uhrenstil ändern Wählen Sie im Menümodus Wecker. Wählen Sie im Menümodus Wecker. Wählen Sie oder drücken Sie [ → Alarm hinzufügen. Tippen Sie auf das Bild der Uhr. Stellen Sie die Alarmdetails ein. Ziehen Sie Ihren Finger unten auf dem Bildschirm nach links oder rechts. Wenn Sie fertig sind, wählen Sie Wählen Sie Uhrenstil festlegen.
  • Seite 70: Task-Manager

    Task-Manager Um weitere Weltuhren hinzuzufügen, wiederholen Sie die Schritte 2 und 3. DST- Zum Einstellen der Uhren auf die Sommerzeit drücken Sie [ → Mit dem Task-Manager können Sie derzeit ausgeführte Anwendungen und Einstellungen. Wenn Sie auf eine Uhr tippen, wird die Zeit der Uhr um 1 Speicherinformationen anzeigen.
  • Seite 71 Erstellen Sie eine Skizze mit den folgenden Tools: Tool Funktion Schreiben oder zeichnen Sie etwas auf den Bildschirm. Löschen Sie die Skizze. Geben Sie einzufügenden Text ein. Wählen Sie die Liniendicke oder die Linien-, Text- und Hintergrundfarbe. Fügt Folien hinzu. •...
  • Seite 72: Einstellungen

    Einstellungen › Bluetooth-Einstellungen • Bluetooth : Schaltet die drahtlose Bluetooth-Funktion ein oder aus. ► S. 60 • Gerätename : Legen Sie einen Bluetooth-Namen für das Gerät fest. Einstellungsmenü aufrufen • Sichtbar : Stellt das Gerät so ein, dass es für andere Bluetooth-Geräte sichtbar ist. •...
  • Seite 73: Anrufeinstellungen

    › › Mobile Netzwerke Feste Anrufnummern • • Paketdaten verwenden : Aktivieren Sie diese Funktion, um paketvermittelte FDN aktivieren : Aktivieren oder deaktivieren Sie den FDN-Modus, um Datennetze für Netzdienste zuzulassen. ausgehende Anrufe auf die Rufnummern zu beschränken, die in der FDN-Liste gespeichert sind.
  • Seite 74: Ton

    › Rufumleitung Eingehende Sprachanrufe werden zu einer anderen Nummer umgeleitet. Sie können die Einstellungen für verschiedene Töne des Geräts ändern. › • Stumm-Modus : Aktivieren Sie den Stumm-Modus, um alle Töne mit der Anruf beantworten Ausnahme von Medientönen und Alarm-Klingeltönen zu deaktivieren. •...
  • Seite 75: Anzeige

    Anzeige Standort und Sicherheit Einstellungen für das Display ändern. Ändern Sie die Einstellungen für die Sicherung des Geräts und der SIM- oder USIM- Karte sowie für die GPS-Funktion. • Hintergrundbilder • Drahtlosnetze verwenden : Einstellung, um WLAN und/oder Mobilnetze zum Home-Bildsch.-Hintergr.
  • Seite 76: Anwendungen

    Speicher löschen : Löschen Sie die Berechtigungen aus dem Gerät und setzen • Samsung Apps : Wählen Sie ein Netz (WLAN oder paketvermitteltes Datennetz) Sie das Passwort zurück. aus, um Benachrichtigungen für neue Anwendungen von Samsung Apps zu erhalten. Einstellungen...
  • Seite 77: Konten Und Synchronisierung

    Konten und Synchronisierung Suche Ändern Sie die Einstellungen für die automatische Synchronisierungsfunktion und Ändern Sie die Einstellungen für Google-Suche. verwalten Sie Konten für Synchronisierung. • Einstellungen der Google-Suche • Hintergrunddaten : Wählen Sie diese Einstellung, um die Funktion Webvorschläge anzeigen : Das Gerät wird so eingestellt, dass es Vorschläge für automatische Synchronisierung zu verwenden.
  • Seite 78 Samsung-Tastenfeld einzugeben. • Komplette Spur anzeigen : Einstellung, um die Spur Ihres Ziehens auf der • Übung : Lernen Sie, wie Sie Text mit der Samsung-Tastatur eingeben. Tastatur anzuzeigen. • Wortauswahl-Fenster : Stellt ein, wie häufig die Wortliste angezeigt wird. •...
  • Seite 79: Sprachein- Und -Ausgabe

