Vega VEGAPULS 66 Kurzanleitung

Radarsensor zur kontinuierlichen füllstandmessung von flüssigkeiten
Andere Handbücher für VEGAPULS 66
  • / 20 von 20
  • Inhaltverzeichnis
  • Lesezeichen
Kurz-Betriebsanleitung
Radarsensor zur kontinuierlichen
Füllstandmessung von Flüssigkeiten
VEGAPULS 66
4 ... 20 mA/HART - Vierleiter
Document ID: 47139

Kapitel

Fehlerbehebung

Diese Anleitung auch für:

Inhaltszusammenfassung für Vega VEGAPULS 66

Seite 1

Kurz-Betriebsanleitung Radarsensor zur kontinuierlichen Füllstandmessung von Flüssigkeiten VEGAPULS 66 4 … 20 mA/HART - Vierleiter Document ID: 47139...

Seite 2 : Inhaltsverzeichnis

Weitere Informationen liefert Ihnen die zugehörige, umfassende Betriebsanleitung sowie bei Geräten mit SIL-Qualifikation das Safety Manual. Sie finden diese im Download unter "www.vega.com". Betriebsanleitung VEGAPULS 66 - 4 … 20 mA/HART - Vierleiter: Document-ID 36520 Redaktionsstand der Kurz-Betriebsanleitung: 2018-07-05 VEGAPULS 66 • 4 … 20 mA/HART - Vierleiter...

Seite 3 : Zu Ihrer Sicherheit, Autorisiertes Personal, Bestimmungsgemäße Verwendung, Warnung Vor Fehlgebrauch, Allgemeine Sicherheitshinweise

Fachpersonal durchgeführt werden. Bei Arbeiten am und mit dem Gerät ist immer die erforderliche per- sönliche Schutzausrüstung zu tragen. Bestimmungsgemäße Verwendung Der VEGAPULS 66 ist ein Sensor zur kontinuierlichen Füllstandmes- sung. Detaillierte Angaben zum Anwendungsbereich finden Sie in Kapitel "Produktbeschreibung".

Seite 4 : Eu-Konformität, Namur-Empfehlungen, Funktechnische Zulassung Für Europa

Das Gerät wurde nach der aktuellen Ausgabe folgender harmonisier- ter Normen geprüft: • EN 302372 - Tank Level Probing Radar Es ist damit für den Einsatz innerhalb geschlossener Behälter in den Ländern der EU zugelassen. VEGAPULS 66 • 4 … 20 mA/HART - Vierleiter...

Seite 5 : Umwelthinweise

Das Umweltmanagementsystem ist nach DIN EN ISO 14001 zertifiziert. Helfen Sie uns, diesen Anforderungen zu entsprechen und beachten Sie die Umwelthinweise in dieser Betriebsanleitung: • Kapitel "Verpackung, Transport und Lagerung" • Kapitel "Entsorgen" VEGAPULS 66 • 4 … 20 mA/HART - Vierleiter...

Seite 6 : Produktbeschreibung, Aufbau

Gehen Sie hierzu auf "www.vega.com", "Gerätesuche (Seriennum- mer)". Geben Sie dort die Seriennummer ein. Alternativ finden Sie die Daten über Ihr Smartphone: • VEGA Tools-App aus dem "Apple App Store" oder dem "Google Play Store" herunterladen • Data-Matrix-Code auf dem Typschild des Gerätes scannen oder...

Seite 7

2 Produktbeschreibung • Seriennummer manuell in die App eingeben Geltungsbereich dieser Die vorliegende Betriebsanleitung gilt für folgende Geräteausführun- Betriebsanleitung gen: • Hardware ab 2.1.0 • Software ab 4.5.1 VEGAPULS 66 • 4 … 20 mA/HART - Vierleiter...

Seite 8 : Montieren, Montagehinweise

1. Abstand von der Behälterwand > 200 mm, die Antenne sollte > 10 mm in den Behälter ragen > 500 mm (19.69") Abb. 2: Abstände der Antenne zu Behälterwand/Behälterdecke 2. Mindest-Stutzendurchmesser je nach Stutzenlänge beachten Weitere Informationen siehe Kapitel "Montieren". VEGAPULS 66 • 4 … 20 mA/HART - Vierleiter...

Seite 9 : An Die Spannungsversorgung Anschließen, Anschließen

Klemmenöffnungen gesteckt. Bei flexiblen Adern ohne Endhülse mit einem kleinen Schraubendreher oben auf die Klemme drücken, die Klemmenöffnung wird freigegeben. Durch Lösen des Schrauben- drehers werden die Klemmen wieder geschlossen. VEGAPULS 66 • 4 … 20 mA/HART - Vierleiter...

