Herunterladen Inhalt Diese Seite drucken

Häufig Gestellte Fragen - HP D7506A Installationsanleitung

Netzwerkadapter

Werbung

Inhaltsverzeichnis
2 HP 10/100 Intel® PRO/100+ Management Adapter Netzwerkkarte Installationsanleitung
Häufig gestellte Fragen
Häufig gestellte Fragen
F. Welcher PCI-Steckplatz ist für den Intel® PRO/100+ Management Adapter am
besten geeignet?
A. Die Karte ist so konzipiert, daß sie in jedem beliebigen PCI-
Steckplatz installiert werden kann.
F. Bei welchen PCI-Steckplätzen in einem PC handelt es sich um "Bus-Mastering-
Steckplätze"?
A. Alle PCI-Steckplätze in unterstützten HP PCs unterstützen das Bus Master.
F. Kann der Intel® PRO/100+ Management Adapter anstelle der integrierten
Netzwerkschnittstelle in einem PC verwendet werden?
A. Ja, aber Sie müssen die integrierte Netzwerkschnittstelle
deaktivieren. Informationen hierzu finden Sie im Benutzerhandbuch
zu Ihrem PC. Da einige PCs mit einer integrierten
Netzwerkschnittstelle keinen Wake on LAN-Anschluß besitzen, können
Sie eventuell die Remote Power-On-Funktion Ihrer Karte nicht nutzen.
F. Wie kann die Software und der Treiber für den Intel® PRO/100+ Management
Adapter von einem System entfernt werden?
A. Unter Windows 95 und Windows 98 können Sie die Software und
den Treiber zu jedem beliebigen Zeitpunkt vom System entfernen,
indem Sie das Deinstallationsprogramm in der Systemsteuerung unter
dem Symbol "Software" ausführen. Hierdurch werden das PROSet
Programm und das Ablagesymbol entfernt. Wenn Sie in Windows NT
4.0 in der Systemsteuerung unter dem Symbol "Netzwerk" alle
®
Einträge für den Intel
PRO/100+ Management Adapter löschen, wird
das Deinstallationsprogramm automatisch ausgeführt.
F. Unterstützt der Intel® PRO/100+ Management Adapter gemeinsam genutzte
Interrupts?
®
A. Der Intel
PRO/100+ Management Adapter und die im Lieferumfang
enthaltenen Treiber unterstützen gemeinsam genutzte Interrupts. Da
es aber für die Implementierung der gemeinsamen Nutzung von
Interrupts unterschiedliche Industriestandards gibt, werden diese
Interrupts möglicherweise von anderen Netzwerkkarten anders oder
generell nicht unterstützt. Wenn Sie eine andere Netzwerkkarte
besitzen, die keine gemeinsam genutzten Interrupts unterstützt,
fordern Sie entweder vom Hersteller einen Treiber für die gemeinsame
Nutzung von Interrupts an, oder ordnen Sie manuell einen anderen
Interrupt zu. Außerdem werden möglicherweise gemeinsam genutzte
Interrupts von Ihrem Betriebssystem nicht korrekt unterstützt.
Deutsch 17

Werbung

Inhaltsverzeichnis
loading

Inhaltsverzeichnis