Herunterladen  Diese Seite drucken

VEGA VEGACAP 63 Anleitung

Vorschau ausblenden

Werbung

Zusatzanleitung
Abschirmrohradapter
für VEGACAL 63, 64/VEGACAP 63
Stab-ø 16 mm
Document ID: 34849

Werbung

Inhaltsverzeichnis
loading

  Andere Handbücher für VEGA VEGACAP 63

  Inhaltszusammenfassung für VEGA VEGACAP 63

  • Seite 1 Zusatzanleitung Abschirmrohradapter für VEGACAL 63, 64/VEGACAP 63 Stab-ø 16 mm Document ID: 34849...
  • Seite 2 1 Produktbeschreibung Produktbeschreibung Der Abschirmrohradapter ist einsetzbar bei allen VEGACAP 63- und VEGACAL 63- und 64-Sensoren mit Stab-ø 16 mm (0.63 in). Typische Anwendungsgebiete für Abschirmrohradapter sind z. B. Kondensatbildung oder Stutzen. Neben der Standardausführung gibt es eine zweite Ausführung für Vakuum mit einer speziellen Abdichtung.
  • Seite 3 Kontrollieren Sie die Isolierung der Messsonde auf tiefe Kratzer oder Riefen. Damit der Abschirmrohradapter sicher abdichten kann, muss die Iso- lierung der Messsonde im Bereich des unteren Endes des Abschirm- rohradapters unbeschädigt sein. 1. Prozessdichtung (2) am Gewinde der Messsonde einlegen Abschirmrohradapter • für VEGACAL 63, 64/VEGACAP 63...
  • Seite 4 Die Montage finden Sie in der Betriebsanleitung der Messsonde. Hinweis: Die Messsonde VEGACAP muss nach der Montage des Abschirm- rohradapters neu kompensiert werden. Verwenden Sie dazu den Kompensationstaster auf dem Elektronikeinsatz. Die Anleitung dazu finden Sie in der Betriebsanleitung der Messsonde. Abschirmrohradapter • für VEGACAL 63, 64/VEGACAP 63...
  • Seite 5 Messsonde im Bereich des unteren Endes des Abschirm- rohradapters unbeschädigt sein. 1. Druckschraube (5) lösen und herausdrehen (SW 24) 2. Die beiden O-Ringe (4) aus dem Abschirmrohr herausnehmen 3. Prozessdichtung (2) am Gewinde der Messsonde einlegen Abschirmrohradapter • für VEGACAL 63, 64/VEGACAP 63...
  • Seite 6 Die Montage finden Sie in der Betriebsanleitung der Messsonde. Hinweis: Die Messsonde VEGACAP muss nach der Montage des Abschirm- rohradapters neu kompensiert werden. Verwenden Sie dazu den Kompensationstaster auf dem Elektronikeinsatz. Die Anleitung dazu finden Sie in der Betriebsanleitung der Messsonde. Abschirmrohradapter • für VEGACAL 63, 64/VEGACAP 63...
  • Seite 7 Kondensatbildung) Ʋ Prozessdichtung Klingersil C-4400 Ʋ O-Ring-Dichtung (15,6 x 1,78) FKM (Viton) Geeignete Messsonden VEGACAP 63, VEGACAL 63, VEGACAL 64 - Vorausset- zung: ø 16 mm (0.63 in) Prozessanschlüsse Ʋ Innengewinde G1 A, Rohrgewinde, zylindrisch (ISO 228 T1) Ʋ Außengewinde G1½...
  • Seite 8 ø 16 mm (0.63 in) SW 64 27 mm ø ") 16 mm ø ") Abb. 3: Abschirmrohradapter gegen Kondensatbildung für VEGACAL/VEGACAP, Stab-ø 16 mm (0.63 in) L1 Länge, Abschirmrohradapter - siehe Kapitel "Technische Daten" Abschirmrohradapter • für VEGACAL 63, 64/VEGACAP 63...
  • Seite 9 Abschirmrohradapter, vakuumdicht für VEGACAL/VEGACAP, Stab-ø 16 mm (0.63 in) SW 64 27 mm ø ") 16 mm ø ") Abb. 4: Abschirmrohradapter, vakuumdicht für VEGACAL/VEGACAP, Stab-ø 16 mm (0.63 in) L1 Länge, Abschirmrohradapter - siehe Kapitel "Technische Daten" Abschirmrohradapter • für VEGACAL 63, 64/VEGACAP 63...
  • Seite 10 Notizen Abschirmrohradapter • für VEGACAL 63, 64/VEGACAP 63...
  • Seite 11 Notizen Abschirmrohradapter • für VEGACAL 63, 64/VEGACAP 63...
  • Seite 12 Die Angaben über Lieferumfang, Anwendung, Einsatz und Betriebsbedingungen der Sensoren und Auswertsysteme entsprechen den zum Zeitpunkt der Drucklegung vorhandenen Kenntnissen. Änderungen vorbehalten © VEGA Grieshaber KG, Schiltach/Germany 2013 VEGA Grieshaber KG Telefon +49 7836 50-0 Am Hohenstein 113 Fax +49 7836 50-201 77761 Schiltach E-Mail: info.de@vega.com...

Diese Anleitung auch für:

Vegacap 64