Lenovo ideapad 100-15IBD Bedienungsanleitung

Vorschau ausblenden

Werbung

Lenovo ideapad
100-15IBD
80QQ
Bedienungsanleitung
l m n
Lesen Sie die Sicherheitshinweise und wichtigen
Tipps in den beigefügten Gebrauchsanweisungen,
bevor Sie Ihren Computer verwenden.

Werbung

loading

  Inhaltszusammenfassung für Lenovo ideapad 100-15IBD

  • Seite 1 Lenovo ideapad 100-15IBD 80QQ Bedienungsanleitung l m n Lesen Sie die Sicherheitshinweise und wichtigen Tipps in den beigefügten Gebrauchsanweisungen, bevor Sie Ihren Computer verwenden.
  • Seite 2 Hinweise • Lesen Sie vor der Verwendung des Produkts zuerst das Dokument Lenovo Sicherheitsanleitung und allgemeines Informationshandbuch. • Die in diesem Benutzerhandbuch beschriebenen Funktionen sind bei den meisten Modellen einheitlich. Einige Funktionen könnten auf Ihrem Computer nicht verfügbar sein, oder Ihr Computer könnte Funktionen umfassen, die nicht in dieser Bedienungsanleitung beschrieben werden.
  • Seite 3: Inhaltsverzeichnis

    Ansicht von oben......................1 Linksseitige Ansicht....................5 Rechtsseitige Ansicht....................8 Ansicht von vorn......................9 Ansicht von unten .....................10 Kapitel 2. Lenovo OneKey Recovery-System ........11 Kapitel 3. Problembehandlung ............13 Häufig gestellte Fragen ....................13 Problembehandlung ....................16 Anhang A. CRU-Anweisungen ............20 Entfernen der Tastatur .....................20 Entfernen des optischen Laufwerks ...............22...
  • Seite 5: Kapitel 1. Übersicht Über Den Computer

    Kapitel 1. Übersicht über den Computer Ansicht von oben - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - Hinweis: Die mit gestrichelten Linien gekennzeichneten Bereiche sind extern nicht sichtbar.
  • Seite 6 Kapitel 1. Übersicht über den Computer a Integrierte Benutzen Sie die Webkamera für die Video- Kommunikation. Webkamera (bei ausgewählten Modellen) b WLAN-Antennen Schließen Sie den WLAN-Adapter an, um drahtlose Funksignale zu senden und zu empfangen. c Computer- Der LCD-Bildschirm mit LED-Hintergrundbeleuchtung sorgt für brillante Bilder.
  • Seite 7 Kapitel 1. Übersicht über den Computer Verwendung der Tastatur Ihr Computer verfügt über einen Ziffernblock und über Hotkeys, die Bestandteil der Standardtastatur sind. Numerischer Tastenblock Die Tastatur verfügt über einen gesonderten numerischen Tastenblock. Drücken Sie zur Aktivierung oder Deaktivierung die numerische Feststelltaste (Num Lock).
  • Seite 8 Kapitel 1. Übersicht über den Computer Hotkeys Sie können schnell auf bestimmte Systemeinstellungen zugreifen, indem Sie die entsprechenden Hotkeys drücken. Stummschaltung des Tons Flugzeugmodus aktivieren/deaktivieren. aktivieren/deaktivieren. Anzeige aller aktuell Lautstärke reduzieren. aktiven Apps. Schaltet die Hintergrundbeleuchtung Lautstärke erhöhen. des LCD-Displays ein/ aus.
  • Seite 9: Linksseitige Ansicht

    - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - e f g h a Novo-Taste Wenn Sie diese Taste bei ausgeschaltetem Computer drücken, können Sie das Lenovo OneKey Recovery-System oder das BIOS Setup-Dienstprogramm starten oder das Menü Boot aufrufen. b Wechselstrom- Verbindung zum Wechselstromadapter.
  • Seite 10 Kapitel 1. Übersicht über den Computer Anschluss von USB-Geräten Sie können ein USB-Gerät an Ihren Computer anschließen, indem Sie den USB-Stecker (Typ A) des Geräts in den USB-Anschluss Ihres Computer einstecken. Wenn Sie zum ersten Mal ein USB-Gerät an einen bestimmten USB- Anschluss Ihres Computers anschließen, wird Windows automatisch den Treiber des entsprechenden Geräts installieren.
  • Seite 11 Kapitel 1. Übersicht über den Computer Speicherkarten verwenden (nicht beinhaltet) Ihr Computer unterstützt die folgenden Speicherkartentypen: • Secure Digital (SD)-Karte • Secure Digital High Capacity (SDHC)-Karte • SD eXtended Capacity (SDXC)-Karte • MultiMediaCard (MMC) Hinweise: Führen Sie jeweils nur eine Karte in das Einschubfach ein. •...
  • Seite 12: Rechtsseitige Ansicht

    Kapitel 1. Übersicht über den Computer Rechtsseitige Ansicht - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - a Optisches Fest- Liest/brennt optische Discs.
  • Seite 13: Ansicht Von Vorn

    Kapitel 1. Übersicht über den Computer Ansicht von vorn - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - a Stromstatus- anzeige b Akkustatus-...
  • Seite 14: Ansicht Von Unten

    Kapitel 1. Übersicht über den Computer Ansicht von unten - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - a Belüftungsschlitze Stellen Sie sicher, dass hier Luft eintreten kann, um den Computer zu kühlen.
  • Seite 15: Kapitel 2. Lenovo Onekey Recovery-System

