Herunterladen Inhalt Diese Seite drucken

Installationsanweisungen; Vorbereitung Des Unterbauschranks; Elektrischer Anschluss - Whirlpool 001 237 46 Bedienungsanleitung

Einbauherd
Vorschau ausblenden Andere Handbücher für 001 237 46:

Werbung

Inhaltsverzeichnis
61002009D.fm Page 5 Tuesday, September 16, 2008 5:24 PM

INSTALLATIONSANWEISUNGEN

Empfehlungen
ACHTUNG: Vor der Durchführung eines jeden Reparatur- oder Wartungseingriffs das Gerät
erst von der Stromversorgung trennen.
• Die Installation muss von einer Fachkraft gemäß den Herstelleranweisungen und gültigen örtlichen
Bestimmungen ausgeführt werden
• Prüfen Sie nach dem Auspacken, dass der Einbauherd keine Transportschäden aufweist und die
Backofentür richtig schließt. Im Zweifelsfalle wenden Sie sich bitte an Ihren Händler oder rufen
Ihre nächste Kundendienststelle an.

Vorbereitung des Unterbauschranks

• Alle Küchenmöbel direkt in der Nähe des Backofens müssen hitzebeständig sein (90 °C min.).
• Schneiden Sie den Unterbauschrank vor Einschub des Backofens auf das Einbaumaß zurecht.
Entfernen Sie sorgfältig Sägespäne oder Schnittreste, da diese Funktionsstörungen des Backofens
verursachen können.
• Der Ofenboden darf nach der Installation nicht mehr zugänglich sein.
• Achten Sie beim Einbau des Herdes darauf, dass die Wände des Herdes die angrenzenden Möbel nicht
berühren.
• Um die einwandfreie Funktion des Gerätes zu gewährleisten, darf der Schlitz zwischen der
Arbeitsfläche und der Oberkante des Backofens niemals geschlossen werden.

Elektrischer Anschluss

Die Erdung des Gerätes ist gesetzlich vorgeschrieben.
• Der elektrische Anschluss muss von einem Fachmann gemäß den Herstelleranweisungen und gültigen
örtlichen Bestimmungen ausgeführt werden.
• Der Installateur ist für den korrekten elektrischen Anschluss und die Einhaltung der
Sicherheitsvorschriften verantwortlich.
• Die Länge des Stromkabels muss den elektrischen Anschluss des im Unterbauschranks
eingeschobenen Backofens problemlos ermöglichen.
• Um die einschlägigen Sicherheitsvorschriften zu erfüllen, muss installationsseitig ein allpoliger
Trennschalter mit einer Kontaktöffnung von mindestens 3 mm vorgesehen werden.
• Nach der Installation dürfen stromführende Teile nicht mehr zugänglich sein.
Anschluss des Backofens an die Stromversorgung
• Stellen Sie sicher, dass die auf dem Typenschild angegebene Spannung mit der Netzspannung
übereinstimmt.
Das Typenschild befindet sich an der Vorderkante des Backofens (bei offener Tür sichtbar).
• Falls der Backofen nicht über ein Netzkabel verfügt, auf folgende Weise vorgehen:
1. Entfernen Sie die zwei Befestigungsschrauben des Klemmenleistendeckels, der sich unten an der
Rückwand des Geräts befindet.
2. Nehmen Sie den Klemmenleistendeckel ab und führen Sie das Netzkabel durch die Öffnung am
Geräteboden (siehe Tabelle) ein.
3. Schließen Sie das Kabel an die Klemmenleiste an, ziehen Sie die Schrauben fest und befestigen Sie
das Kabel am Kabelhalter.
4. Setzen Sie den Deckel wieder auf - die beiden Laschen müssen in die Aussparungen gleiten - und
befestigen Sie ihn mit den zwei Schrauben.
Versorgungskabel-Tabelle
Anzahl der Leiter
Kabeltyp
~
H05 RR-F 3 X 1,5 mm²
1N+
5

Werbung

Inhaltsverzeichnis
loading

Inhaltsverzeichnis