Herunterladen Diese Seite drucken

AEG Electrolux CaFamosa Gebrauchsanweisung

Kaffee-espresso-vollautomat
Vorschau ausblenden

Werbung

CaFamosa
Kaffee-Espresso-Vollautomat
Fully Automatic Espresso-Maker
Macchina per espresso completamente automatica
Volautomatische koffie- en espressomachine
Täysin automaattinen espressokahviasema
Gebrauchsanweisung
Operating instructions
Istruzioni per l'uso
Gebruiksaanwijzing
Käyttöohje

Werbung

loading

  Verwandte Anleitungen für AEG Electrolux CaFamosa

  Inhaltszusammenfassung für AEG Electrolux CaFamosa

  • Seite 1 CaFamosa Kaffee-Espresso-Vollautomat Fully Automatic Espresso-Maker Macchina per espresso completamente automatica Volautomatische koffie- en espressomachine Täysin automaattinen espressokahviasema Gebrauchsanweisung Operating instructions Istruzioni per l’uso Gebruiksaanwijzing Käyttöohje...
  • Seite 3 11/A 11/B...
  • Seite 4 16/B 15/A 16/A 15/B 18/B 18/A 19/A 19/B...
  • Seite 5 Sehr geehrte Kundin, sehr Ausstattung geehrter Kunde, (Bild 1) lesen Sie bitte diese Gebrauchsanwei- A Frischwassertank, Deckel sung sorgfältig durch. Beachten Sie vor B Einfüllöffnung für Kaffeemehl mit allem die Sicherheitshinweise! Bewah- Deckel ren Sie die Gebrauchsanleitung zum C Tassenablage späteren Nachschlagen auf und geben D Bohnenbehälter mit Deckel (innen- Sie sie an eventuelle Nachbesitzer des...
  • Seite 6: Inhaltsverzeichnis

    Inhaltsverzeichnis Sicherheitshinweise Sicherheitshinweise • Das Gerät darf nur an ein Stromnetz Vor der ersten Inbetriebnahme angeschlossen werden, dessen Span- nung, Stromart und Frequenz mit den 1.1. Gerät aufstellen Angaben auf dem Typschild (siehe 1.2. Kabelfach (Bild 3) Unterseite des Gerätes) übereinstim- 1.3.
  • Seite 7: Vor Der Ersten Inbetriebnahme

    Das Gerät weder öffnen noch reparie- 1. Vor der ersten Inbetriebnahme ren. Durch unsachgemäße Reparaturen 1.1. Gerät aufstellen können erhebliche Gefahren für den Benutzer entstehen. Wählen Sie einen geeigneten, waage- Reparaturen an Elektrogeräten dürfen rechten, stabilen, unbeheizten, trocke- nur von Fachkräften durchgeführt nen Untergrund.
  • Seite 8: Abschaltautomatik Einstellen

    schen. Wird länger als 30 sek. keine (Abschaltung nach 2 Stunden) einge- Taste gedrückt, so wird der Vorgang stellt. automatisch beendet, ohne den zuletzt Diese Einstellung können Sie wie folgt gespeicherten Wert zu verändern. verändern: 0 Netzstecker in die Steckdose stecken. Die einzelnen Stufen der Wasserhärte (Grad deutscher Härte, °...
  • Seite 9: Bohnenbehälter Füllen (Bild 5)

    Um immer einen aromatischen Kaffee 2.4. Gerät einschalten (Bild 7) zu erhalten, sollten Sie: Indem Sie die Taste „Ein/Aus“ (Bild • das Wasser im Wassertank täglich 2/B) ca. 1 Sekunde drücken, schalten wechseln, Sie das Gerät ein. Die rote Betriebsan- •...
  • Seite 10: Kaffeezubereitung

    3. Kaffeezubereitung Hinweis: Während das Gerät aufheizt, blinkt die Anzeige „1 Tasse normal“ Obwohl Sie mit Ihrem Vollautomaten (Bild 2/D). Espresso-Kaffee zubereiten, wird ver- Eine normaler 3.2. Tasse Kaffee einfacht im folgenden von Kaffee von Bohnen (Bild 10) gesprochen. Hinweis: Der folgende Prozeß läuft Das Gerät ist bereit, wenn die Anzei- nach Drücken der Tasten „1 Tasse“...
  • Seite 11: Eine Oder Zwei Tassen Kaffee

