Herunterladen Inhalt Diese Seite drucken

Hinweise Zur Verwendung Der Fernbedienung; Funkwelleninterferenzen Im 2,4-Ghz-Band - Canon BR-E1 Bedienungsanleitung

Drahtlose fernbedienung
Vorschau ausblenden Andere Handbücher für BR-E1:

Werbung

Inhaltsverzeichnis

Hinweise zur Verwendung der Fernbedienung

Falls der Betrieb der Fernbedienung verzögert oder beeinträchtigt ist
oder falls andere Probleme auftreten, versuchen Sie, die folgenden
Fehlerbehebungsmaßnahmen durchzuführen.
Abstand zwischen der Kamera und diesem Gerät
Der Ansprechbereich des Gerätes beträgt ca. 5 m in alle Richtungen.
Die Fernbedienungsfunktionen können bei zu großer Distanz zur
Kamera möglicherweise nicht ausgeführt werden. Verkürzen Sie in
einem solchen Fall den Abstand zur Kamera, um die gewünschten
Fernbedienungsfunktionen ausführen zu können.
Beeinträchtigung der Übertragung durch Gegenstände im Signalweg
Der Ansprechbereich des Gerätes kann sich verkürzen, wenn sich
Personen oder Gegenstände zwischen dem Gerät und der Kamera
befinden.
Der Ansprechbereich des Gerätes kann sich verkürzen, wenn Vorgänge
ausgeführt werden, während Sie den < > mit dem Finger bedecken.

Funkwelleninterferenzen im 2,4-GHz-Band

Dieses Produkt stellt eine Bluetooth-Kommunikation über Funkwellen im
2,4-GHz-Frequenzband her. Aus diesem Grund kann der Betrieb der
Fernbedienung verzögert oder beeinträchtigt sein, wenn sich elektronische
Geräte, die das gleiche Frequenzband nutzen, in der Nähe befinden.
Zu den elektronischen Geräten, die dasselbe Frequenzband nutzen, zählen
WLAN-Geräte, Smartphones, Bluetooth-Geräte, Mikrowellengeräte,
schnurlose Telefone und andere ähnliche Geräte.
Falls Funkwelleninterferenzen zwischen diesem Produkt und einem
elektronischen Gerät in der Nähe auftreten, muss entweder der Betrieb des
elektronischen Geräts beendet werden oder muss das Produkt mit einem
größeren Abstand zu diesem elektronischen Gerät betrieben werden.
Auch wenn sich keine elektronischen Geräte in der Nähe befinden, kann es
zu Funkwelleninterferenzen zwischen dem Produkt und elektronischen
Geräten in naheliegenden Gebäuden und Autos kommen. In einem solchen
Fall kann die Störung möglicherweise behoben werden, indem der Betrieb
des Produkts zunächst unterbrochen und zu einem späteren Zeitpunkt
wiederaufgenommen wird.
7

Werbung

Inhaltsverzeichnis
loading

Inhaltsverzeichnis