Ubuntu Core 16; Übersicht; Starten Und Anmelden - Direkte Systemkonfiguration - Dell Edge Gateway 3003 Handbuch

Vorschau ausblenden

Werbung

Inhaltsverzeichnis
CloudLED.exe ON
CloudLED.exe OFF
TPM-Support
Windows 10 IoT Enterprise LTSB 2016 unterstützt TPM 2.0. Weitere Informationen zu TPM-Ressourcen finden Sie unter
technet.microsoft.com/en-us/library/cc749022.
Herunterfahren und Neustarten des Systems
Klicken Sie auf Start → Ein/Aus und anschließend auf Neu starten oder Herunterfahren, um das Edge Gateway neu zu starten oder
herunterzufahren.
LAN und WLAN-Netzwerkkonfiguration
Geben Sie im Feld Suche Einstellungen ein und öffnen Sie das Fenster Einstellungen. Wählen Sie Netzwerk und Internet zur
Konfiguration des Netzwerks aus.
Bluetooth-Konfiguration
Geben Sie im Feld Suche Einstellungen ein und öffnen Sie das Fenster Einstellungen. Wählen Sie im Menü auf der linken Seite
Geräte und dann Bluetooth aus, um das Netzwerk zu konfigurieren.
WWAN (5815)-Netzwerkkonfiguration
ANMERKUNG: Stellen Sie sicher, dass die Micro-SIM-Karte bereits von Ihrem Dienstanbieter aktiviert wurde, bevor Sie sie im Edge
Gateway verwenden. Weitere Informationen finden Sie unter
Befolgen Sie die nachstehenden Schritte nach dem Einsetzen der Micro-SIM-Karte:
1.
Geben Sie im Feld Suche Einstellungen ein und öffnen Sie das Fenster Einstellungen.
2.
Wählen Sie Netzwerk und Internet aus.
3.
Machen Sie die WWAN-Verbindung ausfindig, und wählen Sie den Eintrag zum Herstellen oder Trennen einer Verbindung zum
WWAN-Adapter.

Ubuntu Core 16

Übersicht
Ubuntu Core 16 ist ein von Linux veröffentlichtes Betriebssystem und stellt eine völlig neue Herangehensweise an die Verwaltung von IoT-
Systemen und deren Anwendungen dar. Weitere Informationen über das Ubuntu Core 16-Betriebssystem finden Sie unter
www.ubuntu.com/cloud/snappy
www.ubuntu.com/internet-of-things
Voraussetzungen für das Einrichten von Ubuntu Core 16
Infrastruktur
Zum Aktualisieren von Ubuntu Core 16 und den entsprechenden Anwendungen (Snaps) ist eine aktive Verbindung mit dem Internet
erforderlich.
Vorkenntnisse
Stellen Sie sicher, dass das Personal, das das Ubuntu Core 16-Betriebssystem einrichtet, über die folgenden Kenntnisse verfügt:
Unix\Linux-Befehle
Serielles Kommunikationsprotokoll
SSH-Terminalemulatoren (z. B. PuTTY)
Netzwerkeinstellungen (z. B. Proxy-URL)
Starten und anmelden – direkte Systemkonfiguration
1.
Schalten Sie das Edge Gateway ein. Das System richtet das Betriebssystem automatisch ein und führt mehrere Neustarts durch,
damit alle Konfigurationen übernommen werden. Das System benötigt etwa eine Minute, um auf das Betriebssystem zu starten.
Aktivieren des Services für mobiles
Broadband.
49

Werbung

Inhaltsverzeichnis
loading

  Andere Handbücher für Dell Edge Gateway 3003

Inhaltsverzeichnis