    3.6. Eine oder zwei Tassen Kaffee Aufschäumen von Milch: Kaffeemehl (Bild 13, 14) Das bewegliche Rohr an der Schwenk- düse ganz nach unten schieben (Bild Mit dieser Funktion können Sie z.B. 15/A). entkoffeinierten Kaffee aufbrühen. Aufwärmen von Flüssigkeiten: Achtung: Bitte kein zu feines Kaffee- Das bewegliche Rohr an der Schwenk- mehl verwenden, da sonst die Brühein- düse nach oben schieben (Bild 15/B).
  • Seite 12: Heißwasserzubereitung (Bild 16)

    0 Drehen Sie den Drehwähler (Bild 1/E) 7. Wassertank, Tropfschale und gegen den Uhrzeigersinn bis zum Tresterbehälter leeren Anschlag (Bild 16/A). (Bild 4, 17, 18) 0 Drücken Sie die Taste „Spülen“ (Bild 2/K). Warten Sie, bis der Wasser- Hinweis: Die folgenden Tätigkeiten fluß...
  • Seite 13: Reinigung Von Innen: Anzeige „Reinigen" Leuchtet (Bild 21)

    0 Füllen Sie den Wassertank bis zur ßen (Bild 19/B). Beim Zusammensetzen auf den richtigen Sitz achten. Maximal-Markierung, leeren Sie die Tropfschale und entfernen Sie den Tre- Auslauf und Auslaufrohre: Nach Be- sterbehälter. darf mit einem feuchten Tuch reinigen. 0 Setzen Sie nur die Tropfschale wieder Einfüllöffnung für Kaffeemehl: Nach ein.
  • Seite 14 9. Gerät entkalken (Bild 22, 23) erlischt. Alle 4 grünen Anzeigen blin- ken, die Anzeige „Entkalken“ (Bild Für die regelmäßige Entkalkung besitzt 1/M) leuchtet. Ihr Gerät ein Entkalkungsprogramm 0 Stellen Sie ein genügend großes Gefäß (Dauer ca. 60 min.). Leuchtet die unter die Schwenkdüse (Bild 23).
  • Seite 15: Was Tun, Wenn

    Anzeigen „Entkalken“ (Bild 2/M) • die Kaffeezubereitung nach dem Mah- „Trester“ (Bild 2/O) leuchten. len abgebrochen wird? 0 Leeren Sie die Tropfschale und setzen – Bohnenbehälter auffüllen, denn die Brüheinheit hat erkannt, daß zu Sie sie wieder ein. Drehen Sie den wenig Bohnen gemahlen wurden Drehwähler (Bild 1/E) wieder im Uhr- und daraufhin den Zyklus abgebro-...
  • Seite 16 Gerät wieder einschalten. Wird diese 11. Entsorgung Störung dann nicht mehr angezeigt, ist das Gerät wieder betriebsbereit. Verpackungsmaterial – Bleibt die Störung weiterhin, rufen Die Verpackungsmaterialien sind um- Sie bitte den Kundendienst an! weltverträglich und wiederverwertbar. Die Kunststoffteile sind gekennzeich- •...
  • Seite 17: Im Service-Fall

    6 Monate beschränkt, wenn das Gerät gewerblich genutzt wird. Unter ge- werblicher Nutzung werden mehr als 3000 Brühzyklen pro Jahr verstanden. Besuchen Sie unsere Cafamosa Web- seite. Hier erhalten Sie Informationen rund um das Thema Kaffee sowie wei- tere Tipps zur Handhabung der Cafa- mosa: www.aeg-hausgeraete.de/cafa-...
  • Seite 20 Electrolux Hausgeräte Vertriebs GmbH Muggenhofer Str. 135 D-90429 Nürnberg http://www.electrolux.de © Copyright by Electrolux 822 949 052 - 1105...