Beko HIC 64503 T Gebrauchsanleitung: H Vorbereitungen; Tipps Zum Energiesparen; Erste Inbetriebnahme; Erstreinigung Des Gerätes

  • / 24 von 24
  • Inhaltverzeichnis
  • Lesezeichen
Q Vorbereitungen
Tipps zum Energiesparen
Mit den folgenden Hinweisen nutzen Sie Ihr Gerät
umweltbewusst und energiesparend:
Tauen Sie gefrorene Gerichfe vor der Zuberei­
fung auf.
Kochen Sie mif Deckel. Beim Kochen ohne
Deckel kann der Energieverbrauch auf das
Vierfache ansfeigen.
Wählen Sie sfets die zum Bodendurchmesser
des Kochgeschirrs passende Kochsfelle. Ent­
scheiden Sie sich immer für Kochgeschirr in
der passenden Größe. Größeres Kochgeschirr
verbrauchf mehr Energie.
Achfen Sie darauf, beim Kochen mit Elektro­
herden grundsätzlich Kochgeschirr mit fla­
chem Boden zu verwenden.
Kochgeschirr mit dickem Boden leitet die
Wärme besser und speichert diese eine Weile.
Auf diese Weise können Sie bis zu ein Drittel
Energie einsparen.
Die Größe des Kochgeschirrs muss grund­
sätzlich zur Kochzone passen. Der Boden des
Kochgeschirrs darf nichf kleiner als die Koch­
stelle sein.
Halten Sie das Kochfeld und den Boden des
Kochgeschirrs sauber. Verschmufzungen ver­
schlechtern die Wärmeübertragung zwischen
Kochfeld und Kochgeschirrboden.
Wenn die Zubereitung etwas länger dauert,
schalten Sie die Kochzone 5 - 1 0 Minuten
vor Ablauf der Garzeif ab. Durch Ausnufzung
der Restwärme können Sie bis zu 20 % Ener­
gie einsparen.
Erste Inbetriebnahme
Erstreinigung des Gerätes
Oberflächenbeschädigung durch Reini­
Ш
gungsmittel und -geräte.
Keine scharfen Reinigungsmittel, Scheuer­
pulver, -milch oder spitzen Gegenstände
verwenden.
1. Entfernen Sie sämtliches Verpackungsmaterial.
2. Geräteoberflächen mif einem feuchten Tuch
oder Schwamm abwischen und mit einem
Tuch trocknen.
10/DE

Kapitel

Fehlerbehebung