Husqvarna 545FR Bedienungsanweisung

Andere Handbücher für 545FR
  • / 40 von 40
  • Inhaltverzeichnis
  • Lesezeichen
Manuel d'utilisation Gebruiksaanwijzing
Bedienungsanweisung
545FR, 545FX, 545FXT,
545RX, 545RXT
FR (2-40)
Lire attentivement et bien assimiler le manuel d'utilisation avant d'utiliser la machine.
NL (41-78)
Neem de gebruiksaanwijzing grondig door en gebruik de machine niet voor u alles duidelijk heeft begrepen
DE (79-117)
Lesen Sie die Bedienungsanweisung sorgfältig durch und machen Sie sich mit dem Inhalt vertraut, bevor Sie das Gerät
benutzen.

Kapitel

Fehlerbehebung

Diese Anleitung auch für:

Inhaltszusammenfassung für Husqvarna 545FR

Seite 1

Manuel d’utilisation Gebruiksaanwijzing Bedienungsanweisung 545FR, 545FX, 545FXT, 545RX, 545RXT FR (2-40) Lire attentivement et bien assimiler le manuel d’utilisation avant d’utiliser la machine. NL (41-78) Neem de gebruiksaanwijzing grondig door en gebruik de machine niet voor u alles duidelijk heeft begrepen DE (79-117) Lesen Sie die Bedienungsanweisung sorgfältig durch und machen Sie sich mit dem Inhalt vertraut, bevor Sie das Gerät...

Seite 2 : Symbolerklärung, Symbole

SYMBOLERKLÄRUNG Symbole WARNUNG! Freischneider, Kraftstoffpumpe Motorsensen und Trimmer können gefährlich sein! Durch nachlässige oder falsche Handhabung können schwere Verletzungen oder tödliche Unfälle von Anwendern oder anderen Choke: Den Chokehebel in Choke- Personen verursacht werden. Es ist Lage führen. überaus wichtig, dass Sie den Inhalt der Bedienungsanleitung lesen und verstehen.

Seite 3 : Inhaltsverzeichnis, Inhalt

INHALT Inhalt TECHNISCHE DATEN Technische Daten ..........114 SYMBOLERKLÄRUNG EG-Konformitätserklärung ........117 Symbole ..............79 INHALT Inhalt ..............80 EINLEITUNG Sehr geehrter Kunde! ........... 81 WAS IST WAS? Was ist was am Freischneider? ......82 ALLGEMEINE SICHERHEITSVORSCHRIFTEN Maßnahmen vor der Verwendung neuer Freischneider, Motorsensen oder Trimmer.

Seite 4 : Einleitung, Sehr Geehrter Kunde

Maschine verkaufen, händigen Sie dem neuen Besitzer bitte auch die Bedienungsanleitung aus. Vielen Dank, dass Sie sich für ein Husqvarna-Produkt entschieden haben. Die Husqvarna AB arbeitet ständig an der Weiterentwicklung ihrer Produkte und behält sich daher das Recht auf Änderungen ohne vorherige Ankündigung, z. B. von Form und Aussehen, vor.

Seite 5 : Was Ist Was, Was Ist Was Am Freischneider

WAS IST WAS? 545FX, FXT 545FR, 545RX,RXT Was ist was am Freischneider? Grasklinge (545FR, 545RX, 545RXT) 18 Starthandgriff Sägeklinge (545FR, 545RX, 545RXT) 19 Kraftstoffpumpe Trimmerkopf (545FR, 545RX, 545RXT) 20 Luftfilterdeckel Winkelgetriebe 21 Choke Einfüllöffnung für Schmiermittel, winkelgetriebe 22 Tragegurt-Schnellverschluss Führungsrohr 23 Hüftpolstertragegurt...

Seite 6 : Allgemeine Sicherheitsvorschriften, Maßnahmen Vor Der Verwendung Neuer Freischneider, Motorsensen Oder Trimmer

ALLGEMEINE SICHERHEITSVORSCHRIFTEN Maßnahmen vor der Verwendung neuer Freischneider, Motorsensen oder Trimmer. • Die Bedienungsanweisung sorgfältig durchlesen. • Montage und Einstellung der Schneidausrüstung kontrollieren. WARNUNG! Eine längerfristige Beschallung mit Lärm kann zu bleibenden Gehörschäden führen. Daher stets einen zugelassenen Gehörschutz tragen. WARNUNG! Unter keinen Umständen darf die ursprüngliche Konstruktion des Gerätes ohne Genehmigung des...

