Herunterladen  Diese Seite drucken

Inbetriebnahmeprotokoll - Buderus AWR 512 BV Montage- Und Wartungsanweisung

Öl-brennwert-wärmetauscher für logano g 115-be
Vorschau ausblenden

Werbung

3
Inbetriebnahme
3.3

Inbetriebnahmeprotokoll

Bitte zeichnen Sie die durchgeführten Inbetriebnah-
mearbeiten ab und tragen Sie die Messwerte ein.
Inbetriebnahmeprotokoll
1. Befüllen und Entlüften der Anlage, wasserseitige Dichtheit prüfen
2. Abgasverbindung zwischen Kessel und AWR prüfen:
(Gasdichtheit, mechanische Verbindung)
3. Elektrische Anschlüsse prüfen; sicherstellen, dass der Kapillarfühler des
Abgastemperaturbegrenzers in der dafür vorgesehenen Hülse im Abgas-
stutzen des Öl-Brennwert-Wärmetauschers sitzt und gesichert ist:
4. Kessel einschalten (Bedienungsanleitung des Kessels beachten):
5. Messwerte aufnehmen (nach ca. 15 Min. Dauerbetrieb)
Feuerraumdruck Kessel:
Abgastemperatur vor Öl-Brennwert-Wärmetauscher
Vorlauftemperatur VWT am Öl-Brennwert-Wärmetauscher
Abgastemperatur
nach Öl-Brennwert-Wärmetauscher
Kohlendioxid (CO 2 ) nach Öl-Brennwert-Wärmetauscher
Rußzahl vor Öl-Brennwert-Wärmetauscher
6. Neutralisation, Verbindungsschläuche und Abgasleitung überprüfen:
Dichtheit und Gefälle (Montageanweisung der Neutralisationseinrichtung
beachten)
7. Betreiber informieren, technische Unterlagen übergeben
8. Inbetriebnahme bestätigen
1)
Max. 200°C; bei Überschreitung ist Kesselreinigung erforderlich.
2)
Max. 80°C; Kesselwasserregler am Logamatic Regelgerät in Stellung „AUT"
Änderungen aufgrund technischer Verbesserungen vorbehalten!
12
Montage- und Wartungsanweisung Öl-Brennwert-Wärmetauscher AWR 512/522 BV • Ausgabe 05/2003
mbar
1)
°C
2)
< 80°C
°C
%
Ba
Buderus Heiztechnik GmbH • http://www.heiztechnik.buderus.de
Datum, Firmenstempel

Werbung

Inhaltsverzeichnis
loading

  Verwandte Anleitungen für Buderus AWR 512 BV

Diese Anleitung auch für:

Awr 522 bv

Kommentare zu diesen Anleitungen

Symbole: 0
Neueste Anmerkung: