Herunterladen Diese Seite drucken

AEG Electrolux ERD 7446 Gebrauchsanleitung

Vorschau ausblenden

Werbung

KOMBINERET KØLE-/FRYSESKAB - KOEL/VRIESCOMBINATIE - RÉFRIGÉRATEUR
CONGÉLATEUR - KÜHL - GEFRIERKOMBINATION - REFRIGERATOR- FREEZER
BRUKSANVISNING - GEBRUIKSAANWIJZING - MODE D`EMPLOI
- GEBRAUCHSANLEITUNG - INSTRUCTION BOOK - BRUGSANVISNING
200369512
COMBINATION - KOMBINERAT KYL/FRYSSKÅP
ERD 7446 (CT 235)
DK
NL
FR
DE
GB
SE
D/E/18-1. (04.)

Werbung

loading

  Inhaltszusammenfassung für AEG Electrolux ERD 7446

  • Seite 1 KOMBINERET KØLE-/FRYSESKAB - KOEL/VRIESCOMBINATIE - RÉFRIGÉRATEUR CONGÉLATEUR - KÜHL - GEFRIERKOMBINATION - REFRIGERATOR- FREEZER COMBINATION - KOMBINERAT KYL/FRYSSKÅP BRUKSANVISNING - GEBRUIKSAANWIJZING - MODE D`EMPLOI - GEBRAUCHSANLEITUNG - INSTRUCTION BOOK - BRUGSANVISNING ERD 7446 (CT 235) 200369512 D/E/18-1. (04.)
  • Seite 2 Bevor Sie Ihr Gerät anschließend in Betrieb nehmen, lesen Sie bitte zuerst die Gebrauchsanleitung durch, die Sicherheitshinweise und wichtige Informationen enthält. Nur so können Sie das Gerät sicher und zuverlässig nutzen und werden viel Freude daran haben. Folgende Signalbegriffe werden Ihnen helfen, sich in der Gebrauchsanleitung besser zurecht zu finden. Sicherheitsvorschriften Die Warnungen mit diesem Symbol dienen Ihrer Sicherheit und der Ihres Gerätes Wichtige Hinweise und Informationen...
  • Seite 3: Inhaltsverzeichnis

    Inhalt Inhalt Wichtige Hinweise für Ihre Sicherheit..................54 Allgemeine Sicherheitsvorschriften ..................54 Für die Sicherheit Ihrer Kinder ....................54 Sicherheitsvorschriften für die Inbetriebnahme .................54 Informationen für Sicherheitsvorschriften von Isobutan...............54 Zum Betrieb des Gerätes .......................55 Allgemeine Informationen ......................55 Bedienungselemente des Gerätes ..................55 So bedienen Sie Ihr Gerät.....................56 Inbetriebnahme .......................56 Temperaturregelung, Einstellung der Temperatur ..............56 Lagerung im Kühlbereich ....................57...
  • Seite 4: Wichtige Hinweise Für Ihre Sicherheit

    ichtige Hinw eise für Ihr e Sicherheit ichtige Hinw eise für Ihr e Sicherheit Kontrollieren und reinigen Sie regelmäßig den Allgemeine Tauwasserablauf. Im Fall einer Verstopfung kann Sicherheitsvorschriften das Tauwasser nicht abfließen, dies könnte eine Sollten Sie Ihr Gerät einmal weitergeben wollen, vorzeitige Beschädigung des Gerätes verursachen.
  • Seite 5: Zum Betrieb Des Gerätes

    Zum Betrieb des Ger ät Zum Betrieb des Ger ät Allgemeine Informationen haben Ihrem Gerät eine Kühl - Das Gerät entspricht den Normen der auf dem Gefrierkombination mit einem Motorkompressor Typschild angegebenen Klimaklasse unter erworben, in der sich der Gefrierbereich oben Berücksichtigung dort aufgeführten...
  • Seite 6: So Bedienen Sie Ihr Gerät

    So bedienen Sie Ihr Gerät Inbetriebnahme Legen Sie das beiliegende Zubehör in den Kühlschrank und stecken Sie den Netzstecker in die geerdete Steckdose. Mit dem Temperaturregler, der sich auf der rechten Seite des normalen Kühlbereiches befindet, können Sie die Temperatur einstellen, indem Sie den Regler im Uhrzeigersinn drehen.
  • Seite 7: Lagerung Im Kühlbereich

    Lagerung im Kühlbereich Beim Einlagern der verschiedenen Lebensmittel sollten Sie die nebenstehende Abbildung beachten. 1. Butter, Käse, Tuben 2. Eier 3. Konserven, Saure Sahne o.ä., kleinere Flaschen 4. Große Flaschen, Getränke 5. Obst, Gemüse, Salat 6. Frischfleisch, Aufschnitt, Wurst usw. Milch, Milchprodukte 8.
  • Seite 8: Lagern

    Wichtige Informationen und Es ist nicht zweckmäßig den Temperaturregler in eine höhere Stellung (z.B. auf „6”) zu stellen. Ratschläge Der Prozeß des Einfrierens könnte zwar dadurch Ablagegitter Kühlbereich sind beschleunigt werden, die Temperatur im Kühlbereich höhenverstellbar. Beim Öffnen der Tür in einem würde aber auf Dauer unter 0 °C sinken, was zum 90°...
  • Seite 9: Instandhaltung