Seite 7 : Wichtig, Persönliche Schutzausrüstung

ALLGEMEINE SICHERHEITSVORSCHRIFTEN Wichtig WARNUNG! Diese Maschine erzeugt WICHTIG! beim Betrieb ein elektromagnetisches Der Freischneider oder Grastrimmer ist nur für das Feld. Dieses Feld kann sich unter Grastrimmen, Grasfreischneiden und/oder bestimmten Bedingungen auf die Forstfreischneiden konstruiert. Funktionsweise aktiver oder passiver medizinischer Implantate auswirken. Um Nationale oder regionale Bestimmungen regeln ggf.

Seite 8 : Sicherheitsausrüstung Des Gerätes

ALLGEMEINE SICHERHEITSVORSCHRIFTEN Sicherheitsausrüstung des GEHÖRSCHUTZ Gerätes Ein Gehörschutz mit ausreichender Dämmwirkung ist zu tragen. In diesem Abschnitt werden einzelnen Teile der Sicherheitsausrüstung des Gerätes beschrieben, welche Funktion sie haben und wie ihre Kontrolle und Wartung ausgeführt werden sollen, um sicherzustellen, dass sie funktionsfähig sind.

Seite 9

ALLGEMEINE SICHERHEITSVORSCHRIFTEN Stoppschalter Kontrollieren, ob der Gashebel in Leerlaufstellung gesichert ist, wenn sich die Gashebelsperre in Mit dem Stoppschalter wird der Motor abgestellt. Ausgangsstellung befindet. Den Motor starten und kontrollieren, ob der Motor stoppt, Die Gashebelsperre eindrücken und kontrollieren, ob sie wenn der Stoppschalter in Stoppstellung geführt wird.

Seite 10

ALLGEMEINE SICHERHEITSVORSCHRIFTEN Antivibrationssystem Tragegurte haben auch einen Schnellverschluss am Aufhänghaken. Das Gerät ist mit einem Antivibrationssystem ausgerüstet, das die Vibrationen wirkungsvoll dämpft und so für angenehmere Arbeitsbedingungen sorgt. Kontrollieren, ob die Riemen des Tragegurtes richtig Wenn der Faden falsch gewickelt ist oder die falsche Schneidausrüstung benutzt wird, verstärken sich die liegen.

Seite 11 : Schneidausrüstung

ALLGEMEINE SICHERHEITSVORSCHRIFTEN Gegenmutter Für Schalldämpfer ist es sehr wichtig, dass die Kontroll-, Wartungs- und Serviceanweisungen befolgt werden. Siehe die Anweisungen unter der Überschrift Kontrolle, Wartung und Service der Sicherheitsausrüstung des Gerätes. Bestimmte Schneidausrüstungen sind mit einer Niemals ein Gerät mit defektem Schalldämpfer benutzen. Gegenmutter gesichert.

Seite 12

ALLGEMEINE SICHERHEITSVORSCHRIFTEN • Verlängert die Lebensdauer der Schneidausrüstung. Hackmesser sind für das Mähen von dichtem hohen Gras und Gebüsch vorgesehen. WICHTIG! Die Schneidausrüstung immer nur mit dem von uns empfohlenen Schutz verwenden! Siehe Kapitel Technische Daten. Zum korrekten Einlegen des Fadens und zur Wahl des richtigen Fadendurchmessers siehe die Anweisungen Der Trimmerkopf dient zum Rasentrimmen.

Seite 13

ALLGEMEINE SICHERHEITSVORSCHRIFTEN Die Schneidausrüstung auf Beschädigung und Risse Eine korrekt gefeilte Klinge ist eine Voraussetzung für kontrollieren. Beschädigte Schneidausrüstungen sind effektives Arbeiten und für die Vermeidung von unnötigem grundsätzlich auszutauschen. Verschleiß an Klinge und Freischneider. Feilen von Grasmesser und Grasklinge •...

Seite 14

ALLGEMEINE SICHERHEITSVORSCHRIFTEN Trimmerkopf WICHTIG! Stets darauf achten, dass der Trimmerfaden fest und gleichmäßig auf die Rolle gewickelt wird, andernfalls entstehen im Gerät gesundheitsschädliche Vibrationen. • Nur die empfohlenen Trimmerköpfe und Fäden verwenden. Sie sind vom Hersteller für eine bestimmte Motorgröße getestet worden. Dies ist besonders wichtig, wenn ein vollautomatischer Trimmerkopf verwendet wird.