    Sprachein- und -ausgabe Eingabehilfe Ändern Sie die Einstellungen für die Spracherkennung und die Text-zu-Sprache- Ändern Sie die Einstellungen für Eingabehilfe-Funktionen. Funktion. • Eingabehilfe : Aktiviert eine Anwendung für Eingabehilfe, die Sie › heruntergeladen haben, wie Talkback oder Kickback, die Sprach-, Melodie- oder Spracherkennungseinstellungen Vibrationsfeedback bietet.
  • Seite 80: Info Zu Gerät

    Info zu Gerät Zeigen Sie Informationen zum Gerät an, überprüfen Sie dessen Status und lernen Sie die Verwendung des Geräts. Einstellungen...
  • Seite 81: Rat Und Hilfe Bei Problemen

    • Wenn der Touchscreen zerkratzt oder beschädigt ist, wenden Sie sich an ein PIN-Anforderung aktiviert ist, müssen Sie die mit der SIM- Samsung-Kundendienstzentrum. oder USIM-Karte gelieferte PIN eingeben. Sie können diese Funktion deaktivieren, indem Sie das Menü SIM-Karte sperren Gerät stürzt ab oder funktioniert nicht mehr richtig verwenden.
  • Seite 82 Ausgehende Anrufe werden nicht verbunden Beim Wählen von Kontakten wird der Anruf nicht verbunden • • Vergewissern Sie sich, dass Sie die Wähltaste gedrückt haben. Vergewissern Sie sich, dass die richtige Rufnummer in der Kontaktliste gespeichert ist. • Vergewissern Sie sich, dass Sie auf das richtige Mobiltelefonnetz zugegriffen •...
  • Seite 83 • Vergewissern Sie sich, dass die drahtlose Bluetooth-Funktion des Geräts aktiviert ist. Dieses Samsung-Gerät muss für die Verwendung der Kameraanwendung über eine • ausreichende Speicher- und Akkukapazität verfügen. Wenn beim Einschalten der Vergewissern Sie sich, dass die drahtlose Bluetooth-Funktion des Geräts, mit dem Kamera Fehlermeldungen angezeigt werden, versuchen Sie Folgendes: Sie eine Verbindung herstellen möchten, aktiviert ist.
  • Seite 84: Sicherheitshinweise