Seite 10 : Anschlussplan Zweikammergehäuse

Abb. 4: Anschlussraum Zweikammergehäuse bei Netzspannung Klemme Funktion Polarität Spannungsversorgung Spannungsversorgung 4 … 20 mA-Ausgang (aktiv) 4 … 20 mA-Ausgang (passiv) + Masse Ausgang Funktionserde bei Installation nach CSA (Canadian Stan- dards Association) VEGAPULS 66 • 4 … 20 mA/HART - Vierleiter...

Seite 11

Abb. 5: Anschlussraum Zweikammergehäuse bei Kleinspannung Klemme Funktion Polarität Spannungsversorgung Spannungsversorgung 4 … 20 mA-Ausgang (aktiv) 4 … 20 mA-Ausgang (passiv) + Masse Ausgang Funktionserde bei Installation nach CSA (Canadian Stan- dards Association) VEGAPULS 66 • 4 … 20 mA/HART - Vierleiter...

Seite 12 : In Betrieb Nehmen Mit Dem Anzeige- Und Bedienmodul, Anzeige- Und Bedienmodul Einsetzen, Parametrierung

Messwertanzeige nachrüsten wollen, ist ein erhöhter Deckel mit Sichtfenster erforderlich. Parametrierung Parameter einstellen 1. Gehen Sie über das Anzeige- und Bedienmodul in das Menü "Inbetriebnahme". 2. Im Menüpunkt "Medium" das Medium Ihrer Anwendung, z. B. "Wasserlösung" auswählen. VEGAPULS 66 • 4 … 20 mA/HART - Vierleiter...

Seite 13

Ausgangspunkt für diese Distanzangaben ist immer die Dichtfläche des Gewindes oder Flansches. Diagnose - Echokurven- Die Funktion "Echokurvenspeicher" ermöglicht es, die Echokurve speicher zum Zeitpunkt der Inbetriebnahme zu speichern. Generell ist dies VEGAPULS 66 • 4 … 20 mA/HART - Vierleiter...

Seite 14

3. Alle in diesem Bereich vorhandenen Störsignale werden nun nach Bestätigen mit [OK] vom Sensor erfasst und abgespeichert. Hinweis: Überprüfen Sie die Distanz zur Mediumoberfläche, da bei einer falschen (zu großen) Angabe der aktuelle Füllstand als Störsignal VEGAPULS 66 • 4 … 20 mA/HART - Vierleiter...

Seite 15 : Menüübersicht

0,00 % Dämpfung Integrationszeit 0,0 s Ausgangskenn- 4 … 20 mA Stromausgang Mode linie Störmode ≤ 3,6 mA Stromausgang - Min. Strom 3,8 mA Min./Max. Max. Strom 20,5 mA Bedienung sper- Freigegeben VEGAPULS 66 • 4 … 20 mA/HART - Vierleiter...

Seite 16

Temperatur in °C Störsignalausblen- dung Linearisierung Linear Datum/Uhrzeit Aktuelles Datum/Aktuelle Uhrzeit Reset HART-Betriebsart Adresse 0 Geräteeinstellungen kopieren Info Menüpunkt Parameter Gerätename VEGAPULS 6. Geräteversion Hard- und Softwareversion Kalibrierdatum Datum Auftragsspezifische Merkmale Gerätemerkmale VEGAPULS 66 • 4 … 20 mA/HART - Vierleiter...

Seite 17 : Anhang, Technische Daten

9,6 … 48 V DC, 20 … 42 V AC, 50/60 Hz Ʋ Ausführung für Netzspannung 90 … 253 V AC, 50/60 Hz Verpolungsschutz Integriert Max. Leistungsaufnahme 4 VA; 2,1 W VEGAPULS 66 • 4 … 20 mA/HART - Vierleiter...

Seite 18

Notizen VEGAPULS 66 • 4 … 20 mA/HART - Vierleiter...

Seite 19

Notizen VEGAPULS 66 • 4 … 20 mA/HART - Vierleiter...

Seite 20

Die Angaben über Lieferumfang, Anwendung, Einsatz und Betriebsbedingungen der Sensoren und Auswertsysteme entsprechen den zum Zeitpunkt der Drucklegung vorhandenen Kenntnissen. Änderungen vorbehalten © VEGA Grieshaber KG, Schiltach/Germany 2018 VEGA Grieshaber KG Telefon +49 7836 50-0 Am Hohenstein 113 Fax +49 7836 50-201 77761 Schiltach E-Mail: info.de@vega.com...