Seite 15 : Montage, Montage Von Lenkung Und Gasgriff, Transportstellung, Lenker, Montage Der Schneidausrüstung

MONTAGE Montage von Lenkung und Arbeitsstellung ergibt, wenn das Gerät am Tragegurt Gasgriff hängt. ACHTUNG! Bei einigen Modellen ist der Gashandgriff ab Werk montiert. • Die Schraube am hinteren Teil des Gashandgriffs demontieren. • Den Gashandgriff auf den rechten Teil des Lenkers aufschieben (siehe Abbildung).

Seite 16 : Montage Der Schutzabdeckung, Montage Von Klingenschutz/kombischutz, Grasklinge Und Grasmesser

MONTAGE Montage von Klingenschutz/ WARNUNG! Unter keinen Umständen Kombischutz, Grasklinge und darf eine Schneidausrüstung ohne einen Grasmesser zugelassenen Schutz betrieben werden. Siehe das Kapitel Technische Daten. Wenn ein falscher oder ein defekter Schutz montiert wird, können dadurch schwere Verletzungen verursacht werden.

Seite 17 : Montage Von Klingenschutz Und Sägeklinge, Montage Sonstiger Schutzausführungen Und Schneidausrüstungen

Immer einen Hülsenschlüssel mit ausreichend langem Schaft verwenden, damit dies möglich ist. Der Pfeil in der Abbildung zeigt, in welchem Bereich der Hülsenschlüssel 545FR, 545RX, 545RXT beim Lösen bzw. Anziehen der Mutter arbeiten soll. • Halter (R) und Deckel (J) mit 2 Schrauben (H) am Getriebegehäuse montieren.

Seite 18 : Anpassung Von Tragegurt Und Freischneider, Balance X

Tragegurt mit defektem Schnellverschluss benutzen. Balance X Die Höhe des Aufhänghakens gemäß der Anleitung für den Standardgurt einstellen. (Auslichten) 545FR, 545RX Sicherheitsverschluss Die rote Schließe aufklappen, um das Gerät vom Gurt zu lösen. Wenn der Aufhänghaken z. B. zum Grasfreischneiden abgesenkt werden soll, wird der Riemen des Aufhänghakens (A) an die untere Befestigung an der...

Seite 19 : Balance Xt

MONTAGE Um mehr Belastung von den Schulterriemen auf den Arretierung in ein geeignetes Loch in der Hüftriemen zu übertragen, kann der elastische Rückenplatte einführen. Riemen (B) fester gespannt werden. Balance XT Den Hüftriemen so spannen, dass er fest sitzt. (545FX, 545FXT, 545RXT) Der Hüftgurt sollte ungefähr auf der Höhe der Hüftknochen aufliegen.

Seite 20

MONTAGE Die Schulterriemen so einstellen, dass die Schultern des Kontakts mit Steinen reduziert, falls sie den gleichmäßig belastet werden. Den Aufhänghaken Lenker loslassen müssen. nach unten drücken, um den Gurt zu belasten. Die Seitengurte einstellen, sodass sie um den Brustkorb passen und der Brustschutz direkt auf der Brust liegt.

Seite 21 : Umgang Mit Kraftstoff, Sicherer Umgang Mit Kraftstoff, Kraftstoff

Transport und Aufbewahrung • Das Gerät und den Kraftstoff so transportieren und aufbewahren, dass bei eventuellen Undichtigkeiten Für optimale Leistung empfiehlt Husqvarna die entweichende Dämpfe oder Kraftstoff nicht mit Verwendung von Husqvarna Alkylatkraftstoff. Im Funken oder offenem Feuer in Kontakt kommen Vergleich zu herkömmlichem Kraftstoff enthält dieser...

Seite 22 : Tanken

Kraftstoff-Gemisch kann die Funktion des Katalysators beeinträchtigen und seine Lebensdauer reduzieren. • Mischungsverhältnis WARNUNG! Folgende Vorsichtsmaßnahmen verringern die 1:50 (2 %) mit HUSQVARNA-Zweitaktöl. Feuergefahr: Benzin, Liter Zweitaktöl, Liter Den Kraftstoff draußen in Abwesenheit 2% (1:50) von Funken und Flammen mischen und eingießen.