    Behandeln und entsorgen Sie Akkus und Ladegeräte mit Sorgfalt. • Verwenden Sie nur von Samsung zugelassene Akkus und Ladegeräte, die speziell für das Verwenden Sie keine beschädigten Netzkabel oder Stecker und keine Gerät ausgelegt sind. Inkompatible Akkus und Ladegeräte können schwere Verletzungen lockeren Netzsteckdosen.
  • Seite 85 Achtung: Befolgen Sie alle Sicherheitswarnungen und Schalten Sie das Gerät in explosionsgefährdeten Umgebungen aus. Vorschriften bei der Verwendung des Geräts in Bereichen mit • Befolgen Sie in explosionsgefährdeten Umgebungen immer sämtliche Vorschriften, Anweisungen und Hinweisschilder. eingeschränkter Nutzung. • Verwenden Sie das Gerät nicht an einer Zapfsäule (Tankstelle), in der Nähe von Treibstoffen, Chemikalien oder in Sprengbereichen.
  • Seite 86 Richtige Pflege und Nutzung des Mobilgeräts. • Ordnen Sie das Gerät in Reichweite an. Sie sollten das drahtlose Gerät erreichen können, ohne Ihren Blick von der Straße zu nehmen. Sollte ein Anruf zu einem unpassenden Zeitpunkt eingehen, lassen Sie ihn von der Mailbox beantworten. Halten Sie das Gerät trocken.
  • Seite 87 Geräts verkürzen oder Fehlfunktionen verursachen. können durch Magnetfelder beschädigt werden. • Samsung ist nicht haftbar für die Sicherheit des Benutzers, wenn Zubehör und Teile • Verwenden Sie keine Taschen oder Accessoires mit Magnetverschlüssen und bringen Sie verwendet werden, die nicht von Samsung zugelassen sind.
  • Seite 88 • Veränderungen oder Modifizierungen am Gerät können zum Erlöschen der Installieren Sie Mobilgeräte und Ausrüstung mit Sorgfalt. Herstellergarantie führen. Lassen Sie das Gerät in einem Samsung-Kundendienstzentrum warten. • Stellen Sie sicher, dass alle Mobilgeräte oder zugehörige Ausrüstung, die in Ihrem Fahrzeug eingebaut ist, sicher befestigt sind.
  • Seite 89 Sichern Sie alle wichtigen Daten. Korrekte Entsorgung von Altgeräten Samsung übernimmt keinerlei Haftung oder Verantwortung für Datenverluste. (Elektroschrott) (In den Ländern der Europäischen Union und anderen europäischen Ländern mit Verbreiten Sie keine urheberrechtlich geschützten Materialien. einem separaten Sammelsystem) Verbreiten Sie keine urheberrechtlich geschützten Materialien, die Sie ohne Erlaubnis der Die Kennzeichnung auf dem Produkt, Zubehörteilen bzw.
  • Seite 90 Gerät verfügbar gemacht werden, zurück. zum Schutz von geistigem Eigentum geschützt. Derartige Inhalte und Dienste werden Samsung ist weder verantwortlich noch haftbar für Kundendienste, die zu den Inhalten und ausschließlich für Ihre persönliche, nichtkommerzielle Nutzung bereitgestellt. Sie dürfen keine Diensten in Beziehung stehen.
  • Seite 91: Index

    Index Akku Anrufliste Einstellungen laden 8 Anrufeinstellungen 73 auspacken Anwendungen 76 Alarme automatisches Abweisen Datenschutz 77 deaktivieren 69 Bluetooth Datum und Uhrzeit 79 erstellen 69 Display 75 aktivieren 60 stoppen 69 Daten empfangen 60 Drahtlos und Netzwerk 72 AllShare Eingabehilfe 79 Daten senden 60 Anklopfen Geräte finden und koppeln 60...
  • Seite 92 Google Mail Videos aufnehmen 48 Offline-Modus Google Maps Kontakte PC-Verbindungen erstellen 52 Google Talk Massenspeicher 56 importieren oder exportieren 54 Samsung Kies 56 Helligkeit, Display kopieren 53 Windows Media Player 56 Home-Bildschirm Mailbox PIN-Sperre Elemente entfernen 18 Market Elemente hinzufügen 17...
  • Seite 93 SIM-Karte Textmemos VPN-Verbindungen einsetzen 9 erstellen 63 ThinkFree Office sperren 21 Verbindung herstellen 64 Touchscreen Skizzenmemo Weltuhr bedienen 16 sperren 16 Windows Media Player anzeigen 38 TV-Ausgangsmodus WLAN senden 37 aktivieren 57 Uhrzeit und Datum, einstellen Speicherkarte finden und mit Netzen verbinden 58 USIM-Karte einsetzen 10 WPS verwenden 58...
  • Seite 94 (Name und Unterschrift der/des Bevollmächtigten) EN 301 489-24 V1.4.1 (09-2007) Funk EN 301 511 V9.0.2 (03-2003) * Dies ist nicht die Adresse des Samsung-Kundendienstzentrums. Die Adresse EN 300 328 V1.7.1 (10-2006) oder Telefonnummer des Samsung-Kundendienstzentrums finden Sie auf der EN 301 908-1 V3.2.1 (05-2007) Garantiekarte oder erfahren Sie von dem Geschäft, in dem Sie das Produkt erworben...
  • Seite 95 Einige der Inhalte in diesem Handbuch können sich von Ihrem Gerät unterscheiden, dies ist abhängig von der Software oder dem Dienstanbieter. Installation von Kies (PC Sync) Laden Sie die neueste Version von Kies von der Samsung-Webseite (www.samsung.com/kies) herunter und installieren Sie sie auf Ihrem PC.

Diese Anleitung auch für:

Gt-p1000