Herunterladen  Diese Seite drucken

Installation Und Einrichtung; Anschluss An Einen Fernseher; Antennenanschlüsse - LG FB162 Benutzerhandbuch

Vorschau ausblenden

Werbung

Installation und Einrichtung

Anschluss an einen Fernseher

Stellen Sie eine der folgenden Verbindungen, je nach
den Fähigkeiten Ihrer vorhandenen Zusatzgeräte her.
Tipps:
Abhängig vom Fernseher und anderen Geräten
gibt es verschiedene Anschlussmöglichkeiten an
das Gerät. Schließen Sie ein Zusatzgerät wie in
einer der folgenden Beschreibungen an.
Sehen Sie bitte in den Anleitungen für Ihren
Fernseher, Videorecorder, Ihre Stereoanlage oder
der anderen Geräte nach, um die beste
Anschlussart zu ermitteln.
Vorsicht:
Das Gerät muss direkt am Fernseher
angeschlossen werden. Stellen Sie den Fernseher
auf den richtigen AV-Eingang ein.Stellen den
richtigen AV-Eingang auf Ihrem Fernseher ein.
Das Gerät nicht über einen Videorekorder an den
Fernseher anschließen. Das DVD-Bild könnte
durch ein Kopierschutzsystem verzerrt werden.
Video-Anschluss
Verbinden Sie die VIDEO OUT-Buchse des Gerätes
über das mitgelieferte Videokabel (V) mit der
Video-Eingangsbuchse des Fernsehers.
Component-Video-Anschluss
Verbinden Sie die COMPONENT VIDEO OUT-
Buchsen des Gerätes über ein Y P
den entsprechenden Eingangsbuchsen des
Fernsehers.
Rückseite des Fernsehers
Rear of TV
VIDEO
COMPONENT VIDEO /
INPUT
PROGRESSIVE SCAN INPUT
Y
Pb
Pr
C
Antennenanschlüsse
Schließen Sie die mitgelieferten
UKW-/MW-Antennen an, um Radio zu hören.
Hinweise:
P
-Kabel (C) mit
b
r
L
V
Zur Vermeidung von Rauschen die MW-Rahmen-
antenne vom Gerät und anderen Komponenten
fernhalten.
Achten Sie darauf, die UKW-Drahtantenne ganz
auszulegen.
Richten Sie die UKW-Drahtantenne nach dem
Anschluss möglichst horizontal aus.
UKW-Drahtantenne (mitgeliefert)
MW-Rahmen-antenne
(mitgeliefert)
Schließen Sie für den MW-Empfang die
Rahmenantenne (Antennenanlage) an
den Anschluss AM an.
7

Werbung

Inhaltsverzeichnis
loading