Herunterladen Diese Seite drucken

Verwendung Und Behandlung Des Elektrowerkzeugs; Gerätespezifische Sicherheitshinweise Für Elektrotacker - Parkside PET 25 Originalbetriebsanleitung

Elektrotacker
Vorschau ausblenden

Werbung

g) Wenn Staubabsaug- und -auffangein-
richtungen montiert werden können,
vergewissern Sie sich, dass diese
angeschlossen sind und richtig ver-
wendet werden. Die Verwendung einer
Staubabsaugung kann Gefährdungen durch
Staub verringern.
4. Verwendung und Behandlung
des Elektrowerkzeugs
a) Überlasten Sie das Gerät nicht. Ver-
wenden Sie für Ihre Arbeit das dafür
bestimmte Elektrowerkzeug. Mit dem
passenden Elektrowerkzeug arbeiten Sie besser
und sicherer im angegebenen Leistungsbereich.
b) Benutzen Sie kein Elektrowerkzeug,
dessen Schalter defekt ist. Ein Elektrowerk-
zeug, das sich nicht mehr ein- oder ausschalten
lässt, ist gefährlich und muss repariert werden.
c) Ziehen Sie den Stecker aus der Steck-
dose, bevor Sie Geräteeinstellungen
vornehmen, Zubehörteile wechseln
oder das Gerät weglegen. Diese Vor-
sichtsmaßnahme verhindert den unbeabsichtig-
ten Start des Elektrowerkzeuges.
d) Bewahren Sie unbenutzte Elektrowerk-
zeuge außerhalb der Reichweite von
Kindern auf. Lassen Sie Personen das
Gerät nicht benutzen, die mit diesem
nicht vertraut sind oder diese Anwei-
sungen nicht gelesen haben. Elektrowerk-
zeuge sind gefährlich, wenn sie von unerfahrenen
Personen benutzt werden.
e) Pflegen Sie Elektrowerkzeuge mit Sorg-
falt. Kontrollieren Sie, ob bewegliche
Teile einwandfrei funktionieren und
nicht klemmen, ob Teile gebrochen oder
so beschädigt sind, dass die Funktion
des Elektrowerkzeuges beeinträchtigt
ist. Lassen Sie beschädigte Teile vor
dem Einsatz des Gerätes reparieren.
Viele Unfälle haben ihre Ursache in schlecht
gewarteten Elektrowerkzeugen.
f) Halten Sie Schneidwerkzeuge scharf
und sauber. Sorgfältig gepflegte Schneid-
Allgemeine Sicherheitshinweise für Elektrowerkzeuge
werkzeuge mit scharfen Schneidkanten verklem-
men sich weniger und sind leichter zu führen.
g) Verwenden Sie Elektrowerkzeug,
Zubehör, Einsatzwerkzeuge usw.
entsprechend diesen Anweisungen.
Berücksichtigen Sie dabei die Arbeits-
bedingungen und die auszuführende
Tätigkeit. Der Gebrauch von Elektrowerk-
zeugen für andere als die vorgesehenen
Anwendungen kann zu gefährlichen Situatio-
nen führen.
½
Tiere. Achten Sie darauf, dass sich keine Personen
oder Tiere auf der anderen Seite des Werk-
stücks befinden.
½
Betrieb Stütz- und Haltearbeiten verrichtet.
½
Bestücken Sie das Magazin nur bei ausge-
schaltetem Gerät! Stellen Sie den EIN- / AUS-
Schalter auf die Position „0" und ziehen Sie
den Netzstecker!
½
Verwenden Sie das Gerät nicht zum Befestigen
von elektrischen Leitungen.
½
Sichern Sie das Werkstück. Ein mit Spannvor-
richtungen oder Schraubstock festgehaltenes
Werkstück ist sicherer gehalten als mit Ihrer Hand.
½
Führen Sie das Kabel immer nach hinten vom
Gerät weg.
½
VERLETZUNGSGEFAHR! Verwenden Sie
das Gerät nur mit den dafür vorgesehenen
Klammern und Nägeln. Achten Sie darauf,
dass die Klammern oder Nägel nicht aus dem
Werkstück herausragen oder das Werkstück
durchdringen.
½
Kurzzeitbetrieb: Lassen Sie das Gerät nach 15
Minuten Dauerbetrieb abkühlen.
Gerätespezifische
Sicherheitshinweise
für Elektrotacker
VERLETZUNGSGEFAHR! Richten
Sie das Gerät niemals auf sich selbst
oder auf andere Menschen oder
Schützen Sie Ihre Augen! Tra-
gen Sie eine Schutzbrille. Dies gilt
ebenso für die Person, die beim
DE/AT/CH
41

Werbung

loading

  Andere Handbücher für Parkside PET 25