Buderus Loganova EN50 Installations- Und Wartungsanleitung: Zugelassene Motor-Schmieröle Für Gasmotoren

Blockheizkraftwerk
Andere Handbücher für Loganova EN50
  • / 56 von 56
  • Inhaltverzeichnis
  • Lesezeichen
8
Betriebsstoffe
8.2
Zugelassene Motor-Schmieröle für Gasmotoren
Voraussetzung für einen sicheren und verschleißarmen Motorbetrieb ist
der Einsatz eines vom BHKW-Hersteller zugelassenen Motor-Schmieröls
( Tabelle 27).
Die Standzeit des Motor-Schmieröls ist abhängig von den nachfolgend
aufgeführten Betriebsbedingungen:
• Gasqualität
• Umgebungsbedingungen
• Betriebsweise des BHKW
• Motor-Schmierölqualität.
Produktname
ADDINOL Gasmotorenöl MG 40 Extra SAE 40
AVIA Gasmotorenöl S 2040
BP Energas LFM
Castrol Duratec MX
Ectan LA 40
Ectan LA-D 40
Estor P 30
Estor P 40
Estor PC 40
Estor PX 30
Estor PX 40
Estor SPC 20W-40
Ganymet LA 40
Ganymet LA-D 40
Mobil Pegasus 1
Mobil Pegasus 705
Mobil Pegasus 710
Q8 Mahler MA
Shell Mysella XL 40
Wintershall Mihagrun 30
Wintershall Mihagrun 40
Tab. 27 Zugelassene Motor-Schmieröle
38
Viskositätsklasse
Hersteller
Addinol Lube Oil GmbH
SAE 20W-40
Avia Mineralöl AG
SAE 40
BP Oil International Ltd.
SAE 40
Castrol Ltd. / London
SAE 40
Shell & DEA Oil GmbH
SAE 40
Shell & DEA Oil GmbH
SAE 30
Exxon Mobil Corporation
SAE 40
Exxon Mobil Corporation
SAE 40
Exxon Mobil Corporation
SAE 30
Exxon Mobil Corporation
SAE 40
Exxon Mobil Corporation
SAE 20W-40
Exxon Mobil Corporation
SAE 40 (für Katalysator
FUCHS Petrolub AG
geeignet)
SAE 40 (nicht für
FUCHS Petrolub AG
Katalysator)
SAE 15W-40
Exxon Mobil Corporation
SAE 40
Exxon Mobil Corporation
SAE 40
Exxon Mobil Corporation
SAE 40
Kuwait Petroleum Research &
Technology B.V.
SAE 40
Shell International Petroleum
Company
SAE 30
SRS Schmierstoff Vertrieb GmbH
SAE 40
SRS Schmierstoff Vertrieb GmbH
Um die größtmöglichen Standzeiten und Absorptionsraten des
Abgaskatalysators zu erzielen, muss ein vollsynthetisches
Motor-Schmieröl verwendet werden.
Bei Dauerbetrieb des BHKW die Ölfilter entsprechend
dem Instandhaltungsplan wechseln.
Bei längeren Stillstandzeiten:
▶ Ölfilter mindestens einmal jährlich wechseln.
Bei Verwendung von mineralischen Motor-Schmierölen gelten kürzere
Motor-Schmieröl-Serviceintervalle. Wenn gleichzeitig im Gas hohe,
kritische Schadstoffanteile enthalten sind, kann dies gegebenenfalls
eine kostengünstigere Lösung darstellen.
Anwendungsinformation
Biogas (ohne Katalysator)
Erdgas (mit Katalysator)
Erdgas, Klärgas, Biogas, Deponiegas
Erdgas, Klärgas, Biogas, Deponiegas
Erdgas, Klärgas (mit Katalysator)
Erdgas, Deponiegas, Klärgas (ohne Kataly-
sator)
Erdgas, Biogas, Klärgas (ohne Katalysator)
Erdgas, Biogas, Klärgas (ohne Katalysator)
Erdgas, Biogas, Klärgas (mit Katalysator)
Erdgas, Klärgas, Biogas, Deponiegas (ohne
Katalysator)
Erdgas, Klärgas, Biogas, Deponiegas (ohne
Katalysator)
Erdgas (mit Katalysator)
Erdgas, Klärgas (mit Katalysator)
Erdgas, Deponiegas, Klärgas
Erdgas
Erdgas (mit Katalysator)
Erdgas, Klärgas, Biogas, Deponiegas (ohne
Katalysator)
Erdgas, Klärgas, Methangas (mit
Katalysator)
Erdgas
Erdgas, Deponiegas, Klärgas (ohne
Katalysator)
Erdgas, Deponiegas, Klärgas (ohne
Katalysator)
Loganova EN50-240 – 6 720 619 105 (2014/04)

Kapitel

Fehlerbehebung

Diese Anleitung auch für: