Herunterladen Diese Seite drucken

Wartung Und Service; Reinigung - Husqvarna AUTOMOWER 305 Handbuch

Vorschau ausblenden

Werbung

Inhaltsverzeichnis

7. WARTUNG UND SERVICE

7 Wartung und Service

7.1 Reinigung

Gehäuse, Display-Abdeckung und Chassis sind
regelmäßig zu reinigen. Das Gehäuse lässt sich am
einfachsten mit einem angefeuchteten Schwamm oder
Tuch säubern. Die Unterseite des Gehäuses, Räder und
Messerteller lassen sich am besten mit einer Bürste (z. B.
einer Spülbürste) reinigen. Eine mit Wasser und etwas
Spülmittel gefüllte Sprühflasche erleichtert die Reinigung
bei festsitzendem Schmutz und Gras. Demontieren
Sie das Gehäuse, um eine gründlichere Reinigung von
Gehäuse, Display-Abdeckung und Chassis durchführen
zu können.
Hinweis: Keinesfalls darf eine Hochdruckwäsche oder
fließendes Wasser verwendet werden.
3012-271
Der Hauptschalter muss sich in der Stellung 0 befinden.
Tragen Sie beim Reinigen der Gehäuseunterseite
Handschuhe.
3012-272
3012-959
Es ist wichtig, dass Gras und Schmutz zwischen
Chassis und Messerteller sowie zwischen Messerteller
und Messern entfernt werden. Demontieren Sie den
Messerteller, um eine gründlichere Reinigung durchführen
zu können. Lassen Sie den Messermotor mit Hilfe der
Testfunktion Motoren (5-3-1) laufen. Achten Sie dabei auf
Störgeräusche, wenn der Messermotor läuft. Testen Sie
ebenfalls verschiedene Schnitthöheneinstellungen.
Deutsch - 87

Werbung

Inhaltsverzeichnis
loading

  Andere Handbücher für Husqvarna AUTOMOWER 305

Diese Anleitung auch für:

Gardena r70liAutomower 308Gardena r40li