Herunterladen Diese Seite drucken

Bauknecht ESPIF 8950 Gebrauchsanweisung

Vorschau ausblenden

Werbung

Gebrauchsanweisung
ESPIF 8950
Bauknecht AG, Industriestrasse 36, 5600 Lenzburg, www.bauknecht.ch
Verkauf
Telefon 0848 801 002
Kundendienst
Telefon 0848 801 001
Ersatzteile
Telefon 0848 801 005
Fax 0848 801 017
Fax 0848 801 003
Fax 0848 801 004
verkauf@bauknecht.ch
service@bauknecht.ch
ersatzteilverkauf@bauknecht.ch

Werbung

loading

  Verwandte Anleitungen für Bauknecht ESPIF 8950

Keine ergänzenden Anleitungen

  Inhaltszusammenfassung für Bauknecht ESPIF 8950

  • Seite 1 Gebrauchsanweisung ESPIF 8950 Bauknecht AG, Industriestrasse 36, 5600 Lenzburg, www.bauknecht.ch Verkauf Telefon 0848 801 002 Fax 0848 801 017 verkauf@bauknecht.ch Kundendienst Telefon 0848 801 001 Fax 0848 801 003 service@bauknecht.ch Ersatzteile Telefon 0848 801 005 Fax 0848 801 004 ersatzteilverkauf@bauknecht.ch...
  • Seite 2 180 mm 300/190 mm 180 mm 180 mm 180 mm...
  • Seite 3 483 mm R = Min. 6,5 mm Max. 8 mm Min. 5 cm Min. 10 cm Min. 5 mm Min. 3 cm Max. 6 cm...
  • Seite 5: Wichtige Sicherheitshinweise

    DEUTSCH Installation Seite Bedienungsanleitung Seite WICHTIGE SICHERHEITSHINWEISE IHRE SICHERHEIT UND DIE ANDERER PERSONEN IST SEHR WICHTIG Diese Anweisungen und das Gerät sind mit wichtigen Sicherheitshinweisen versehen, die Sie lesen und stets beachten sollten. Dieses Symbol warnt vor möglichen Gefahren für die Sicherheit des Benutzers und anderer Personen. Alle Sicherheitshinweise werden von dem Gefahrensymbol und folgenden Begriffen begleitet: Weist auf eine gefährliche Situation hin, die bei mangelnder Vorsicht zu GEFAHR...
  • Seite 6 - Das Gerät ist nicht für den Betrieb mittels externer Zeitschaltuhr oder getrenntem Fernbedienungssystem vorgesehen. - Lassen Sie Speisen, die mit Öl oder Fett zubereitet werden, niemals unbeaufsichtigt auf dem Herd stehen, denn dies ist gefährlich und kann zu einem Brand führen. Versuchen Sie NIEMALS, einen Brand mit Wasser zu löschen, sondern schalten Sie das Gerät aus und decken Sie die Flamme mit einem Deckel oder einer speziellen Brandschutzdecke ab.
  • Seite 7: Hinweise Zum Umweltschutz

    HINWEISE ZUM UMWELTSCHUTZ Entsorgung von Verpackungsmaterialien Das Verpackungsmaterial ist zu 100 % wiederverwertbar und trägt das Recycling-Symbol ( ). Werfen Sie das Verpackungsmaterial deshalb nicht einfach fort, sondern entsorgen Sie es auf die von den verantwortlichen Stellen festgelegte Weise. Entsorgung von Altgeräten Dieses Gerät ist gemäß...
  • Seite 8: Installation

    INSTALLATION Vergewissern Sie sich nach dem Auspacken, dass das Gerät keine Transportschäden aufweist. Bei auftretenden Problemen wenden Sie sich bitte an Ihren Händler oder rufen die nächste Kundendienststelle an. VORBEREITUNG DES UNTERBAUSCHRANKS Bringen Sie eine Trennplatte unter dem ACHTUNG Kochfeld an. Die Unterseite des Gerätes darf nach der Installation nicht zugänglich sein.
  • Seite 9 230-240 V ~ (nur Australien) Kabel Anzahl x Größe 400 V 3N ~ 230 V ~ 230 V ~ (nur GB) 230 V ~ + 3 x 4 mm 230-240 V ~ + 3 x 4 mm (nur Australien) 230 V 3 ~ + 4 x 1,5 mm 400 V 3N ~ + 5 x 1,5 mm...
  • Seite 10 Einschalten und Einstellen der Kochzonen Auswahltaste Kochzone und Display Anzeige der gewählten Kochzone / Leistungsstufe Zeigt an, dass eine der automatischen Funktionen eingeschaltet ist Timer Kochzone Soft-Touch-Regler (Einstellung der Leistungsstufe) Schalten Sie das Kochfeld ein und stellen Sie einen Topf auf die gewünschte Kochzone. Um eine Kochzone auszuwählen, drücken Sie einfach auf die entsprechende runde Taste: im Inneren des Kreises wird die Zahl 5 angezeigt, die der mittleren Leistungsstufe entspricht.
  • Seite 11: Störung - Was Tun

    Für einen einwandfreien Betrieb mit der SENSOR-Funktion empfehlen wir Ihnen: Durchmesser Durchmesser Topfboden Maximale Verwenden Sie ausschließlich Wasser (mit Raumtemperatur). Kochzone bei Verwendung der Wassermenge im Topf Fügen Sie kein Salz, Zutaten oder Saucen hinzu, bis der Siedepunkt erreicht SENSOR-Funktion ist.
  • Seite 12 FEHLERCODE BESCHREIBUNG MÖGLICHE URSACHEN BEHEBUNG DER STÖRUNG Das Kochfeld schaltet sich aus, nach 30 Dauerdruck auf dem Bedienfeld Wasser oder Küchenutensilien auf dem Trocknen Sie das Bedienfeld ab oder Sekunden ertönt alle 10 Sekunden ein Bedienfeld räumen Sie es frei. akustisches Signal.
  • Seite 13 TABELLE LEISTUNGSSTUFEN Leistungsstufe Garart Einstellung Leistungsstufe (die Angabe ergänzt Ihre Erfahrung und Kochgewohnheiten) Ideal zum schnellen Erwärmen von Speisen bis zum schnellen Sieden von Wasser oder schnellen Boost Schnelles Aufwärmen Höchste Erhitzen von Garflüssigkeiten Leistungsstufe Braten - Sieden Ideal zum Anbraten, Ankochen, Braten von Tiefkühlkost, schnellen Sieden Anbraten - Bräunen - Sieden - Ideal zum Bräunen, am Sieden halten, Garen und Grillen (für kurze Dauer, 5-10 Minuten).
  • Seite 14 GARTABELLE Lebensmittel Gerichte oder Leistungsstufe und Garverlauf kategorien Gararten Erste Phase Leistungs- Zweite Phase Leistungs- stufen stufen Teigwaren kochen und Frische Teigwaren Wasser erhitzen Booster - 9 am Kochen halten Getrocknete Teigwaren kochen und Wasser erhitzen Booster - 9 Teigwaren, Teigwaren am Kochen halten Reis...