Seite 23 : Starten Und Stoppen, Kontrolle Vor Dem Start

Warmer Motor Startvorgang wie bei kaltem Motor, ohne den Choker in Choke-Lage zu führen. Startgas: (545FX, 545FXT) Startgas wird erhalten, indem der Chokehebel auf Choke gestellt und dann wieder in die Ausgangsstellung zurückgeführt wird. Startgas: (545FR, 545RX, 545RXT) 100 – German...

Seite 24

Startgasfunktion aktiviert. Um den Motor wieder auf Leerlauf zurückzustellen, die Gashebelsperre und den Gashebel eindrücken. Stoppen 545FR, 545RX, 545RXT Dekompressionsventil Zum Abstellen des Motors die Zündung ausschalten. Wenn das Gerät mit Dekompressionsventil (A) ausgerüstet ist: Dekompressionsventil eindrücken, damit der Druck im Zylinder reduziert wird;...

Seite 25 : Arbeitstechnik, Allgemeine Arbeitsvorschriften

ARBEITSTECHNIK Allgemeine Arbeitsvorschriften unvermittelt Ihren Standort wechseln. Beim Arbeiten auf abschüssigem Boden immer sehr vorsichtig sein. WICHTIG! Dieser Abschnitt behandelt grundlegende Sicherheitsregeln für die Arbeit mit Freischneider und Trimmer. Wenn Sie in eine Situation kommen, die Sie in Bezug auf die weitere Anwendung des Geräts verunsichert, lassen Sie sich von einem Experten beraten.

Seite 26

ARBEITSTECHNIK den Freischneider nicht sicher steuern und so sich Arbeitsmethoden selbst oder anderen Verletzungen zufügen. Niemals einen Tragegurt mit defektem Schnellverschluss WARNUNG! Maschinen mit Säge- oder benutzen. Grasklingen können heftig zur Seite geschleudert werden, wenn die Klinge Die Schneidausrüstung muss sich unterhalb der Taille auf einen festen Gegenstand trifft.

Seite 27

ARBEITSTECHNIK einfacher, am Hang entlang zu gehen als hinauf und schräg nach rechts oben führen. Zwischen 3 und 5 hinunter. Uhr ansetzen, so dass die Rotationsrichtung der Klinge den unteren Teil des Stammes nach links führt. • Die Arbeitswege sollten so verlaufen, dass man nicht über Gräben oder andere Hindernisse im Gelände gehen muss.

Seite 28

ARBEITSTECHNIK loslassen, mit beiden Händen das Führungsrohr mähen lassen (Klingenbereich zwischen 8 und 12 fassen und das Gerät langsam herausziehen. Uhr). Gestrüppfreischneiden mit Sägeklinge • Dünne Stämme und Unterholz einfach niedermähen. Mit pendelnden Sägebewegungen in seitlicher Richtung arbeiten. • Versuchen Sie, mehrere Stämme mit einer Sägebewegung zu fällen.

Seite 29

ARBEITSTECHNIK Grastrimmen mit Trimmerkopf zu erhöhtem Verschleiß oder zu Schäden am Trimmerkopf führen. Säubern • Die Gebläsewirkung des rotierenden Fadens kann auch zum einfachen und schnellen Säubern dienen. Trimmen Den Faden parallel etwas oberhalb der Fläche halten, • Den Trimmerkopf direkt über die Erde halten und die gereinigt werden soll, und das Gerät hin- und etwas neigen.

Seite 30 : Wartung, Vergaser, Schalldämpfer

WARTUNG Vergaser Justierung der Startgasdrehzahl (545FR, 545RX, 545RXT) Stets zugelassene Schutzhandschuhe tragen. Um die richtige Startgasdrehzahl zu erhalten, gibt es eine Ihr Husqvarna-Produkt wurde gemäß Spezifikationen Justierschraube am hinteren Teil des Gashandgriffs entwickelt und hergestellt, durch die schädliche neben dem Kabel. Mit dieser Schraube (5 mm Inbus) Emissionen reduziert werden.

Seite 31 : Kühlsystem, Luftfilter

ACHTUNG! Das Gerät niemals benutzen, wenn sich der Den Filter jeweils nach 25 Betriebsstunden reinigen, bei Schalldämpfer in schlechtem Zustand befindet. besonders staubigen Verhältnissen häufiger. Luftfilter prüfen (545FR, 545RX, 545RXT) WARNUNG! Der Katalysatorschalldämpfer ist bei Betrieb (Papierfilter) und auch noch nach dem Ausschalten sehr heiß.

