Herunterladen Diese Seite drucken

Handhabung Der Tauchsäge; Spanabsaugung Anschließen; Sägeblatt Wechseln; Wartung Und Reinigung - Parkside PTS 450 A1 Originalbetriebsanleitung

Tauchsäge
Vorschau ausblenden

Werbung

Inhaltsverzeichnis
Inbetriebnahme / Wartung und Reinigung / Service / Garantie
Parallelanschlag
11
nahme
ein. Ziehen Sie diese Schraube
10
wieder fest.
Handhabung der Tauchsäge
Q
1. Maschine auf das Material setzen und ein-
schalten, wie in Kapitel »Ein- und ausschalten«
beschrieben.
2. Richten Sie ggf. die Maschine am Parallelanschlag
oder an einer aufgezeichneten Linie aus.
11
3. Halten Sie die Maschine wie in Abbildung A
und sägen Sie mit mäßigem Druck.
Sägeblatt-Typen:
Die mitgelieferten Sägeblatt-Typen decken die gän-
gigsten Anwendungsbereiche ab.
HW-Kreissägeblatt
Beschreibung: ø 85 mm, 30 HW-Zähne
Eignung: Weichholz, Hartholz, Platten jeder Art
Trennsägeblatt diamantiert
Beschreibung: ø 85 mm Vollrandscheibe
Eignung: Keramik, Kunststoffe
HSS-Kreissägeblatt
Beschreibung: ø 85 mm, 36 Zähne – links / rechts
geschränkt
Eignung: Weichholz, Hartholz, Platten jeder Art,
schneller Schnitt
Spanabsaugung anschließen
Q
j
Schieben Sie den Absaugschlauch
Anschluss zur Staubabsaugung
j
Schließen Sie eine zugelassene Staub- und
Spanabsaugung an den Absaugschlauch
Sägeblatt wechseln
Q
1. Betätigen Sie die Spindelarretierung
lösen Sie mit dem Innensechskantschlüssel die
Spannschraube
16
sinn drehen). Nehmen Sie jetzt die Spann-
22 DE/AT/CH
in die Parallelanschlagauf-
11 a
Z85 / 30:
18
Z85VR:
19
Z85 / 36:
20
auf den
17
.
13
17
und
12
(zum Öffnen im Uhrzeige-
schraube mit Unterlegscheibe
Klemmflansch
2. Setzen Sie die Schnitt-Tiefe auf die maximale
Position.
3. Schwenken Sie die Grundplatte
4. Nehmen Sie das Sägeblatt ab.
5. Einbau des Sägeblattes entsprechend in umge-
kehrter Reihenfolge wie beschrieben vornehmen.
6. Betätigen Sie die Spindelarretierung
sie einrastet) und ziehen Sie mit dem Innensechs-
kantschlüssel die Spannschraube
j
Der Pfeil auf dem Sägeblatt muss mit dem
Drehrichtungspfeil
Gerät markiert) übereinstimmen.

Wartung und Reinigung

Q
Bevor Sie Arbeiten am Gerät durchführen, ziehen
Sie immer den Netzstecker aus der Steckdose.
j
Reinigen Sie das Gerät nach Abschluss der Arbeit.
j
Verwenden Sie zur Reinigung des Gehäuses
ein Tuch und keinesfalls Benzin, Lösungsmittel
oder Reiniger.

Service

Q
J
nur von qualifiziertem Fachpersonal
und nur mit Originalersatzteilen repa-
rieren. Damit wird sichergestellt, dass die
Sicherheit des Gerätes erhalten bleibt.
J
tausch des Steckers oder der Anschluss-
leitung immer vom Hersteller des
Elektrowerkzeugs oder seinem Kunden-
dienst ausführen. Damit wird sichergestellt,
an.
dass die Sicherheit des Gerätes erhalten bleibt.
Garantie
Q
Sie erhalten auf dieses Gerät 3 Jahre Ga-
rantie ab Kaufdatum. Das Gerät wurde
sorgfältig produziert und vor Anlieferung
gewissenhaft geprüft. Bitte bewahren Sie
und den
16
ab (siehe auch Abb. C).
15
nach oben.
9
12
fest.
16
(Laufrichtung, am
VERLETZUNGSGEFAHR!
Lassen Sie Ihr Gerät
Lassen Sie den Aus-
(bis

Werbung

Kapitel

Inhaltsverzeichnis
loading

  Andere Handbücher für Parkside PTS 450 A1