Herunterladen  Diese Seite drucken

Inhaltsverzeichnis; Wartung Und Service - LG FB162 Benutzerhandbuch

Vorschau ausblenden

Werbung

Einführung
Wartung und Service . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .3
Vor dem Betrieb . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .4
Die Rückseite des Gerätes . . . . . . . . . . . . . . . .5
Fernbedienung . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .6
Anschluss an einen Fernseher . . . . . . . . . . . . .7
Antennenanschlüsse . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .7
Zusatzgeräte . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .8
Kopfhörerbuchse . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .8
Verwendung eines Mikrofons . . . . . . . . . . . . . .8
Einstellen der ECHO-Lautstärke . . . . . . . . . . . .8
USB-Funktion . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .9
Kompatible Geräte . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .9
Uhrzeit-Einstellung . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .10
Timer-Einstellung . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .10
Sleep-Funktion . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .10
Bildschirm . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .11
Grundeinstellungen . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .11
Allgemeine Bedienung . . . . . . . . . . . . . . . . . . .11
Sprache . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .11
Anzeige . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .12
Audio . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .13
BLOCK (Kindersicherung) . . . . . . . . . . . . . . .13
Andere . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .14
Allgemeine Funktionen . . . . . . . . . . . . . . . . . .15
Weitere Funktionen . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .16
MP3-/WMA-Datei . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .17
Programmierte Wiedergabe . . . . . . . . . . . . . . .17
Anzeigen einer JPEG-Datei . . . . . . . . . . . . . . .18
Speichern von Radiosendern . . . . . . . . . . . . .20
Radio hören . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .20
RDS-Funktion - Optional . . . . . . . . . . . . . . . . .21
Dimmer . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .22
Stummschalten . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .22
Klangmodus . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .22
EQUALIZER-Effekt . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .22
DEMO . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .22
ANZEIGEMODUS . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .22
XDSS . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .22
MP3-Optimierung . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .22
XTS Pro . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .22
VIRTUELLER Klang . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .22
Sprachencodes . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .23
Ländercodes . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .23
Störungsbehebung . . . . . . . . . . . . . . . . . . .24-25
Technische Daten . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .26

Wartung und Service

Lesen Sie die Informationen in diesem Kapitel, bevor
Sie sich an einen Servicetechniker wenden.
Handhabung des Gerätes
Beim Versand des Gerätes
Bewahren Sie den Original-Versandkarton und das
Verpackungsmaterial auf. Wenn Sie das Gerät
einsenden müssen, verpacken Sie es wieder so, wie
es ab Werk geliefert wurde, um es optimal zu
schützen.
Gerätegehäuse sauber halten
Verwenden Sie keine flüchtigen Flüssigkeiten wie
Insektizidsprays in der Nähe des Gerätes.
Gummi- oder Kunststoffgegenstände sollten nicht
längere Zeit mit dem Gerät in Kontakt bleiben.
Sie hinterlassen Spuren auf der Oberfläche.
Reinigung des Gerätes
Reinigen Sie den Player mit einem weichen,
trockenen Tuch. Wenn die Oberflächen stark
verschmutzt sind, verwenden Sie ein mit einem
milden Reiniger angefeuchtetes weiches Tuch.
Verwenden Sie keine starken Lösungsmittel wie
Alkohol, Benzin oder Verdünner, da sie die Oberfläche
des Gerätes angreifen können.
Wartung des Gerätes
Bei diesem Gerät handelt es sich um ein High-Tech-
Präzisionsgerät. Wenn die optische Abtastlinse und
die Teile des Disc-Laufwerks verschmutzt oder
abgenutzt sind, kann sich die Bildqualität
verschlechtern.
Je nach Betriebsumgebung empfehlen wir
regelmäßige Prüfungen und Wartungen nach jeweils
1000 Betriebsstunden.
Hinweise erhalten Sie beim Händler in Ihrer Nähe.
Dieses Handbuch enthält eine Reihe von
detaillierten Beschreibungen zur Bedienung des
Gerätes mit der Fernbedienung.
Vorsichtshinweise zur Bedienung der
Sensortasten
• Berühren Sie die Sensortasten nur mit sauberen und
trockenen Fingern.
- Wischen Sie vor der Bedienung der Sensortasten
in feuchten Umgebungen eventuell vorhandene
Feuchtigkeit ab.
• Tippen Sie nicht zu fest auf die Sensortasten.
- Bei übermäßigem Kraftaufwand kann der Sensor
des Touch-Screen beschädigt werden.
• Um eine Funktion richtig aufzurufen, tippen Sie
genau auf die jeweilige Stelle.
• Berühren Sie das Touch-Screen nicht mit
stromleitenden Materialien wie z. B. mit metallischen
Gegenständen. Es können Fehlfunktionen auftreten.
3

Werbung

Inhaltsverzeichnis
loading