    • Sie können einen Sicherungsort auf der lokalen Festplatte oder auf einem externen Speichergerät wählen. • Werfen Sie die das externe Festplattenlaufwerk aus, bevor Sie das Lenovo OneKey Recovery-System starten. Andernfalls könnten Daten des externen Festplattenlaufwerks verloren gehen. • Der Sicherungsprozess kann eine Weile dauern.
  • Seite 16 Sicherungspunkt wiederherstellen. So stellen Sie die Systempartition wieder her: 1 Drücken Sie in Windows die Novo Taste oder doppelklicken Sie auf das Symbol OneKey Recovery, um das Lenovo OneKey Recovery System zu starten. 2 Klicken Sie auf System Recovery (Systemwiederherstellung). Der Computer startet neu und wechselt zur Wiederherstellungsumgebung.
  • Seite 17: Kapitel 3. Problembehandlung

    Gewährleistungshandzettel mit der eingeschränkten Herstellergarantie von Lenovo, der im Lieferumfang Ihres Computers beinhaltet ist. Treiber und vorinstallierte Software Wo finde ich die Installationsdiscs für die von Lenovo vorinstallierte Software (Desktopsoftware)? Ihr Computer verfügt über keine Installationsdiscs für die von Lenovo vorinstallierte Software.
  • Seite 18 Lenovo OneKey Recovery-System Wo befinden sich die Wiederherstellungsdiscs? Ihr Computer wird nicht mit Wiederherstellungsdiscs ausgeliefert. Verwenden Sie das Lenovo OneKey Recovery-System, wenn Sie das System auf den werkseitigen Status zurücksetzen müssen. Was kann ich unternehmen, wenn der Sicherungsvorgang fehlschlägt? Wenn Sie die Sicherung starten können, diese aber während des Sicherungsvorgangs fehlschlägt, führen Sie die folgenden Schritte aus:...
  • Seite 19 Betriebssystems wie beispielsweise Windows, Linux oder DOS etc. kann nicht installiert werden, wenn Sie den Startmodus nicht ändern. Hilfe bekommen Wie kann ich mit dem Kunden-Supportcenter Kontakt aufnehmen? Siehe „Kapitel 3. Anfordern von Hilfe“ des Informationsmaterials Lenovo Sicherheitsanleitung und allgemeines Informationshandbuch.
  • Seite 20: Problembehandlung

    Wenn ich den Computer einschalte, wird ein weißer Umgebung wieder her bzw. setzen Sie mithilfe des Cursor auf einem Lenovo OneKey Recovery-Systems den gesamten Inhalt Ihrer Festplatte auf die ursprünglichen ansonsten leeren Bildschirm angezeigt. Werkseinstellungen zurück. Wenn noch immer nur der weiße Cursor angezeigt wird, sollten Sie den...
  • Seite 21 Bereichs befindet. Siehe „Kapitel 2. Informationen zu Benutzung und Pflege“ im Informationsmaterial Lenovo Sicherheitsanleitung und allgemeines Informationshandbuch. Hinweis: Wenn der Akku geladen ist und die Arbeitstemperatur sich innerhalb des akzeptablen Bereichs befindet, müssen Sie Ihren Computer zur Reparatur geben.
  • Seite 22 Kapitel 3. Problembehandlung • Stellen Sie sicher, dass: Der Bildschirm kann nicht gelesen werden oder - Die Bildschirmauflösung und die Farbqualität erscheint verzerrt. richtig eingestellt sind. - Der Bildschirmtyp korrekt ist. • Wurden das Betriebssystem oder die Programme Fehlerhafte Zeichen erscheinen auf dem korrekt installiert? Wenn diese richtig installiert und Bildschirm.
  • Seite 23 Kapitel 3. Problembehandlung Weitere Probleme Ihr Computer reagiert nicht. • Um Ihren Computer zurückzusetzen, müssen Sie den Netzschalter drücken und acht Sekunden oder länger halten. Wenn der Computer immer noch nicht reagiert, entfernen Sie den Wechselstromadapter. • Ihr Computer könnte gesperrt werden, wenn er während eines Kommunikationsvorgangs in den Standbymodus geschaltet wird.
  • Seite 24: Anhang A. Cru-Anweisungen

    Anhang A. CRU-Anweisungen Entfernen der Tastatur - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - Führen Sie die folgenden Schritte aus, um die Tastatur zu entfernen: 1 Schalten Sie den Computer aus.
  • Seite 25 Anhang A. CRU-Anweisungen 7 Trennen Sie den Tastaturstecker in der Richtung, wie durch die Pfeile angegebenen. Dann entfernen Sie die Tastatur.
  • Seite 26: Entfernen Des Optischen Laufwerks

    Anhang A. CRU-Anweisungen Entfernen des optischen Laufwerks - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - Führen Sie die folgenden Schritte aus, um das optische Laufwerk zu entfernen: 1 Entfernen Sie die Tastatur.
  • Seite 27 Anhang A. CRU-Anweisungen 5 Entfernen Sie die Blende des optischen Laufwerks vorsichtig in die vom Pfeil angezeigte Richtung Die folgende Tabelle zeigt eine Liste der durch den Kunden austauschbaren Teile (CRUs - Customer Replaceable Units) Ihres Computers und informiert Sie, wo Sie Anleitungen zum Austausch finden.
  • Seite 28: Marken

    Marken Folgende Benennungen sind Marken oder eingetragene Marken von Lenovo in Deutschland, anderen Ländern oder beides. Lenovo OneKey Microsoft und Windows sind Marken der Microsoft Corporation in den Vereinigten Staaten, anderen Ländern, oder beides. Sonstige Firmen-, Produkt- oder Dienstleistungsnamen sind möglicherweise...
  • Seite 29 de-DE Rev. AA00...