    Sollte Ihr Gerät am Ende seiner Lebensdauer aus Ihrem Haushalt entfernt werden, nehmen Spermüllannahmestellen Ihr Gerät entgegen, und entsorgen bzw. wiederverwerten seine verschiedene Teile umweltverträglich. Informationen über Spermüllannahmestellen erhalten Sie bei den städtischen Ämtern. Die wiederverwendbaren Teile des Gerätes sind mit diesem Zeichen gekennzeichnet.
  • Seite 10: Regelmäßige Reinigung

    Bei voller Auslastung (z.B. bei Hitze) läuft der Kühlschrank ununterbrochen, während dieser Zeit ist die Abtauvollautomatik unwirksam. Nach dem Abtauen sind Reif- bzw. Eisschichtflecken auf der Rückseite des Kühlschrankes nicht unüblich. Der Gefrierbereich kann mit einer Abtauvollautomatik nicht versehen werden, da das Gefriergut die Abtautemperatur nicht verträgt.
  • Seite 11: Außer Betrieb Gesetztes Gerät

    Ein- bis zweimal jährlich sollten Sie auf der Rückseite des Gerätes den Staubbelag am Kondensator entfernen und die Auffangschale auf dem Kompressor sauber machen. Außer Betrieb gesetztes Gerät Sollten Sie Ihr Gerät längere Zeit nicht brauchen, gehen Sie wie folgt vor: Trennen Sie das Gerät vom Netz.
  • Seite 12 Problem Mögliche Ursachen Lösungen, Tips Kühlraum ist zu warm. Kühltemperatur ist falsch eingestellt. Temperaturregler höher einstellen. Zu große Menge Frischware wurde auf einmal Kleinere Menge einlagern Speisen eingelagert. Zimmertemperatur abkühlen lassen. Speisen waren nicht richtig abgekühlt Tür ist nicht Kontrollieren, ob die Tür richtig geschlossen ist. richtig verschlossen.
  • Seite 13: Zu Händen Von Inbetriebnahmer

    Zu Händen v on Inbetriebnahmer Zu Händen v on Inbetriebnahmer Technische Daten Modell/Typ ERD 7446 (CT 235) Bruttoinhalt (Liter) Gefrierbereich: 44 Kühlbereich: Nettoinhalt (Liter) Gefrierbereich: 44 Kühlbereich: Breite (mm) Höhe (mm) 1404 Tiefe (mm) Energieverbrauch (kWh/24Std) 0,78 (kWh/Jahr) Energieeffizienzklasse Gefriervermögen (kg/24Std) Maximale Lagerzeit bei Störung (Std.)
  • Seite 14: Wechsel Des Türanschlags

    Das Gerät soll waagerecht auf dem Boden stehen. Dies erreichen Sie mit den 2 verstellbaren Füßen (vorne unten). Zubehörbeutel mitgelieferten Abstandselemente aufmontieren. Wie hier abgebildet, die Abstandselemente mit leichten Hammerschlägen bis zum Anschlag einschlagen, danach um 90 drehen dass Sie befestigt werden.
  • Seite 15: Elektrischer Anschluß

    Schrauben Sie beide verstelbare Füße, ferner das unteren Türlager befestigende bzw. an der anderen Seite befindliche je 2 Schrauben ab. Nehmen Sie die Tür des Kühlbereiches vorsichtig nach unten heraus. Demontieren Sie das Doppelttürlager mit der Entfernung der zwei Schrauben. Nehmen Sie die Tür des Gefrierbereiches vorsichtig nach unten heraus.
  • Seite 16: Lagerzeittabelle (1)

    Lager eitt abelle (1) Lager eitt abelle (1) Dauer und Art der Lagerung frischer Lebensmittel im Kühlschrank Lebensmittel Lagerzeit in Tagen Art der Verpackung Rohes Fleisch Gefrierbeutel, luftdicht verpacken Fleisch (gekocht) Frischhaltebox Fleisch (gebraten) Frischhaltebox Hackfleisch (roh) Frischhaltebox Hackfleisch (gebraten) Frischhaltebox Aufschnitt, Bockwurst Beutel, Klarsichtsfolie...
  • Seite 17: Lagerzeittabelle (2)

    Lager eitt abelle (2) Lager eitt abelle (2) Lagerzeit tiefgekühlter, eingefrorener Lebensmittel Lebensmittel Im normalen Kühlbereich Im 4 Sternen Gefrierfach: +2 - +7 °C - 18 °C Gemüse: grüne Bohnen, grüne Erbsen, Mais, wasserhaltige, rohe Gemüse (z.B. Kürbis) 1 Tag 12 Monate Fertige Speisen: Fleischgerichte, Eintöpfe...
  • Seite 18 Diese Garantiebedingungen gelten nicht im Falle Schäden infolge derartiger Aus- einer Nutzung des Geräts zu gewerblichen oder Wiedereinbauarbeiten gehen zu Lasten des vergleichbaren Zwecken. Kunden. 2. Die Garantieleistung zielt eine 12.Wenn während des Garantiezeitraums eine Wiederherstellung des Gerätezustands vor dem wiederholte Reparatur ein und desselben Auftreten des Defekts ab.
  • Seite 19: Garantiebedingungen

    antiebedingungen antiebedingungen Der Endabnehmer dieses Gerätes (Verbraucher) hat 5. Garantieleistungen bewirken weder eine bei einem Kauf dieses Gerätes von einem Verlängerung noch einen Neubeginn der Unternehmer (Händler) in Deutschland im Rahmen Garantiezeit für dieses Gerät; ausgewechselte der Vorschriften über den Verbrauchsgüterkauf Teile gehen in unser Eigentum über.

Diese Anleitung auch für:

Ct 235