Außerbetriebnahme; Geräte Außer Betrieb Nehmen; Heizungswasser Ablassen; Trinkwasserspeicher Außer Betrieb Nehmen - BROTJE WGB-C 20 H Bedienungsanleitung

Vorschau ausblenden

Werbung

Inhaltsverzeichnis
9 Außerbetriebnahme
9
Außerbetriebnahme
9.1
Geräte außer Betrieb nehmen
4
5
34
WGB-C / WGB-U

9.1.1 Heizungswasser ablassen

1
6
8
5
9.1.2 Trinkwasserspeicher außer Betrieb nehmen
Der Trinkwasserspeicher wird folgendermaßen außer Betrieb genommen:
Warnung
Das Wasser der Zentralheizungsanlage kann immer noch heiß sein.
Achtung!
Beschädigung des Sicherheitsventils! Das Sicherheitsventil nicht
verwenden, um den Heizkreislauf zu entleeren, da hierdurch die
Funktion des Sicherheitsventils beeinträchtigt werden kann!
1. Am Betriebsschalter den WGB-C/-U ausschalten.
2. Netz-Hauptschalter ausschalten
3. Wenn kein anderes Gas-Gerät angeschlossen ist, Gas-Hauptabsperr­
hahn schliessen.
4. Gasabsperrhahn am WGB-C/-U schliessen.
5. Absperrventile schliessen.
Der WGB-C/-U ist vom Heizungsnetz getrennt .
6. Einen Schlauch an Schlauchtülle des Kessel-Füll- und Entleerungshahn
(KFE-Hahn) anschliessen.
Achtung!
Achten Sie darauf, dass der Schlauch fest auf der Schlauchtülle sitzt,
bevor Sie den KFE-Hahn aufdrehen!
7. Eimer oder anderen Auffangbehälter unterstellen.
8. KFE-Hahn öffnen.
Das Kesselwasser fließt ab.
9. Stellen Sie sicher, dass die Absperrventile geöffnet sind.
Achtung!
Beschädigung des Gerätes!
Sichern Sie das Gerät gegen Einschalten, z.B. durch Überkleben des
Betriebsschalters, solange sich kein Wasser in der Heizungsanlage
befindet! Die Pumpen laufen sonst heiß und werden zerstört.
Achtung!
Gefahr von Nässeschäden!
Darauf achten, das das Speicherwasser ungehindert in den Abwas­
serkanal abfliessen kann!
1. Kaltwasserzufuhr durch Schließen des Absperrventils stoppen.
2. Entleerungshahn am Trinkwasserspeicher öffnen.
3. Trinkwasserspeicher belüften.
4. Wärmeerzeuger außer Betrieb nehmen.
7651044 - 01 - 12012016

Quicklinks ausblenden:

Werbung

Inhaltsverzeichnis
loading

  Andere Handbücher für BROTJE WGB-C 20 H

Diese Anleitung auch für:

Wgb-c 24 hWgb-u 15 hWgb-u 20 h

Inhaltsverzeichnis