Herunterladen Diese Seite drucken

Vorbereitungen Für Den Einsatz; Sicherheitsmassnahmen - Whirlpool AMB 891/G Gebrauchsanweisung

Vorschau ausblenden

Werbung

33933050D.fm Page 5 Friday, January 14, 2005 2:34 PM
VORBEREITUNGEN FÜR DEN EINSATZ
Vor dem Einsatz der Klimaanlage Folgendes prüfen und einstellen.
• Programmierung der Fernbedienung
Die Fernbedienung ist NICHT werksseitig auf NUR KÜHLEN oder HEIZEN eingestellt.
Nach jedem Batteriewechsel an der Fernbedienung blinken im Display die Symbole für KÜHLEN
abwechselnd.
Der Kunde kann die Fernbedienung je nach seinem Gerätetyp wie folgt programmieren:
Drücken einer beliebigen Taste, während das Symbol
Drücken einer beliebigen Taste, während das Symbol
Wird innerhalb von 12 Sekunden keine Taste gedrückt, programmiert sich die Fernbedienung automatisch auf
HEIZEN.
Hinweis:
Haben Sie eine Klimaanlage ohne Heizpumpe erworben, ist es kein Problem, wenn die Fernbedienung auf
HEIZEN programmiert wurde. Haben Sie aber eine Anlage mit Heizpumpe erworben und die
Fernbedienung steht auf NUR KÜHLEN, können Sie die Heizfunktionen der Anlage damit NICHT steuern.
• Hintergrundbeleuchtung (optional)
Wird eine beliebige Taste für mehr als 2 Sekunden gedrückt, schaltet sich die Hintergrundbeleuchtung ein. Nach
Loslassen der Taste leuchtet die Hintergrundbeleuchtung noch 10 Sekunden.
Hinweis: Die Hintergrundbeleuchtung ist als Zubehör erhältlich.
• Programmierung des automatischen Neustarts
Die automatische Neustartfunktion ist werksseitig nicht programmiert. Zum Einstellen der automatischen
Neustartfunktion drücken Sie mindestens 5 Sekunden lang auf die Taste (EIN/AUS) am Innengerät. Ein Summton zeigt
an, wenn die Neustartfunktion programmiert und das Gerät im Standby-Modus ist.
Zum Deaktivieren der automatischen Neustartfunktion, die Notfalltaste (EIN/AUS) erneut für mindestens 5 Sekunden
drücken. Ein Summton zeigt an, wenn die Neustartfunktion deaktiviert und das Gerät im Standby-Modus ist.

SICHERHEITSMASSNAHMEN

Folgendes sollten Sie unbedingt vermeiden.
• Es ist schlecht für Ihre Gesundheit, wenn Sie sich für längere Zeit einem
kalten Luftstrom aussetzen. Verteilen Sie die Luft daher immer möglichst
gleichmäßig im Zimmer.
• Der Luftstrom sollte nie direkt auf einen Gasbrenner oder Ofen blasen.
• Berühren Sie die Bedientasten nicht mit nassen Fingern.
Achten Sie auf solche Situationen.
• Reparieren Sie das Gerät nicht selbst. Eine fehlerhafte Reparatur kann zu
elektrischen Schlägen etc. führen.
Befolgen Sie die Anweisungen in diesem Handbuch.
• Stellen Sie keine Gegenstände auf das Außengerät.
Das Gerät muss geerdet sein.
• Der Kunde ist dafür verantwortlich, dass das System von einem
Fachbetrieb entsprechend der örtlichen Vorschriften geerdet wird.
Warnung: Unsachgemäße Bedienung kann zu gefährlichen
Situationen führen und tödlich sein.
• Schließen Sie das Gerät an eine dem Typenschild entsprechende
Stromquelle an. Verwenden Sie keine Verlängerungskabel. Es könnte eine
gefährliche Situation eintreten und Feuer ausbrechen.
• Halten Sie den Netzstecker bzw. Schalter stets sauber. Montieren Sie den
Netzstecker bzw. Schalter korrekt an das Netzkabel, um die Gefahr von
Stromschlägen oder Feuer zu vermeiden.
• Schalten Sie das Gerät nicht mit dem Trennschalter aus und ziehen Sie
nicht den Netzstecker. Eine mögliche Funkenbildung kann zu einen Feuer
führen.
• Verdrehen und verklemmen Sie das Netzkabel nicht und setzen Sie es
nicht unter Zug, da es reissen oder brechen kann. Ein defektes Stromkabel
führt leicht zu Stromschlägen oder Feuer.
• Stecken Sie keine Gegenstände in das Gerät. Der schnell drehende Lüfter
kann zu Verletzungen führen.
• Schalten Sie das Gerät zuerst mit der Fernbedienung aus, wenn Sie eine
Fehlfunktion bemerken und bevor Sie den Netzstecker ziehen.
blinkt, programmiert HEIZEN.
blinkt, programmiert NUR KÜHLEN.
und HEIZEN
5

Werbung

loading