Samsung GALAXY NEXUS GT-19250 Kurzanleitung Seite 18

Vorschau ausblenden

Werbung

Verringern des Verletzungsrisikos durch wiederholte Bewegungen.
Bei der wiederholten Durchführung von Aktionen, wie etwa dem Drücken
von Tasten, dem Zeichnen von Buchstaben auf einem Touchscreen mit den
Fingern oder dem Spielen von Spielen, treten möglicherweise Beschwerden an
den Händen, am Genick, den Schultern oder anderen Körperteilen auf. Halten
Sie das Gerät bei Verwendung über einen längeren Zeitraum in entspanntem
Griff, drücken Sie die Tasten leicht und machen Sie häufig Pausen. Falls die
Beschwerden während oder nach einer derartigen Nutzung weiter auftreten,
stellen Sie die Nutzung ein und konsultieren Sie einen Arzt.
Gewährleistung der maximale Nutzungsdauer des Akkus und des
Ladegeräts.
Lassen Sie einen Akku nie länger als eine Woche am Ladegerät, da ein
Überladen die Lebensdauer des Akkus verkürzt.
Mit der Zeit entladen sich unbenutzte Akkus und müssen vor Gebrauch
erneut geladen werden.
Bitte beachten Sie, dass der Akku erst nach mehrmaligem, vollständigem
Entladen und Laden die volle Kapazität erreicht.
Trennen Sie Ladegeräte von der Stromquelle, wenn sie nicht verwendet
werden.
Verwenden Sie die Akkus nur für den vorgesehenen Zweck.
Verwenden Sie nur vom Hersteller zugelassene Akkus, Ladegeräte,
Zubehör und Teile.
Die Verwendung von Akkus oder Ladegeräten von Drittanbietern kann die
Nutzungsdauer des Geräts verkürzen oder Fehlfunktionen verursachen.
Samsung ist nicht haftbar für die Sicherheit des Benutzers, wenn Zubehör
und Teile verwendet werden, die nicht von Samsung zugelassen sind.
Nicht auf das Gerät oder den Akku beißen oder daran saugen.
Dadurch kann das Gerät beschädigt oder eine Explosion verursacht werden.
Wenn das Gerät von Kindern benutzt wird, achten Sie auf die sachgemäße
Verwendung.
Sprechen in das Gerät:
Halten Sie das Gerät aufrecht wie bei einem herkömmlichen Telefon.
Sprechen Sie direkt in das Mikrofon.
Vermeiden Sie Kontakt mit der eingebauten Antenne des Geräts. Durch
Berühren der Antenne kann die Verbindungsqualität beeinträchtigt oder die
Übertragung von mehr Funkfrequenzen als erforderlich verursacht werden.
18

Werbung

loading

Diese Anleitung auch für:

Gt-i9100Gt-i9000Galaxy s gt-i9000Gt-b5510

Inhaltsverzeichnis