Herunterladen Diese Seite drucken

Allgemeine Sicherheitshinweise Für Elektrogeräte; Produktspezifische Sicherheitshinweise; Vor Der Inbetriebnahme - Parkside PKZ 180 A1 Bedienungsanleitung

Vorschau ausblenden

Werbung

Inhaltsverzeichnis
Allgemeine Sicherheitshinweise ... / Vor der Inbetriebnahme
Allgemeine Sicherheitshinweise
für Elektrogeräte
Schließen Sie das Gerät nur über einen Fehler-
strom (FI)-Schutzschalter an.
Schützen Sie sich vor elektrischem Schlag. Ver-
meiden Sie es, während der Arbeit geerdete
Teile (wie z.B. Kühlschrank, Wasserleitungs-
rohr, etc.) anzufassen.
STROMSCHLAGGEFAHR! Vermeiden Sie
den Kontakt mit einer spannungsführenden Lei-
tung. Dieses Gerät ist nicht gegen einen elektri-
schen Schlag isoliert.
Kontrollieren Sie regelmäßig Verlängerungs-
und Stromkabel. Ersetzen Sie defekte Kabel
sofort durch neue. Wenn die Netzanschlusslei-
tung dieses Gerätes beschädigt ist, muss sie
durch den Hersteller oder seinen Kundendienst
oder eine ähnlich qualifizierte Person ersetzt
werden, um Gefährdungen zu vermeiden.
Lagern Sie das Gerät in einer trockenen Umge-
bung, wenn Sie es über einen längeren Zeit-
raum nicht benutzen.
Achten Sie darauf, dass das Anschlusskabel
nicht über Ecken hängt oder gespannt ist, an-
sonsten besteht Verletzungsgefahr.
Zweckentfremden Sie das Netzkabel nicht, um
das Produkt zu tragen, aufzuhängen oder um
den Stecker aus der Steckdose zu ziehen.
Verwenden Sie elektrische Werkzeuge nicht in
feuchter oder nasser Umgebung, setzen Sie sie
nicht Regen oder hoher Feuchtigkeit aus.
Schalten Sie elektrische Werkzeuge niemals in
der Nähe leicht entflammbarer Flüssigkeiten oder
Gase ein. Benutzen Sie für eine eventuelle
Nutzung im Außenbereich nur Verlängerungs-
kabel, die auch ausdrücklich dafür geeignet
sind.
Produktspezifische
Sicherheitshinweise
VORSICHT! HEISSE OBERFLÄCHE! Der
Kompressor erwärmt sich bei längerem Betrieb.
Nutzen Sie daher immer den am Gerät ange-
brachten Griff, um dieses zu bewegen. Fassen
Sie das Gerät selbst niemals an!
40 DE/AT/CH
93472_Kompressor_PKZ_180_A1_content_SI-CZ.indd 40
ACHTUNG! Das Gehäuse des Kompressors
kann sich durch den Gebrauch erhitzen. Fassen
Sie heiße Stellen nicht an um Verbrennungen
vorzubeugen.
Lassen Sie das Gerät niemals unbeaufsichtigt
in Betrieb. Durch die von dem Gerät aufgebaute
Wärme kann es zu einer Gefahrenquelle werden.
Der Kompressor ist mit einem Überhitzungs-
schutz ausgestattet. Erreicht der Motor eine
Temperatur von 130 °C, wird dieser durch den
Überhitzungsschutz automatisch ausgeschaltet.
Hierdurch kann der Motor abkühlen und somit
eine Beschädigung verhindert werden. Nach
Abkühlen des Motors schaltet sich dieser auto-
matisch wieder ein. Diese Pause ist normal und
dient zum Schutz des Motors. Der Vorgang
wiederholt sich, sobald der Motor erneut eine
Temperatur von 130 °C erreicht hat.
Nur in Innenräumen verwenden.
WARNUNG! Kompressoranlage kann ohne
Warnung anlaufen!

Vor der Inbetriebnahme

Verwenden Sie den Kompressor nur in trockenen,
gut belüfteten Räumen. Im Raum dürfen sich
keine Stäube, Säuren, Dämpfe, explosive oder
entflammbare Gase befinden.
Kontrollieren Sie den einwandfreien Zustand
aller Teile des Gerätes.
Prüfen Sie, ob die bei Ihnen vorhandene
Netzspannung mit der für den Betrieb des
Kompressors vorgesehenen kompatibel ist.
Vermeiden Sie lange Zuleitungen.
Legen Sie den Kompressor vor Inbetriebnahme
auf die Gummifüße.
Hinweis: Das Schalterleuchten stellt eine Indikation
der Netzverbindung dar und keine Indikation für
den Pumpenbetrieb.
15.11.13 14:03

Werbung

Inhaltsverzeichnis
loading

Diese Anleitung auch für:

Ian 93472