Herunterladen Diese Seite drucken

Symptome - Husqvarna AUTOMOWER 305 Handbuch

Vorschau ausblenden

Werbung

Inhaltsverzeichnis

6.2 Symptome

Die am häufigsten auftretenden Symptome werden im Folgenden beschrieben. Alle Symptome sind der Situation
zugeordnet, in der sie am häufigsten vorkommen.
1.
Mähen
2.
Suchen
3.
Suchkabel folgen
4.
Andocken
5.
Laden
6.
Sonstiges
6.2.1 Symptome beim Mähen
Tabelle 8: Symptome beim Mähen
Symptom
Ungleichmäßiges
Mähergebnis
Der Mähroboter arbeitet
zur falschen Zeit.
Der Mähroboter vibriert.
Der Mäher fährt
häufiger als gewöhnlich
zum Aufladen in die
Ladestation.
Mäh- und Ladezeiten
sind kürzer als
gewöhnlich.
Deutsch - 76
6. FEHLERSUCHE
Ursache
Der Mähroboter ist zu wenige
Stunden am Tag in Betrieb.
Der Arbeitsbereich ist zu groß.
Die Messer sind stumpf.
Zu hohes Gras im Verhältnis zur
eingestellten Schnitthöhe.
Grasschnitt sammelt sich an
Messerteller oder Motorwelle.
Die Uhr am Mähroboter muss
gestellt werden.
Start- und Stoppzeit für das Mähen
sind falsch eingegeben.
Beschädigtes Messer am
Messerteller.
Unwucht durch falsche Anzahl von
Messern am Messerteller.
Gras oder Fremdkörper bremsen
den Messerteller oder die Räder.
Eine gesunkene Batteriekapazität
kommt als Ursache ebenfalls in
Frage.
Gesunkene Batteriekapazität.
Maßnahme
Verlängern Sie die Arbeitszeit.
Versuchen Sie, den Arbeitsbereich zu
verkleinern oder die Arbeitszeit zu verlängern.
Ersetzen Sie alle Messereinheiten, sodass
keine Unwucht der rotierenden Teile entsteht.
Heben Sie die Schnitthöhe an und senken Sie
sie schrittweise ab.
Stellen Sie sicher, dass der Messerteller
ungehindert und leicht rotiert. Ist dies nicht der
Fall, muss evtl. der Messerteller ausgebaut
sowie Gras und Fremdkörper entfernt werden.
Stellen Sie die Uhr. Siehe
Bedienungsanleitung.
Stellen Sie die Start- und Stoppzeit für das
Mähen erneut ein. Siehe Bedienungsanleitung.
Untersuchen Sie die Messer und Schrauben
und tauschen Sie sie bei Bedarf aus.
Prüfen Sie, ob Messer fehlen oder mehrere
Messer an derselben Schraube montiert sind.
Demontieren und reinigen Sie den
Messerteller. Führen Sie einen Batterietest
aus, um die Batteriekapazität zu ermitteln.
Siehe „6.6 Batterietest" auf Seite 86.
Führen Sie einen Batterietest aus, um die
Batteriekapazität zu ermitteln. Siehe
„6.6 Batterietest" auf Seite 86.

Werbung

Inhaltsverzeichnis
loading

  Andere Handbücher für Husqvarna AUTOMOWER 305

Diese Anleitung auch für:

Gardena r70liAutomower 308Gardena r40li