Seite 32 : Winkelgetriebe

Zündkerze eine sog. Funkentstörung hat. sollte jedoch kontrolliert werden, ob das Getriebe zu 3/4 Benutzung im Winter mit Fett gefüllt ist. HUSQVARNA Spezialfett verwenden. Das Schmiermittel im Getriebegehäuse braucht normalerweise nur bei evtl. Reparaturen gewechselt zu Beim Einsatz der Maschine bei Kälte und Schnee können werden.

Seite 33

WARTUNG Bei Temperaturen von 5°C oder kälter • Verwenden Sie ein Frostschutzspray mit einem 2-mm- Sprührohr. Sprühen Sie in kurzen Pumpstößen. • Befestigen Sie den Kühlluftstutzen mit dem Pfeil in Richtung Schneeflocke. • Abdeckungen aufsetzen. WICHTIG! Alle Wartungsmaßnahmen, die in dieser •...

Seite 34

WARTUNG Störungssuchplan Fehlstart Prüfen Mögliche Ursache Maßnahme Den Stoppschalter in Startposition Stopp-Taste Stellung STOP“ stellen. Stellen Sie die Starterklinken ein oder tauschen Sie sie aus. Reinigen Sie den Bereich um die Starterklinken Eingerastete Starterklinken Starterklinken. Wenden Sie sich bitte an einen autorisierten Servicehändler.

Seite 35

WARTUNG Wartungsschema Nachstehend sind die an der Maschine vorzunehmenden Wartungsmaßnahmen aufgelistet.Die meisten der Punkte werden im Abschnitt ”Wartung” beschrieben. Der Bediener darf nur die Wartungs- und Servicearbeiten ausführen, die in dieser Bedienungsanleitung beschrieben sind.Größere Eingriffe sind von einer autorisierten Servicewerkstatt auszuführen.

Seite 36

WARTUNG Die Startvorrichtung und ihr Startseil kontrollieren. Die Vibrationsdämpfer auf Beschädigung überprüfen. Die Zündkerze äußerlich reinigen. Die Zündkerze demontieren und den Elektrodenabstand prüfen. Den Abstand auf 0,5 mm einstellen oder die Zündkerze austauschen. Dafür sorgen, dass die Zündkerze eine sog. Funkentstörung hat. Das Kühlsystem des Geräts reinigen.

Seite 37

TECHNISCHE DATEN Technische Daten 545FR 545RX 545RXT Motor Hubraum, cm 45,7 45,7 45,7 Bohrung, mm Hublänge, mm Leerlaufdrehzahl, U/min 2700 2700 2700 Drehzahl der Abtriebswelle, U/min 8800 8800 8800 Motorhöchstleistung gemäß ISO 8893, kW/ U/min 2,1/9000 2,1/9000 2,1/9000 Katalysatorschalldämpfer Nein...

Seite 38

TECHNISCHE DATEN 545FX 545FXT Motor Hubraum, cm 45,7 45,7 Bohrung, mm Hublänge, mm Leerlaufdrehzahl, U/min 2700 2700 Empfohlene max. Drehzahl, unbelastet, U/min 12400 12400 Drehzahl der Abtriebswelle, U/min 9600 9600 Motorhöchstleistung gemäß ISO 8893, kW/ U/min 2,2/9000 2,2/9000 Katalysatorschalldämpfer Nein Nein Zündanlage Zündkerze...

Seite 39

TECHNISCHE DATEN 545RX, 545RXT Schutz für die Schneidausrüstung, Zugelassenes Zubehör Teile-Nr. Zentrumloch in Klingen/Messern Ø Gewinde Klingenachse M12 25,4 mm Multi 255-3 (Ø 255 3-Zähne) 537 28 85-01 / 544 46 43-01 Grasklinge/Grasmesser Multi 275-4 (Ø 275 4-Zähne) 537 28 85-01 / 544 46 43-01 Multi 300-3 (Ø...

Seite 40

Die Husqvarna AB, SE-561 82 Huskvarna, Schweden, Tel. +46-36-146500, erklärt hiermit, dass die Freischneider Husqvarna 545FR, 545FX/FXT, 545RX und 545RXT von den Seriennummern des Baujahrs 2016 an (die Jahreszahl wird im Klartext auf dem Typenschild angegeben, mitsamt einer nachfolgenden Seriennummer) den Vorschriften der RICHTLINIE DES RATES entsprechen: - vom 17.