Elv SPS-260 Bedienungsanleitung

Solar-außensirene
  • / 8 von 8
  • Lesezeichen
Bedienungsanleitung
Solar-Außensirene SPS-260
Art.-Nr. 12 07 88
ELV Elektronik AG
Maiburger Straße 29–36 · 26789 Leer · Germany
Telefon 0491/6008-88 · Telefax 0491/7016
www.elv.de ...at ...ch
1

Kapitel

Fehlerbehebung

Diese Anleitung auch für:

Inhaltszusammenfassung für elv SPS-260

Seite 1

Bedienungsanleitung Solar-Außensirene SPS-260 Art.-Nr. 12 07 88 ELV Elektronik AG Maiburger Straße 29–36 · 26789 Leer · Germany Telefon 0491/6008-88 · Telefax 0491/7016 www.elv.de …at …ch...

Seite 2

Schweiz: 061/8310-100 Häufig gestellte Fragen und aktuelle Hinweise zum Betrieb des Produkts finden Sie bei der Artikelbeschreibung im ELV-Web-Shop: www.elv.de ...at ...ch Nutzen Sie bei Fragen auch unser ELV-Techniknetzwerk: www.netzwerk.elv.de Bei Fragen zu Rücksendungen, Reklamationen oder Ersatzteilen wenden Sie sich bitte an unseren Kundenservice: E-Mail: kundenservice@elv.de...

Seite 3

1. Beschreibung und Funktion Die Solar-Außensirene arbeitet als funkgesteuerte externe Sirene des FAZ-5000- Alarmsystems. Sie verfügt über eine leistungsstarke Sirene sowie einen optischen Signalgeber (LED-Blitzer). Die Sirene wird durch einen integrierten, wechselbaren Lithium-Akku versorgt, der bei Sonneneinstrahlung durch die integrierte Solarzelle geladen wird.

Seite 4

Lieferumfang - 1x Solar-Außensirene mit Li-Ion-Akku 18650 und 9-V-Starterbatterie 6F22 - Montagematerial - Bedienungsanleitung 3. Sicherheits-, Wartungs-, Einsatz- und Entsorgungshinweise - Das Gerät ist für den Einsatz im Außenbereich (IP55) zugelassen. - Das Gerät darf nicht in Wasser getaucht oder nass gereinigt werden. Benutzen Sie zur Reinigung ein trockenes, weiches Tuch, das bei starken Verschmutzungen leicht angefeuchtet werden darf.

Seite 5

Bei Sach- oder Personenschäden, die durch unsachgemäße Handhabung oder Nichtbeachten der Sicherheitshinweise und der Bedienungsanleitung verur- sacht werden, übernehmen wir keine Haftung. In solchen Fällen erlischt jeder Gewährleistungsanspruch! Für Folgeschäden übernehmen wir keine Haftung! Öffnen Sie das Gerät nicht, unternehmen Sie keine Reparaturversuche, nehmen Sie keine Umbauten oder Veränderungen vor –...

Seite 6

Vorbereitung zum Betrieb, Anlernen/Ablernen - Öffnen Sie das Gerät durch Entfernen der Gehäuseschraube auf der Unterseite. - Setzen Sie die 9-V-Batterie polrichtig in den Batteriehalter ein. Die Starterbat- terie stellt sicher, dass der Li-Ion-Akku-18650 bei der Erstinbetriebnnahme zu 100 % geladen ist. Sie ist nach 1 bis 2 Tagen leer. - Verbinden Sie den Stecker des Solarpanels mit dem Stecker, der aus der transparenten Elektronikabdeckung ragt.

Seite 7

- Soll die Sirene abgelernt werden, betätigen Sie einfach die Anlerntaste an der Sirene, bis Sie zwei kurze Quittierungstöne hören. - Während des Betriebs signalsiert die Statusanzeige der Sirene jeden Status- wechsel der Alarmanlage mit einem Blinksignal. Ist die Alarmanlage scharf geschaltet (Alarm ein), blinkt die Statusanzeige alle 5 Sekunden kurz auf.

Seite 8

IP-Schutzart ......................IP55 Betriebsumgebung ............Temperatur -10 °C ~ +55 °C Relative Feuchtigkeit 80 % (nicht kondensierend) Abmessungen (L x B x H) ............309 x 230 x 79,7 mm Importeur: ELV Elektronik AG · Maiburger Straße 29–36 · 26789 Leer · Germany...