Herunterladen Diese Seite drucken

Montage; Ein-/Ausschalten; Arbeitshinweise - Parkside PAS 500 D3 Betriebsanleitung

Vorschau ausblenden

Werbung

Inhaltsverzeichnis
meiden.
• Bewahren Sie das Gerät an einem
trockenen Ort und außerhalb der Reich-
weite von Kindern auf.

Montage

Ziehen Sie vor allen Arbeiten an
dem Gerät den Netzstecker.
Gefahr durch elektrischen Schlag!
1. Vorfilter einsetzen:
Stülpen Sie die Dichtlippe (15a)
des Vorfilters (15) über den Rand
des Metallbehälters (10) (siehe
kleines Bild).
2. Prüfen Sie den korrekten und fes-
ten Sitz von Faltenfilter (
und Metall-Filterkorb (
3. Setzen Sie den Behälterdeckel
(5) auf den Metallbehälter (10)
auf und verschließen Sie ihn mit
den Verschlussclips (8).
4. Schließen Sie den Saugschlauch
(11) an. Dazu stecken Sie das
drehbare Kunststoff-Endstück
mit dem aufgedruckten
Symbol in den Schlauchan-
schluss (7) und schrauben
es fest (Bajonett-Verschluss).
Umfassen Sie beim Montieren bzw.
Lösen des Saugschlauches das
schwarze Kunststoff-Endstück und
nicht den metallenen Saugschlauch.
Der Schlauch könnte durch Verdre-
hen oder Verbiegen beschädigt
werden.
5. Stecken Sie das Saugrohr (12)
auf das starre Endstück des
Saugschlauches (11).

Ein-/Ausschalten

Einschalten:
Ein-/Ausschalter (
Ausschalten:
Ein-/Ausschalter (

Arbeitshinweise

13)
14).
• Stellen Sie das Gerät auf eine ebene
wärmeunempfindliche Fläche.
• Setzen Sie beim Saugen von feiner, kal-
ter Asche oder Staub den Vorfilter
(
(
Verschmutzung zu schützen.
• Zum Saugen von Grobschmutz können
Sie den Vorfilter (
Dadurch erhöht sich die Saugleistung.
• Verwenden Sie zum Saugen stets das
Saugrohr. Bei geringer Verschmutzung
halten Sie das Saugrohr in einem Ab-
stand von ca. 1 cm über die Asche.
Große Aschemengen entfernen Sie,
indem Sie das Saugrohr direkt eintau-
chen.
• Saugen Sie ausschließlich abgekühlte
DE
Stecken Sie den Netzstecker des
Gerätes ein.
Das Gerät ist mit einem Sicherheits-
stopp ausgestattet, der den Betrieb
nur mit korrekt eingebautem Falten-
filter und Metall-Filterkorb zulässt.
6) in Stellung „I"
6) in Stellung „0"
Das Aufsaugen von glühen-
der Asche sowie brennbaren,
explosiven oder gesund-
heitsgefährdenden Stoffen ist
verboten. Es besteht Verlet-
zungsgefahr!
15) ein, um den Metall-Filterkorb
14) und den Faltenfilter (
15) entnehmen.
AT
CH
13) vor
9

Werbung

Kapitel

Inhaltsverzeichnis
loading

  Andere Handbücher für Parkside PAS 500 D3

  Verwandte Anleitungen für Parkside PAS 500 D3

Diese Anleitung auch für:

Pas 500 d2Ian 90977